Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel








Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Verlustlisten des 2. Weltkrieges:

Artillerie-Abteilung 361/190 (Verlustliste 2. Weltkrieg)
Dragoner-Regiment König Albert von Sachsen (Ostpreußisches) Nr.10
10. Offizier-Ergänzungsjahrgang des Reichsheeres
Verlustlisten: 12. Infanterie-Division (1939-41)
Jagdgeschwader 5 „Eismeer-Jäger“
Verlustliste: Jagdgeschwader 27
Verlustliste: Jagdgeschwader 52
Verlustliste: Kampfgeschwader 4 „General Wever“
Verlustliste: Luftwaffe - Unternehmen „Bodenplatte“, 1945
Verlustliste: "Unbestellbare Nachrichten über ehemalige Wehrmachtsangehörige" (Ost-Österreich und Westungarn)
Verlustliste: Gefallenene und verstorbene Angehörige der U-Flotte (2. Weltkrieg)
Verlustliste: Kreta 1941, Unternehmen „Merkur“ (Offiziere des „Fallschirmjäger-Sturmregiments“)
Verlustliste: Jäger-Regiment (Schlesisches) Nr. 83 (Hirschberger Jäger)
Verlustliste: Schwerer Kreuzer „Admiral Scheer“
Verlustliste: Zerstörer Z 34
Verlustliste: Hilfskreuzer „Kormoran“
Verlustliste: Sanitätsoffiziere in der deutschen Flotte
Verlustliste: Militärärztliche Akademie Berlin, Sanitätsoffizieranwärter Jahrgang 1934
Panzer-Aufklärungs-Abteilung 33 (2. Weltkrieg)
Fallschirmjäger-Bataillon 261 (Keine Kriegsverluste)
Infanterie-Regiment 375, 1. Kompanie, SMG-Zug