Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 60 des Infanterie-Regiment Markgraf Carl (7. Brandenburgisches) Nr. 60:

Quelle:  Erinnerungsblätter Deutscher Regimenter
Truppenteile des ehemaligen preußischen Kontigents
Die Anteilnahme der Truppenteile der ehemaligen deutschen Armee am Weltkriege
bearbeitet unter Benutzung der amtlichen Kriegstagebücher
Oldenburg i. O./Berlin 1926
Druck und Verlag von Gerhard Stalling

Inschriften:

Im Kriege 1914- 1918  starben den Heldentod für ihr Vaterland

Namen der Gefallenen:
11. Kompanie:
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

ALBERT

Karl

23.08.1879

07.05.1917

Kriegsgräberstätte St. Laurent Blangy Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 55

Wehrmann

BACH

Jakob

21.01.1884

10.08.1917

vermisst

Unteroffizier

BAI

August

13.12.1884

21.09.1915

 

Musketier

BARTSCH

Hermann

12.09.1888

17.10.1915

 

Gefreiter

BAUER

August

13.06.1882

03.05.1917

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 19 Grab 1222

Gefreiter

BAUMANN

Leo

28.05.1885

04.08.1917

 

Musketier

BÄUSER

Paul

01.10.1886

05.05.1917

 

Unteroffizier

BELUSA

Friedrich

27.10.1890

03.05.1917

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 24 Grab 17

Musketier

BERKENHOFF

Karl

25.05.1888

08.10.1915

 

Ersatz-Reservist

BÖHM

Karl

18.06.1881

25.03.1918

 

Unteroffizier

BOIGK

Kurt

23.03.1895

17.09.1918

 

Landsturmmann

BORGSTEDT

Heinrich

26.11.1877

22.04.1918

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 259

Musketier

BUHREN

Wilhelm von der

19.02.1897

07.08.1917

 

Landsturmmann

COHNEN

Wilhelm

18.11.1888

17.09.1918

Kriegsgräberstätte St. Quentin Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 194

Musketier

DAHLBÜDDING

Fritz

29.05.1896

24.09.1918

vermisst

Musketier

DEPPING

Heinrich

11.10.1881

19.11.1916

Kriegsgräberstätte Manicourt Frankreich Endgrablage Block 7 Grab 786

Wehrmann

DEUTSCHLE

Theodor

23.06.1882

08.10.1915

vermisst

Wehrmann

DONATE

Nikolaus

01.11.1880

17.10.1915

 

Musketier

DÜRHAGER

Fritz

21.06.1896

26.08.1916

 

Offizier-Stellvertreter

DÜSSELBACH

Karl

02.04.1886

18.07.1915

Kriegsgräberstätte Reillon Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 35

Wehrmann

ENGEL

Nikolaus

06.01.1879

08.10.1915

 

Musketier

FRANZEN

Gottfried

23.07.1897

24.09.1918

vermisst

Gefreiter

FROHNERT

Max

21.08.1878

10.08.1918

 

Wehrmann

FUCHS

Nikolaus

28.10.1880

22.08.1915

 

Offizier-Stellvertreter

GIETZEN

Albert

12.04.1884

21.03.1918, Ecourt St. Mein

Kriegsgräberstätte Ecoust St. Mein 1. WK Frankreich Endgrablage Unter den Unbekannten

Musketier

GLOBIG

Friedrich

05.11.1895

07.11.1918

 

Wehrmann

GÖLZER

Jakob

19.06.1884

16.10.1915

 

Vizefeldwebel

GRUNWALD

Georg

07.05.1884

18.09.1918

 

Unteroffizier

GRYCZEWSKI

Friedrich

27.07.1879

29.03.1918

Kriegsgräberstätte Écourt St. Quentin Frankreich Endgrablage Block 8 Grab 34

Musketier

HAGEBÖCKER

Emil

31.07.1896

05.12.1916

Kriegsgräberstätte Manicourt Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 463

Musketier

HAUCKE

Adalbert

25.04.1895

31.07.1917

vermisst

Wehrmann

HECKLER

Viktor

16.01.1885

31.07.1917

 

Ersatz-Reservist

HENIQUI

Ludwig

26.05.1889

09.08.1918

 

Wehrmann

HERMANN

August

09.12.1885

23.08.1915

 

Musketier

HEUER

Friedrich

29.09.1891

04.12.1916

 

Landsturmmann

KELTING

Christian

27.08.1880

09.08.1917

Kriegsgräberstätte Menen Belgien Endgrablage Block K Grab 836

Musketier

KEMPEN

Bertram

04.04.1896

31.07.1917

 

Wehrmann

KIENTZ

Josef

09.10.1882

08.10.1915

 

Ersatz-Reservist

KIRSCH

Johann

15.08.1887

16.10.1915

 

Musketier

KITSCHEN

Johann

06.01.1897

23.03.1918

 

Wehrmann

KLAUCK

Johann

02.07.1879

17.10.191?

 

Wehrmann

KLEY

Adolf

22.05.1882

16.10.1915

 

Landsturmmann

KNOBLOCH

Richard

23.05.1894

19.03.1916

Kriegsgräberstätte Reillon Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 510

Wehrmann

KORTE

Johann

31.07.1880

16.10.1915

Kriegsgräberstätte Reillon Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 78

Ersatz-Reservist

KRETSCHEL

Paul

09.09.1882

24.03.1918

 

Wehrmann

KUHN

Josef

08.04.1881

17.07.1916

 

Landsturmmann

KUSEL

Franz

02.06.1871

02.11.1918

 

Wehrmann

LAUCH

Georg

22.02.1884

16.10.1915

 

Musketier

LINDER

Ernst

15.01.1883

22.08.1915

 

Ersatz-Reservist

LINN

Valentin

12.11.1888

11.10.1915

Kriegsgräberstätte Avricourt Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Unteroffizier

LUBRICH

Wilhelm

01.11.1897

10.08.1918

vermisst

Reservist

MALLOTTKI

Theodor von

09.11.1886

22.11.1916

 

Musketier

MALZAHN

Bruno

19.06.1884

16.10.1915

 

Wehrmann

MARX

Johann

24.01.1878

08.10.1915

Kriegsgräberstätte Avricourt Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Musketier

MEIER

Wilhelm

03.11.1897

31.07.1917

 

Ersatz-Reservist

MILDENBERGER

Wilhelm

02.02.1887

26.10.1918

 

Musketier

MOELLS

Friedrich

12.03.1896

22.09.1918

 

Musketier

NEUGEBAUER

Paul

31.10.1896

31.03.1918

 

Landsturmmann

OBERLÄNDER

Karl

25.03.1885

17.10.1915

 

Musketier

OFFER

Albert

10.10.1895

03.05.1917

 

Musketier

PAWLOWSKI

Paul

21.03.1896

23.04.1918

 

Landsturmmann

PETERS

Willy

07.07.1880

24.12.1916

Kriegsgräberstätte Manicourt Frankreich Endgrablage Block 7 Grab 517

Musketier

PÜSCHEL

August

24.01.1895

09.09.1918

 

Musketier

RADAU

August

07.07.1883

08.10.1915

Kriegsgräberstätte Avricourt Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Gefreiter

REIDENBACH

Otto

11.05.1881, Neufechingen

05.05.1917

Kriegsgräberstätte Saabrücken-Brebach Deutschland Endgrablage auf diesem Friedhof

Musketier

RELLIER

Bruno

11.03.1895

03.10.1918

 

Musketier

RENNENBERG

Josef

17.03.1896

31.07.1917

 

Musketier

RICKE

Karl

06.08.1893

08.10.1915

 

Wehrmann (Gefreiter)

RIETH

Adolf

18.01.1879

23.03.1918

Kriegsgräberstätte Bouchain Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 94

Musketier

RÖHRSCHEIT

Rudolf

05.11.1896

09.09.1918

 

Wehrmann

RÖSCH

Franz

27.10.1879

16.10.1915

 

Musketier

SATTLER

Christian

31.01.1893

11.08.1918

vermisst, Kriegsgräberstätte Roye St. Gilles Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 358

Musketier

SCHATZEL

Karl

06.08.1894

17.10.1915

 

Vizefeldwebel

SCHEEL

Walter

21.04.1895

05.12.1917

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 25 Grab 283

Musketier

SCHEPPER

Friedrich

29.11.1897

06.09.1917

Kriegsgräberstätte St. Etienne à Arnes Frankreich Endgrablage Block 6 Grab 314

Unteroffizier

SCHLEIFER

Reinhard

25.07.1888

03.10.1918

vermisst

Ersatz-Reservist

SCHNEIDER

Philipp

27.02.1886

19.08.1918

 

Musketier

SCHWARZ

Johann

20.05.1897

03.10.1918

 

Musketier

SORGE

Erwin

03.07.1895

17.11.1917

 

Musketier

SPAHN

Paul

07.05.1895

21.03.1918

 

Wehrmann

THEIß

Ludwig

08.04.1880

09.10.1915

 

Musketier

WACHE

Alexander

04.06.1893

12.04.1919

Kriegsgräberstätte St. Quentin Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 329

Musketier

WAHL

Wilhelm

10.03.1890

16.04.1918

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 377

Ersatz-Reservist

WEMMERT

Johann

29.12.1887

08.10.1915

 

Gefreiter

WERNER

Gerhard

27.11.1888

04.05.1917

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 23 Grab 17

Musketier

WICHERT

Friedrich

19.10.1896

03.03.1917

 

Landsturmmann

WIND

August

17.08.1892

25.10.1918

 

Musketier

WINKENS

Ferdinand

31.12.1897

31.07.1917

 

Musketier

WYSOCKI

Franz von

01.10.1896

16.04.1918

Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 10 Grab 379

Datum der Abschrift: 01.11.2007

Beitrag von: Michaela Becker, Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstr. 26, 66539 Nk.-Wellesweiler
Foto © 2007 Michaela Becker

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten