Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Fort George G. Meade, Arundel County, Maryland, USA:

Kriegsgefangenenfriedhof

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Obergefreiter

BALEMANN

Friedrich

15.12.1905

15.05.1945

 

Obergefreiter

BAUER

Hugo

01.07.1904

10.08.1945

 

Obergefreiter

BAUNACH

Georg

23.05.1911

04.08.1945

 

Unteroffizier

BECKER

Wilhelm

12.04.1900

27.06.1944 (09.01.1946)

 

Unteroffizier

BISCHL

Florian

21.07.1913

16.09.1945

 

Obergefreiter

DRISSEN

Heinrich

02.12.1918

09.05.1945

 

Obergefreiter

ECKER

Ludwig

14.01.1902

06.08.1945

 

Obergefreiter

EHGARTNER

Georg

22.03.1905

13.08.1945

 

Unterscharführer

FELBER

Erwin

03.11.1909

25.03.1946

 

Obergefreiter

FISCHER

Karl

30.09.1906

07.09.1945

 

Gefreiter

GRUBER

Franz

15.04.1906

05.09.1945

 

Gefreiter

HACKEL

Herbert

17.08.1924

13.10.1945

 

Obergrenadier

HARTIG

Georg

21.01.1906

01.11.1944

 

Korvettenkapitän

HENKE

Werner

13.05.1909

15.06.1944

1)

Gefreiter

HERBERHOLD

Franz

08.04.1923

05.03.1945

 

Gefreiter

HUGENBERG

Ernst

25.12.1923

22.02.1945

 

Stabsgefreiter

JUNGCLAUS

Johannes

08.09.1908

01.07.1945

 

Hilfszollbetriebsassistent

KEUTER

Wilhelm

04.08.1903

09.10.1945

 

Volkssturmmann

KIRSCHBAUM

Otto

12.05.1900

28.06.1945

 

Gefreiter

KLAUSCH

Ernst

12.04.1913

11.11.1944

 

Grenadier

KURZWIG

Alfred

25.06.1914

28.03.1945

 

Soldat

MAHL (MAEHL)

Paul

09.07.1923

29.05.1945

 

Gefreiter

MÜLLER

Arthur

15.09.1904

27.07.1945

 

Soldat

SAACK

Heinz

10.02.1925

27.07.1945

 

Obergefreiter

SCHMIDT

Rudolf

06.03.1909

16.11.1945

 

Gefreiter

SHLUTER (SCHLÜTER)

Richard

24.07.1905

14.10.1945

 

Grenadier

STIEGLER

Georg

24.04.1922

13.10.1945

 

Soldat

STUHA (STUHR)

Hermann

02.10.1910

09.05.1946

 

Obergefreiter

WAGNER

Otto

22.07.1911

28.01.1946

 

Obergefreiter

WEKERLE (WECKERLE)

Johann

11.07.1907

26.04.1946

 

Soldat

ZIEGLER

Gustav

18.11.1923

07.07.1945

 

Unteroffizier

ZIMMERMANN

Hermann

09.01.1906

24.09.1945

 

Unteroffizier

ZSCHAUER

Walter

01.02.1922

14.07.1945

 

1) U-Boot Kommandant, U-515.  In der (falschen) Annahme man plane, ihn als Kriegsverbrecher an Großbritannien ausliefern, nahm er sich im Kriegsgefangenenlager Fort Hunt das Leben, in dem er die Wachen durch einen vorgetäuschten Fluchtversuch dazu provozierte, ihn zu erschießen.  Quelle: http://www.uboat.net/men/henke.htm

Hier begrabene italienische Kriegsgefangene:

Name

Vorname

Todesdatum

MAFFEIS

Agostine

13.011946

SAVIGINI

Pasquino

03.06.1944

Quelle:  Anne Arundel County History Notes, Januar 1995
Daten in Rot aus der Online Gräbersuche des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 01.09.2005

Beitrag von: Thilo C. Agthe

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten