Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: 8. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 70 (Saarbrücken):

Quelle: Verlustliste 8. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 70 (Saarbrücken) im Kriege 1914 – 1918. Nach den amtlichen Kriegstagebüchern bearbeitet von Jürgen Siehr, Generalleutnant a. D.  von 1928

Verlustliste: 8. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 70 (Saarbrücken)

Offiziere:
(andere Truppenteile hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Leutnant

ANDRES

Carl

 

09.01.1919, Leipzig-Leutzsch

 

Leutnant

ANDRES

Philipp

 

09.01.1919, Leipzig-Leutzsch

 

Fähnrich der Reserve

ARNOLD

 

 

16.10.1914, Damery

 

Oberleutnant

BÄKER

 

 

19.03.1916, Postawy

 

Leutnant der Landwehr

BECHTEL

Karl

 

15.09.1918, Rembercourt

Kriegsgräberstätte Fey Frankreich Grab 548

Leutnant

BECKER

Karl

 

26.10.1918, Rembercourt

Kriegsgräberstätte Fey Frankreich Grab 536

Leutnant der Reserve

BETHGE

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Leutnant der Landwehr

BÖHMER

 

 

23.08.1915, Birsztany

 

Oberleutnant

BOPP

Siegfried

 

20.08.1914, Vergaville

Kriegsgräberstätte Morhange Frankreich Block 1 Grab 106

Leutnant der Reserve

BRANDES

 

 

02.11.1914, Lihons

 

Leutnant der Reserve

BRAUER

 

 

18.12.1914, Lihons

 

Fähnrich

BÜLTZINGSLÖWEN

v.

 

01.10.1914, La Chavatte

 

Leutnant

BÜRHAUS

 

 

18.02.1915, Zielonka

 

Leutnant

CAMPBELL

 

 

27.06.1916, Lotwa

 

Hauptmann

CHALES de BEAULIEU

Franz Adolf

05.09.1880, Demmin

01.10.1914, La Chavatte

Kriegsgräberstätte Berlin-Steg.-Bergstraße, Block 37 Grab 275

Leutnant der Reserve

CLAUSEN

 

 

20.08.1915, Marjampol

 

Leutnant der Reserve

CLEES

Fritz

 

10.04.1918, Warneton

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud, Frankreich, Block 2 Grab 516

Leutnant der Reserve

DAUN

Gottfried

 

10.04.1918, Warneton

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud, Frankreich, Block 2 Grab 517

Leutnant der Reserve

DICKEL

Wilhelm

 

14.11.1914, Lihons

Kriegsgräberstätte St. Quentin Frankreich Block 2 Grab 3

Leutnant

DIEDERICHS

 

 

24.02.1915, Racicze

 

Leutnant der Reserve

ESCHER

Oskar

11.01.1888, Wetzlar

09.09.1914, Vergaville

Kriegsgräberstätte Wetzlar-Niedergirmes Grab 1

Leutnant

EVERS

 

 

10.02.1915, Zielonka

 

Oberleutnant der Reserve

FISCHER

 

 

07.11.1918, Damery

 

Hauptmann

FISCHER

Otto

06.06.1873

06.10.1914, Damery

KriegsgräberstätteSaarbrücken-Hauptfriedhof, Grab 7

Leutnant

FLOE

Friedrich van der

18.04.1878

22.08.1914, Lunéville

Kriegsgräberstätte Saarbrücken-Hauptfriedhof Grab 1

Leutnant der Reserve

GENER

 

 

24.08.1915, Birsztany

 

Leutnant

GERHARDT

Wilhelm

 

06.10.1914, Damery

Kriegsgräberstätte Manicourt Frankreich Block 2 Grab 278

Leutnant

GUITTIENNE

 

 

22.08.1914, Lunéville

 

Fähnrich

GUTRUF

 

 

15.12.1919, Lotwa

 

Fähnrich

HAECKEL

 

 

10.08.1915, Martschukinie

 

Oberleutnant der Reserve

HAMBURGER

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Oberleutnant der Reserve

HAMEL

 

 

29.08.1915, Hanusyszki

Kriegsgräberstätte Aachen-Waldfriedhof Block 18 Grab 454

Leutnant der Reserve

HARTMANN

Alois

 

10.04.1918, Warneton

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud Frankreich Block 2 Grab 515

Hauptmann

HECKERT

 

 

24.02.1915, Racicze

 

Leutnant der Reserve

HEINZ

 

 

22.10.1915, Wileikowitschi

 

Leutnant der Reserve

HÖGEL

 

 

11.02.1915, Zielonka

 

Leutnant der Reserve

HÖLZEL

Georg

 

10.04.1918, Warneton

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud Frankreich Block 2 Grab 479

Leutnant

JACOBS

Julius August

14.10.1891

18.04.1918, Kemmel

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud Frankreich Block 1 Grab 58

Leutnant der Reserve

KLEIN

 

 

19.09.1915, Rotafla

 

Feldhilfsarzt

KNIEBES

 

 

18.04.1918, Kemmel

 

Leutnant

KNOD

Paul

 

03.03.1918, Moorslede

Kriegsgräberstätte Menen Belgien, Block C Grab 843

Hauptmann

LIEBER

Kurt

 

20.08.1914, Vergaville

Kriegsgräberstätte Morhange Frankreich Block 3 Grab 109

Leutnant der Reserve

LILIENFELD

Helmuth

 

09.04.1918, Warneton

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud Frankreich, Block 1 Grab 59

Leutnant der Reserve

LOHMANN

 

 

28.02.1915, Racicze

 

Leutnant der Reserve

MACK

 

 

29.04.1915, Braunsberg

Infolge Erkrankung im Felde gestorben

Leutnant der Reserve

MACKENSEN

 

 

30.03.1915, Wierstominy

 

Hauptmann

MATHIEU

 

 

11.07.1918, Bad Tölz

Infolge Erkrankung im Felde gestorben

Oberleutnant

MATTES

 

 

22.05.1918, Kemmel

 

Leutnant der Reserve

MATTISSEN

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Leutnant der Reserve

MAUS

 

 

19.09.1918, Conflans

 

Leutnant der Reserve

MÜLBERT

 

 

11.06.1917, Wembach b. Schönau

Infolge Erkrankung im Felde gestorben

Leutnant der Reserve

NOLTE

 

 

11.11.1914, Lihons

 

Leutnant

NORRENBERG

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Leutnant der Reserve

OPPERMANN

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Hauptmann

PETER

 

 

16.08.1914, Geistkirch

 

Leutnant

QUICKERT

Kurt

 

11.08.1914, Vic

Kriegsgräberstätte Morhange Frankreich Kameradengrab

Leutnant

RAUTENSTRAUCH

 

 

06.10.1914, Damery

 

Stabsarzt der Reserve

REERSHEMIUS

Dr. Paulus

 

22.04.1918, Kemmel

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud, Frankreich, Block 2 Grab 486

Leutnant der Reserve

RIBKEN

 

 

09.05.1915, Meerkirchen

Infolge Erkrankung im Felde gestorben

Leutnant

RITZAU

 

 

22.08.1914, Lunéville

 

Fähnrich

ROTH

Otto

12.12.1896, Oberstein

19.03.1916, Postawy

Kriegsgräberstätte Idar-Oberstein-Niederau Reihe 1 Grab 16

Leutnant der Reserve

SANDVOß

 

 

06.10.1914, Damery

 

Leutnant

SCHAARSCHMIDT

 

 

30.03.1915, Wierstominy

 

Oberleutnant der Reserve

SCHIERENBERG

Wilhelm

 

20.08.1914, Vergaville

Kriegsgräberstätte Morhange Frankreich Block 1 Grab 78

Leutnant der Reserve

SCHIFFELS

 

 

11.02.1915, Zielonka

 

Leutnant

SCHLAGETER

 

 

28.09.1918, Rembercourt

 

Leutnant der Reserve

SCHLÖSSER

 

 

06.10.1914, Damery

 

Leutnant der Reserve

SCHMIEDER

 

 

20.09.1915, Rotafla

 

Leutnant der Reserve

SEIFERT

 

 

27.02.1915, Racicze

 

Fähnrich der Reserve

SENSSERT

 

 

06.10.1914, Damery

 

Fähnrich

SETTELE

Wilhelm

 

10.04.1918, Warneton

Kriegsgräberstätte Wervicq-Sud Frankreich Block 2 Grab 518

Leutnant der Reserve

STAAB

 

 

06.10.1914, Damery

 

Leutnant der Reserve

STAMMER

 

 

18.11.1915, Lotwa

 

Leutnant

STAVENHAGEN

 

 

10.02.1915, Zielonka

 

Leutnant der Reserve

STECKER

 

 

07.10.1914, Damery

 

Leutnant

TEICHGRÄBER

Siegfried

 

20.08.1914, Vergaville

Kriegsgräberstätte Morhange Frankreich Kameradengrab

Fähnrich

VOELKEL

 

 

19.09.1915, Rotafla

 

Oberleutnant

WATTENBERG

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Leutnant der Reserve (Hauptmann)

WAWROWSKI

v.

 

18.04.1918, Kemmel

 

Leutnant der Reserve

WEGENER

 

 

28.03.1915, Widzgajly

 

Leutnant

WEIDLICH

 

 

31.10.1914, Lihons

 

Leutnant der Reserve

WELZEL

 

 

Oct-18

 

Leutnant der Reserve

WENZEL

 

 

01.07.1916, Lotwa

 

Leutnant der Reserve

WEULER

 

 

16.09.1918, Rembercourt

 

Hauptmann

WYL

Hugo de

15.10.1881

12.07.1916, Danzig

Infolge Erkrankung im Felde gestorben

Leutnant der Landwehr

ZIMMERMANN

 

 

12.09.1915, Mejszagola

 

Datum der Abschrift: 01.03.2007

Beitrag von: Michaela Becker/Hans Günther Sachs, Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstr. 26, 66539 Nk.-Wellesweiler
Foto © 2007 Hans-Günther Sachs

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten