Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Tostedt, Landkreis Harburg, Niedersachsen:

Gedenkbuch 1939 – 1945 in der St. Johanniskirche – 239 Eintragungen

Tostedt, Foto © Karin Offen

Inschriften:

Niemand hat größere Liebe denn die, daß er sein Leben läßt für seine Freunde
Johannes 15, V 13
Ehrenbuch der Gemeinde Tostedt für die Opfer des Krieges 1939 - 1945

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

AHRENS

Otto

4.12.1918, Kakenstorf Kreis Harburg

14.03.1942, Diehowez

gef.

Stabsgefr.

BADE

Hugo

1.11.1911, Avensen Kreis Harburg

Prochocice, bei Krakau

gef.

Gefreiter

BADE

Wilhelm

22.8.1920, Tostedt

15.03.19, Nowgorod

gef.

Leutnant

BAHLBURG

Karl

19.9.1911, Tostedt

29.07.1943, bei Karetschew/Ruß.

gef.

Putzmacherin

BARTSCH

Elisabeth

8.4.1908, Bögendorf Kreis Schweidnitz

am Tage des Bombenangriffs auf Dresden

gest.

Obgefr.

BECKMANN

Helmut

14.3.1915, Meißendorf Kreis Celle

20.07.1941, Caterinowka

gef.

Gefreiter

BEHRENS

Rudolf

9.4.1920, Tostedt

19.03.1942, Pogostje

gef.

Untoffz.

BEIFUSS

Ewald

4.6.1922, Ehrenfeld Kreis Rippin

Januar 1945

verm.

Grenadier

BEIFUSS

Senon

24.6.1925, Ehrenfeld Kreis Rippin

02.02.1944, Botonisk/ Rußland

gef.

Obgefr.

BENDIG

Erich

21.11.1916, Escherschken Kreis Angerapp

21.06.1942, Prijutino/ Rußland

gef.

Untoffz.

BENECKE

Adolf

3.9.1915, Tostedt

19.07.1941, Grusca/ Rußland

gef.

Untoff.

BENECKE

Wilhelm

12.9.1917, Hannover

27.09.1943, Minsk

gest.

Sturmpionier

BERGMANN

Ernst-August

7.9.1922, Tostedt

23.02.1943, Noworossisk

gef.

Gefreiter

BEYER

Hellmuth

27.01.1918, Hermsdorf-Kynast / Riesengebirge

14.12.1939, Hügelsheim bei Rastatt

gest.

Obfeldw.

BIEMELT

Alfred

30.4.1915, Hirschberg im Riesengebirge

März 1945, Bielitz/ Oberschlesien

verm.

Gefreiter

BLIESE

Georg

2.9.1919, Tostedt

07.02.1942, Pustoschka

gef.

Obgefr.

BÖHM

Heinrich

3.5.1906, Badweitschen Kr. Gumbinnen

12.01.1946, Clebnicowo/ Rußland

gest.

Schütze

BÖHMANN

Bernard

28.01.1911, Pehmertange / Oldenburg

29.03.1942, Semtitzy

gef.

Untoffz.

BÖLDICKE

Ernst

30.8.1921, Pritzwalk Kreis Ostprigitz

02.08.1942, Rostow/ Rußland

gef.

Schütze

BOSTELMANN

Hans

20.3.1898, Wistedt Kreis Harburg

06.05.1945, Kopenhagen

gest.

Feldwebel

BOSTELMANN

Heinrich

29.3.1908, Tostedt

13.03.1945, Regensburg

gest.

Obgefr.

BOSTELMANN

Karl

24.12.1915, Tostedt

11.09.1941, Bol-Iwanowa/ Rußl.

gef.

Gefreiter

BOSTELMANN

Otto

29.5.1920, Tostedt

23.09.1941, Kokolewo

gef.

Gefreiter

BOSTELMANN

Rudolf

13.2.1910, Tostedt

29.12.1941, Bartenijewka

gef.

Soldat

BOVE

Wilhelm

14.03.1906, Wüstenhöfen Kreis Harburg

März 1945, Strasburg /Westpr.

verm.

 

BRANDSTÄDTER

Heinrich

8.9.1875, Neu-Maygunischken Kr. Gumbinnen

Juni 1945, auf dem Treck in Ostpreußen

verm.

Gefreiter

BRANDSTÄDTER

Heinz

11.11.1919, Großzedmar Kreis Angerapp

Juni 1945, Ostreußen

verm.

 

BRANDSTÄDTER

Helene

11.9.1882, Großzedmar Kreis Angerapp

Juni 1945, auf dem Treck in Ostpreußen

verm.

Matrosen-Obergefr.

BRANDT

Emil

17.1.1919, Loschin Kreis Leipe

04.02.1943, Noworossijsk

gef.

Grenadier

BRESKA

Arthur

29.11.1907, Großmachnow

24.10.1944, Rußland

gef.

Obgefr.

BRESKA

Franz

22.6.1901, Großmachow

Juni 1944, Rußland

verm.

Grenadier

BRUCKER

Karl

20.10.1925, Tostedt

Januar 1945, im Weichselbogen

verm.

Gend. Rott-wachtm. d.R.

BRUHNS

Martin

19.11.1903, Müssen Herz. Lauenburg

24.03.1941, Tot aufgefunden in Königsmoor

 

Feldwebel

BRUNCKHORST

Adolf

22.12.1929, Tostedt

11.02.1944, Komarowo

gef.

Soldat

BUSCH

Friedrich

10.12.1908, Vaerloh Kreis Harburg

31.12.1942, Stalingrad

verm.

Bauleiter bei der D.T.

BÜTEFISCH

Heinrich

24.06.1898, Bad Salzdetfurt Kr. Bohenburg

Januar 1945, Raum Dudaspaß in Polen

verm.

Obgefr.

COHRS

Erich

19.7.1918, Tostedt

25.11.1944, Kleinhau Kreis Düren

gef.

Stabsgefr.

COHRS

Wilhelm

6.12.1897, Tostedt

04.07.1944, Dzeczyca/ Rußland

gef-

Oberfeldw.

DIEKOW

Willy

1.3.1897, Stargard / Pommern,

20.05.1944, Tivoli/ Italien

verm.

Gefreiter

DIETRICH

Alwin

4.2.1897, Bobrau Kreis Strasburg

15. April 1945, Czywska/Ural

gest.

 

DITTMER

Karl

17.8.1874, Holm Kreis Harburg

20.10.1941, Tostedt beim Bombenangriff

gef.

Soldat

DITTRICH

Herbert

13.9.1910, Boberrehadorf / Riesengebirge

22.09.1939, Dombrowo bei Warschau

gef.

Feldwebel

DÜRING

Horst

27.2.1921, Stargard / Pommern,

Januar 19, Budapest

verm

Obgefr.

EHLEN

Heinrich

04.02.1905, Fintel Kreis Rotenburg

22.02.1944, nordostwärts Rogatschow /Rußl.

verm.

Gefreiter

EHRLICH

Karl

27.02.1902, Mathyldorf / Wolhynien

März 1945, Pommern

verm.

Kanonier

EICKHOFF

Helmuth

12.4.1922, Todtglüsingen Kr. Harburg

11.04.1945

gef.

Soldat

EICKHOFF

Peter

1.5.1927, Todtglüsingen Kreis Harburg

April/Mai 1945, unbekannt

gef.

Untoffz.

ENGLER

Erich

10.11.1906, Bögendorf Kreis Schweidnitz

25.10.1941, Chariczenko/ Rußland

gef.

Polizeimeister

ENGLICHT

Rudolf

06.11.1902, Goldberg/ Schlesien

27.08.1944, bei Noidans le Ferroux/ Frankreich,

gef.

Fahnenjunker, Untoffz.

ENGLICHT

Rudolf

16.11.1926, Nienburg

02.04.1945, Refferhausen

gef.

Kanonier

EUKER

Heinrich

3.6.1909, Gossfelden

14.01.1943, Krassnyj Skojans./ Rußland

gef.

Obgefr.

EVERS

Hermann

25.3.1906, Urdenbach

26.06.1945, Lübeck Reserve-Lazarett

gest.

Obgefr.

EVERS

Wilhelm

9.1.1908, Urdenbach Kr. Düsseldorf

05.06.1945, Neubrandenburg / Lazarett

gest.

Gefreiter

FALKE

Alexander

21.11.1908, Michalki Kreis Rippin

August 1944, bei Tighine /Rumän.

verm.

Oberschütze

FEHLING

Hans

11.2.1914,

10.05.1940, Niederlande

gef.

Gefreiter

FENSKE

Arthur

1.2.1925, Michalki Kreis Rippin

Januar 1945, Reservelazarett Landsberg/ Warthe

verm.

Gefreiter

FENSKE

Ewald

5.12.1920, Michalki Kreis Rippin

12.07.1943, Reservelazarett Rutschki / Rußland

gest.

 

FENSKE

Wilhelm

5.12.1915, Sontop Kreis Grätz

04.09.1939, bei Posen

ermordet

 

FENSKE

Helmut

1.6.1927

 

 

Obgefr.

FISCHER

Erich

23.9.1914, Tostedt

12.06.1942, bei Mostki

gef.

 

FISCHER

Wilhelm

12.2.1909

 

 

Obergefr.

FRANK

Erich

13.3.1909, Hamburg

11.08.1943, bei Wjasma

verm.

Stabsfeldw.

FRANK

August

5.4.1909, Tostedt

14.08.1944, Kaulinai

gef.

Obergefr.

FRANK

Willi

30.12.1905, Thelsdorf/Kr. Harburg

07.07.1944 bei Orschaminsk/, Ostfront

verm.

 

FRASE

Albert

21.3.1888, Schütten Kreis, Bromberg,

07.09.1939, bei Hohensalza

ermordet

 

FRASE

Günther

02.09.1922, Schütten Kreis, Bromberg

07.09.1939 , in Gorinowo/Kreis Hohensalza

ermordet

Gefreiter

FRICKE

Herbert

6.11.1921, Tostedt

03.03.1942 , bei Sewastopol

gef.

Grenadier

FRICKE

Paul

30.12.1919, Tostedt

09.07.1944, Schloßberg Stanka

gef.

Gefreiter

FÜNFSTÜCK

Walter

15.4.1919, Kattowitz

26.09.1941 , Le Bourget bei Paris

gef.

Oberbauleiter bei der D.T.

FÜNFSTÜCK

Wilhelm

21.5.1909, Königshütte/ Oberschlesien

06.07.1945, Franz. Gef.-Lager Labonheyre

gest.

Soldat

GIESE

Wilhelm

9.6.1922, Tostedt

27.05.1943, Goritschtschnyj/ Kuban

verm.

Soldat

GOHLKE

Roman

10.4.1913, Ortein Kreis Leipe

24.12.1944, Mitau/Lettland

gef.

Gefreiter

GRÄBEL

Erich

03.01.1901, Hohenwiese/ Riesengebirge

Jan 1945, Radom

verm.

Gefreiter

GÜLCK

Hans

26.09.1907, Harburg

21.11.1945, Chrozow/Beuthen

gest.

Gefreiter

HABISCH

Erich

8.1.1911, Lankenau

vom 1. zum 2. 02.46, Lazarett Arsk/Rußl.

gest.

Gefreiter

HANKE

Gregor

24.8.1924, Rothfest Kreis Neiße

08.04.1944, Düma/Rumänien

gef.

Obgefr.

HARTIG

Georg

25.6.1914, Tostedt

24.02.1944, Krassny Bereg

verm.

Unteroff.

HAUFFE

Willi

1.9.1915, Frillendorf Kreis Essen

März 1945, Rußland

verm.

Grenadier

HEIDRICH

Gustav

2.10.1898, Bertelsdorf/ Riesengebirge

Jan. 1945, Oberschlesien

verm.

Obgefr.

HEIDTMANN

Wilhelm

13.10.1915, Tostedt

10.12.1941, Sitomilja/Rußland

gest.

Volksstm.

HEIN

Alfred

2.7.1900, Litzmannstadt

20.01.1945, Litzmannstadt

verm.

Obgefr.

HEINS

Johann

12.5.1907, Tostedt

15.02.1945, Pillau

verm.

Gefreiter

HEITMANN

Otto

23.3.1907, Dohren Kreis Harburg

07.03.1944, Nikopol

verm.

 

HENKO

Jürgen

9.7.1943, Großzedmar/, Kr. Angerapp

29.01.1945, Auf d. Flucht in Berend/Pommern

gest.

Stabsgefr.

HOEFT

Hermann

16.5.1898, Callmoor Kreis Harburg

27.01.1945, Peitschendorf/ Ostpreußen

gef.

Obgefr.

HOFFMANN

Friedrich

13.8.1920, Baku / Aserbaidschan

18.07.1941, Ludowka /Ukraine

gef.

 

HOFFMANN

Paul

29.7.1882, Sontop Kreis Grätz

04.09.1939, bei Posen

ermordet

Obgefr.

HOFFMANN

Walter

5.11.1922, Lidau /Kurland

10.04.1945, Stockerau bei Wien

gest.

Feldwebel

HOLSTEN

Rudolf

8.12.1914, Everstorf Kreis, H

Febr. 1945, Ostpreußen

verm.

Gefreiter

HOLSTEN

Wilhelm

22.9.1911, Tostedt

15.01.1942, bei Feodosia

gef.

Volksstm.

HOPP

Kurt

5.6.1902, Freiwalde Kreis Mohrungen

April 1945 auf der Strecke Insterburg-Berlin

verm.

Feldwebel

INSELMANN

Rudolf

22.4.1914, Tostedt

02.08.1943, Toplinka

gef.

Feldwebel

INSELMANN

Wilhelm

20.5.1912, Tostedt

09.06.1940, In Beaumont-Letame, bei Sedan

gef.

Unteroffz.

KALLUS

Oskar

22.5.1896, Hopfental Kreis Oppeln

02.01.1941, Oppeln

gest.

Unteroffz.

KANNEMANN

Paul

4.4.1915, Pölitz Kreis Randow

31.01.1944, Moximowo, Rußland

verm.

Gefreiter

KEIL

Erwin

28.11.1908, Grischlin Kreis Lobau

21.10.1942, Lukowo

gef.

 

KELCH

Erwin

29.6.1928, Eisenheim Kr. Hohensalza

Jan. 1945, Kl. Morin/Hohensalza

verm.

 

KELCH

Friedrich

5.7.1889, Bernadowo Kreis Leipe

Jan. 1945, Kl. Morin/Hohensalza

verm.

Oberschütze

KLAIBER

Johannes

16.2.1907, Wittenberg / Bessarabien

07.03.1945, Niederstadtfeld

gest.

Gefreiter

KLEINKNECHT

Reinhold

20.4.1916, Leipzig / Bessarabien

19.03.1944, Am ukrainischen Bug

verm.

Untoffz.

KLEIST

Hermann

11.12.1914, Hamburg

09.03.1943, Michailowka

verm.

Obgefr.

KNÜBBE

Henry

29.03.1912, Wilhelmsburg

18.03.1945, Damitzow

gef.

Obgefr.

KOETTLITZ

Horst

11.4.1906, Kiel

Jan. 1943, bei Stalingrad

verm.

San.-Gefr.

KÖHLER

Wilhelm

11.02.1912, Schöningen Kreis Helmstedt

09.03.1943, Branitz/ Oberschlesien

gest.

Arbeits-dienstmann

KÖLM

Rudi

3.11.1928, Pempersin/ Westpreußen

14.01.1945

verm.

Gefreiter

KÖNIG

Alfred

22.06.1909, Guhrau/ Schlesien

Jan. 1945, Crischwitz/ Schlesien

verm.

Untoffz.

KRÄTZIG

Alwin

12.9.1913, Altona

15.02.1943, Radowo

gef.

Volksstm.

KRAUSE

Paul

29.06.1893, Hütte Kreis Elbing

02.04.1945, Wernigerode

gest.

Obgefr.

KRAUSE

Rudolf

20.8.1912, Ebersdorf / Isergebirge

Anfang 1945, Plattensee/Ungarn

verm.

Gefreiter

KREPKE

Adolf

13.6.1910, Biechowo Kreis Schwetz

18.01.1945, Riesenburg / Westpreußen

gest.

Untoffz.

KRICKHAHN

Hans Reinhard

2.2.1920, Schwarzenbeck Kreis Stormarn

09.11.1942, 7 km südwestlich von Helgoland

gef.

 

KRISZIO

Eduard

10.5.1873, Gollubien Kreis Dletzko

12.04.1945, beim Bombenangriff

gest.

Sturmmann

KÜSEL

Paul

21.03.1923, Langeloh Kreis Harburg

Febr. 1945, Plattensee/Ungarn

Ver.

Gefreiter

KUSSMAUL

Alfred

17.08.1924, Teplitz Kreis Ackermann

29.01.1944, Auf Meldfahrt in Rußland

gef.

Untoffz.

LANGE

Heinrich

05.03.1898, Hermannsburg

03.03.1945, Niederhalbendorf

gef.

Obgefr.

LASSEN

Otto

15.12.1910, Sprötze Kreis Harburg

11.01.1943 , Am Ilmensee

gef.

Volksstm.

LÖFFELBEIN

Gustav

01.06.1892, Gr. Spiegel Kreis Dramburg

Jan. 1946, Charkow

gest.

Obgefr.

LOOCK

Gerhard

05.06.1909, Berlin-Lichtenberg

31.12.1942, In Stalingrad

verm.

Grenadier

LUCKHARDT

Kurt

2.10.1924, Königsmoor Kreis Harburg

01.04.1943, Charki/Rußland

gef.

Soldat

LÜDEMANN

Ernst

23.2.1911, Lauenbrück Kreis Rotenburg

März 1945, Schlesien

verm.

Schütze

LÜDEMANN

Johann

11.9.1922, Ostervesede Kreis Rotenburg

10.06.1942, Sewastopol

gef.

Leutnant

MARKS

Wilhelm

14.12.1919, Drentwede

15.05.1943, Am Ärmelkanal

gef.

Fahnenjunk.-Untoffz.

MARQUARDT

Heinrich

9.10.1925, Tostedt

01.08.1944, Smolany

gef.

Soldat

MARQUARDT

Rudolf

26.12.1910, Wistdt Kreis Harburg

Juni 1946, Gefang.-Lager, 7347 B /Rußland

gest.

Gefreiter

MARQUARDT

Wilhelm

25.7.1906, Wistedt Kreis Harburg

29.09.1944, Euskirchen

gef.

Jäger

MARTENS

Ernst

4.1.1925, Otter Kreis Harburg

25.06.1944, Pomarance /Italien

gef.,

Untoffz.

MARTENS

Hermann

11.02.1898, Moorburg Kreis Hamburg

Mitte April 1945, Fürstenwalde/Oder

verm.

Untoffz.

MARTENS

Wilhelm

17.06.1914, Tostedt

12.08.1940, Lazarett Schwäbisch-Gmünd

gest.

Gefreiter

MARTENS

Wilhelm

15.02.1914, Kampen Kreis Harburg

30.06.1944, Bobrosk/ Rußland

gef.

 

MARWEDE

Gustav

23.12.1880, Teendorf Kreis Uelzen

20.10.1941, Tostedt beim Bombenangriff

gef.

Gefreiter

MATTHIES

Friedrich

14.5.1921, Tostedt

15.12.1942, bei Newel

gef.

Obgrenadier

MATTHIES

Heinrich

22.05.1925, Tostedt

August 1944, Bessarabien

verm.

Untoffz.

MEIER

Gustav

3.1.1915, Everstorf Kreis Harburg

Oktober 1944, An der Memel

verm.

Schütze

MERKEL

Georg

15.10.1898, Ball Kreis Saatzig

12.09.1939, Stara-Pila/ Polen

gef.

Obgefr.

MEYER

Bernhard

22.1.1920, Tostedt

11.02.1943, bei Jenkino

gef.

Obgefr.

MEYER

Curt

30.9.1909, Tostedt

12.03.1944, In Wjunischtsche

gef.

Untoffz.

MEYER

Siegfried

13.12.1916, Tadel Kreis Rotenburg

15.12.1942, Tomassoff

gef.

Panzer-Gren.

MEYER

Werner

17.11.1927, Avensen Kreis Harburg

03.01.1945, Brisy-Houffalize/ Belgien

gef.

Schütze

MÖHRING

Alfred

18.9.1911, Borstel Kreis Stade

10.11.1942, Nowy-Rogutschütz

gest.

Feldwebel

MÜLLER

Artur

23.6.1914, Berlin

Dezember 1944, Gibelas-Tukum / Kurland

verm.

Untoffz.

MÜLLER

Franz

18.9.1905, Mühleck Kreis Schloßberg

August 1944, An der rumänischen Grenze

verm.

Soldat

MÜLLER

Max

26.2.1920, Briesen Kreis Leipe/Westpr.

29.12.1941, bei Moskau

verm.

Feldwebel

MUSAHL

Richard

6.5.1910, Krossen Kreis Pr. Holland

23.09.1943, bei Leningrad

gef.

 

MUSAHL

Robert

12.8.1888, Kl. Lienfelde Kreis Berend

28.01.1945, Auf d. Flucht in Gartschau Kreis Dirschau

gest.

Obfeldw.

MUSAHL

Walter

11.9.1911, Krossen Kreis Pr. Holland

Januar 1945, Stalingrad

verm.

San.-Untoffz.

NARTEN

Kurt

5.2.1909, Tostedt

31.12.1942, Gr. Donbogen bei Krinitschnaja

gef.

Gefreiter

NETZLAFF

Artur

1.1.1924, Gemberg Kreis Rippin

08.08.1944, Odessa/ Rumänien

verm.

Ober-Steuermann

NIEMANN

Karl-Heinz

4.9.1919, Harburg

25.02.1944, Pola /Italien

gef.

Feldwebel

OETJEN

Otto

22.12.1910, Tostedt

27.04.1945, Rossow /Pommern

verm.

Obgefr.

OLTZEN

Wilhelm

9.11.1908, Tostedt

Januar 1943, bei Stalingrad

verm.

Feldwebel u. Flugzeugführer

OMILIAN

Kurt-Siegfried

8.8.1917, Roggenfelde / Ostpreußen

08.12.1941, bei Moskau

gef.

 

OMILIAN

Martin

20.12.1863, Borawsken / Ostpreußen

03.03.1945 , auf dem Treck

gest.

Wachtmeister

OPITZ

Karl

01.06.1917, Nordstrand b. Husum

27.09.1943, Starotitaroswkoje

gef.

Gefreiter

OPITZ

Otto

13.4.1919, Nordstrand bei Husum

11.02.1942, bei Wolossjka

gef.

Obgefr.

PETERS

Heinrich

29.03.1921, Tostedt

06.03.1944, bei Kriwoi-Rog

verm.

Obgefr.

PETERS

Heinrich

05.04.1900, Tostedt

26.04.1945, Kutina/Jugoslawien

gef.

R.D.B.

PIEPER

Franz

18.8.1926, Hanstedt Kreis Harburg

02.03.1945, Rathstock/Oder

gef.

Obgefr.

POLSTER

Heinrich

11.11.1911, Helgoland

März 1945, Neuküren/Ostpr.

verm.

Untoffz.

PORATH

Hans

24.06.1909, Wittenfelde Kreis Naugard

15.10.1943, bei Lobatschewo

gef.

Stabswachm.

PROTHMANN

Joseph

24.3.1910, Steinbotten Kreis Braunsberg

Februar 1943, Stalingrad

verm.

Untoffz.

PUSCH

Fritz

15.12.1914, Jauer Reg.Bez. Liegnitz

29.08.1944, bei Sudauen/Ostpr.

gef.

Gefreiter

PUTENSEN

Hermann

5.9.1908, Tostedt

9. April 1944, Koim Ahryansk

verm.

Schütze

RAHTJEN

Friedrich

05.04.1902, Wümme Kreis Harburg

20.09.1944, Beek / Holland

Gef-

Flakwaffen-Helferin

REDEL

Brunhilde

2.10.1923, Küstrin

17.03.1945, Altenberg /Thüringen

gef.

Gefreiter

REELITZ

Siegfried

16.7.1919, Tostedt

02.11.1941, Tolokonnoje

gef.

Sanitäter

REICHERT

Hermann

26.02.1903, Raschwitz Kreis Brieg

19.11.1944, bei Belfort

verm.

Funker

RENKEN

Heinrich

13.11.1925, Hamburg

01.08.1944, Orscha

verm.

Panzerjäger

RENKEN

Helmut

18.08.1927, Tostedt

05.04.1945, Obernbreit / Bayern

gef.

Gefreiter

ROBINSON

Frank

7.5.1907, Riga

03.03.1944, Witebsk/ Rußland

gef.

Gefreiter

ROSSMANN

Andreas

25.4.1922, Tostedt

20.04.1943, Enfidaville Zaghonan bei Tunis

gef.

Soldat

RUPPRICH

Wolfgang

19.1.1923, Ziegenhals Kreis Neiße

02.02.1943, In Rußland

verm.

Gefreiter

RUSCHMEYER

Adolf

20.10.1912, Dreihausen Kreis Harburg

26.01.1944, bei Leningrad

verm.

Gefreiter

RUSCHMEYER

Heinrich

22.10.1904, Stemmen Kreis Rotenburg

18.01.1945, Am Narew

verm.

Obgefr.

RUSCHMEYER

Hermann

23.4.1910, Dreihausen Kreis Harburg

25.12.1943, Luskino

gef.

Oberschütze

RUSCHMEYER

Wilhelm

16.9.1906, Stemmen Kreis Rotenburg

26.11.1943, Warschau Reserve-Lazarett

gest.

Leutnant

SANDMANN

Rudolf

19.10.1911, Bobischau Kreis Habelschwerdt

02.07.1940, St. Wedel/ Saargebiet

gest.

Panzerjäger

SCHÄFER

Horst

26.09.1925, Mühlengarten Kreis Ebenrode

August 1944, bei Metz

verm.

Gefreiter

SCHÄFER

Leo

15.5.1922, Mühlengarten Kreis Ebenrode

08.05.1945, Halbinsel Hela bei Danzig

verm.

Gefreiter

SCHELPER

Gerhard

5.3.1924, Tostedt

06.10.1944, Roermond/ Holland

Gef-

Feldwebel

SCHMIDT

Albert

3.8.1918, Tostedt

06.05.1945, Gauting/ München

gest.

Gefreiter

SCHMIDT

Carl

1.8.1921, Tostedt

31.12.1943, Mannheim

gef.

Gefreiter

SCHMIDT

Heinrich

23.5.1925, Tostedt

24.10.1944, Insterburg im Lazarett

gest.

Gefreiter

SCHMIDT

Herbert

20.2.1920, Tostedt

21.11.1942, Tunis

gef.

Untoffz.

SCHMIDT

Hermann

01.09.1911, Tostedt

07. 03. 1944, Sjelenygai nordw. Kriweirok

verm.

Obgefr.

SCHMIDT

Paul

04.09.1920, Tostedt

07.08.1944, Kukas bei Kreuzburg

gef.

 

SCHMIDT

Robert

25.9.1880, Gramtschen Kreis Thorn

25.08.1946, Berlin-Niederschön-weide

Gest-

Untoffz.

SCHMIDT

Rudolf

01.09.1911, Tostedt

Januar 1943, Stalingrad

verm.

Obgefr.

SCHMIDT

Walter

19.04.1912, Gramtschen Kreis Thorn

17.02.1944, Narwa

gef.

Obgefr.

SCHOLZ

Max

10.06.1917, Landeshut/ Schlesien

24.06.1941, Lazarett Strzelcowizna bei Suwalki

gest.

Gefreiter

SCHÖNHERR

Gerhard

7.6.1908, Stettin

Februar 1943, Woronesch

verm.

Sanitätssoldat

SCHÜLER

Eitel-Friedrich

18.10.1905, Hamburg

11.05.1941, Hamburg

gef.

Untoffz.

SCHULZE

Ernst

07.06.1923, Bremen

04.02.1945, Alknicken/ Königsberg

gef.

Obgefr.

SCHULZKE

Kurt

07.06.1923, Groß-Gauden Kr. Gumbinnen

23.03.1946, Krankenhaus Teichwolframsdorf

gest.

Gefreiter

SCHWERTFEGER

Otto

23.03.1923, Kleindorf Kreis Plöhnen

08.05.1944, Evreux /Lazarett

gest.

Obgefr.

SEELIGER

Erwin

5.11.1918, Lauban/ Schlesien

09.08.1944, Görlitz

gest.

Gefr.

SEELIGER

Walter

22.06.1920, Lauban/ Schlesien

13.05.1942, Spaßdement/ Rußland

gest.

 

SIEFERT

Friedrich

15.7.1915

 

 

Schütze

SOMSCHOR

Bruno

2.4.1921, Kornkammer Kreis Rippin

21.02.1942, Borinessenki/ Rußand

gest.

Gefreiter

SOMSCHOR

Felix

4.11.1914, Gemberg Kreis Rippin

28.10.1943, Nikopol

gef.

Obgefr.

SPRINGMANN

Herbert

26.3.1902, Trienke Kreis Kolberg-Köslin

16.03.1945, Neunkirchen

gef.

Gefreiter

SPRINGMANN

Helmut

8.11.1900, Vietzow Kreis Belgrad

21.11.1945, Rotenburg/ Hannover

gest.

Obgefr.

STARKE

Heinz

16.6.1917, Posen

29.07.1942, Keusing/Rußland

gest.

Maschinenmaat

STEPHAN

Otto

23.12.1920, Priesdorf Kreis Röthen

08.10.1943, Im Nordatlantik

gef.

Oberfähnrich

STEPPATH

Erich

18.10.1914, Memel

04.11.1944, Mostar / Kroatien

gef.

Soldat

STERN

Erich

29.01.1920, Venwuhrow Kreis Neustettin

02.05.1942, Tschudowo /Rußland

gef.

 

STERN

Hermann

19.12.1888, Katenberg Kreis Neustettin

August 1945, Stalingrad

gest.

Gefreiter

STERN

Paul

31.12.1921, Neuwuhrow Kr., Neustettin

01.09.1942, Aksay bei Stalingrad

gest.

Obfeldw.

STÖVER

Rudolf

5.9.1940, Kakentorf Kreis Harburg

31.08.1943, Lissa /Posen

gef.

Obgefr.

STROHECKER

Hans

25.9.1914, Culm

10.04.1944, bei Narwa

gef.

Obgefr.

STROM

Gerd

18.2.1922, Tostedt

April 1945, Im Osten

verm.

Obgefr.

SUBEI

Gustav

10.6.1920, Tostedt

26.03.1944, Alekssinez Polnyj

gef.

 

TAUSCHWITZ

Erwin

18.4.1901, Hamburg

23.10.1945, Sigolsheim / Oberrhein

gest.

Hauptmann

TEICH

Heinrich

21.6.1911, Möckern / Thüringen

25.08.1943, bei der Insel Euböa / Griechenland

gef.

Obgefr.

THIES

Friedrich Wilhelm

14.12.1921, Tostedt

14.02.1946, Pensewitschi/ Bez. Korosten im Lager

gest.

Volksstm.

THOM

Reinhard

05.03.1888, Malken Kreis Strasburg

Januar 1945, Briesen-Graudenz

verm.

Zollgrenzsch.

THÖMEN

Wilhelm

15.6.1905, Tostedt

08.05.1945, Smartno/ Jugoslaw.

gef.

Oberkanonier

TREICHEL

Robert

15.2.1914, Tesino/ Moskau

November 1942, Stalingrad

verm.

Gefreiter

ULRICH

Bruno

2.11.1901, Bahn Kreis Greifenhagen

April 1945, Raum Berlin

verm.

Schütze

VAGTS

Hannes

04.06.1909, Tostedt

05.08.1941, Slobodka

gef.

Stabsgefr.

VERSEMANN

Heinrich

3.11.1905, Todtglüsingen Kreis Harburg

05.05.1945, Bad Aussec

gest.

Leutnant

VIAHN

Alfred

19.12.1919, Wilhelmsburg

12.04.1945, Jostpovac/ Ungarn

gef.

Stabsarzt

VOGET

Dr. Carl-Octarius

19.11.1909, Bunde / Ostfriesland

25.08.1944, Zwischen Jassy und Tirspol /Rumänien

verm.

Untoffz.

WEBER

Lühr

21.2.1914, Gräpel Kreis Stade

April 1945, Rußland

verm.

DRK-Schwester

WENNMOHS

Gerda

18.3.1924, Honigbaum / Ostpreußen

30.01.1945, Laserkeim Kreis Samland

gest.

 

WENNMOHS

Helene

11.08.1903, Goltzhausen Kreis Lablau

30.01.1945, Laserkeim Kreis Samland

gest.

Pionier

WENNMOHS

Helmut

14.2.1926, Laserkeim Kr. Samland

12.02.1945, Kunkheim/ Ostpreußen

gef.

SS Rottenfü.

WENTZIEN

Siegfried

17.10.1922, Todtglüsingen Kr. Harburg

27.02.1945, Graubrückenkopf/ Ungarn

gef.

Gefreiter

WENZEL

Hugo

9.9.1906, Hamburg

20.07.1942, Urizk

verm.

D.T. Haupttruppführer

WESTERMANN

Gustav

17.3.1896, Bevensen Kr. Uelzen

11.04.1945, Planegg /München

gef.

SS-Obscharfü.

WIECHERN

Hermann

2.3.1910, Tostedt

März 1945, Königsberg

verm.

Gefreiter

WILKERLING

Karl Heinz

19.4.1920, Stettin

19.09.1943, bei Novo-Nikolojewka

verm.

Flieger

WIONZEK

Günther

16.05.1921, Zalence Kreis Kattowitz

08.03.1942, Am Ilmensee

gef.

Volksstm.

WIONZEK

Richard

18.04.1897, Boguschütz Kr. Kattowitz

15.01.1945, Kattowitz

verm.

Kanonier

WOLFF

Artur

22.2.1927, Schenkendorf/ Westpreußen

20.01.1945, Posen

verm.

 

WOLFF

Berta

13.11.1905, Schönerswalde, Westpreußen

Februar 1945, Gegend Kolberg-Köslin

verm.

Obfeldw.

WOLTER

Ernst

17.12.1914, Tostedt

22.01.1942, Nikifrowka/ Rußand

gef.

Obgefr.

ZIEMANN

Imanuel

28.6.1912, Eigenheim/ Bessarabien

03.02.1944, Wellikiluki/Rußland

verm.

Volksstm.

ZIESEMANN

Edmund

6.11.1899, Schladow/ Polen

Januar 1945, Zimbakowo Kreis Sichelberg

verm.

Feldwebel

ZWANZIG

Gustav

27.11.1914, Tostedt

01.03.1943, bei Tunis

gef.

Datum der Abschrift:

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Karin Offen)
Foto © Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten