Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Eberswalde (OT Kupferhammer), Landkreis Barnim, Brandenburg

PLZ 16225

An der Britzer Straße befindet sich ein Denkmal in Form einer Mauer mit einer kupfernen Gedenktafel für die Gefallenen aus dem einst hier ansässigen Hüttenwerk.
Die frühere Gemeinde Kupferhammer wurde am 1. Mai 1936 nach Eberswalde eingemeindet

Inschriften:

1914 – 1918
Vom Hüttenwerk Kupferhammer fanden den Tod im großen Kriege :

(Namen)

Wer bis zum Tod im Kampfe stand
bleibt auch in fremder Erde im Vaterland

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

FISCHER

Walter

FRANKE

Emil

LINDNER

Kurt

PIEKLAK

Leo

PIEKLAK

Wegander

RECKIN

Johannes

SCHMIDT

Max

SCHMIDT

Otto

TEPPER

Hermann

Datum der Abschrift: 08.07.2011

Beitrag von: Wolfgang KW Garz , www.garz.de.vu
Foto © 2011 Wolfgang KW Garz

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten