Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Steinbeck, Stadt Buchholz i.d.N., Landkreis Harburg, Niedersachsen:

1. Sieben Steinstufen führen eine kleine Erhebung hinauf zu einem Findling mit den Namen der Opfer
2. Links vor der Anlage steht ein Findling, in den ein umschlingendes Band hineingemeißelt worden ist

Steinbeck, Foto © Karin OffenSteinbeck, Foto © Karin Offen

Inschriften:

Auf dem Mahnmal:

Gefallen in Erfüllung ihrer Pflicht am 19. April 1945

Auf dem Findling:

Gegen das Vergessen

 Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort, Alter

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 Obergefreiter 

CORINTH

Franz

27.12.1891, Stolp, 53

19.04.1945, nicht verzeichnet

Alle begraben: Kriegsgräberstätte in Steinbeck (Nordheide)

 Matrose 

ALTMANN

Horst

28.03.1927, Bad Sulza, 18

19.04.1945, nicht verzeichnet

 

 

SCHNELL

Walter

14.05.1905, Zuin, 33

19.04.1945 

 

 

RUDOLF

Wilhelm

18

19.04.1945 

 

 Wachtmeister 

FÜLLEKRUG

Karl

26.12.1895, Braunschweig, 49

19.04.1945, nicht verzeichnet

 Obergefreiter 

FAUST

Georg

04.12.1904, Gehau, 40

19.04.1945

 Gefreiter 

DEUBZER

Friedrich

18.10.1923, Bayreuth, 21

19.04.1945 

 

 Matrose 

KLEEBOTH

Karl-Heinz

23.08.1925, 19

19.04.1945 

 

 Matrose 

BIGOS

Leon

23.02.1926, 19

 

 

 

ZEILINGER

Friedrich

16.01.1900, Vorau, 45

19.04.1945 

 

Flieger 

BELLMANN

Rudolf

06.05.1924 

19.04.1945 

 

 

MÜLLER

Rudolf

22

19.04.1945 

 

 

MOORMANN

Heinrich

07.03.1894, Erbstorf, 50

19.04.1945 

 

 Wachtmeister 

LINKHORST

Karl Heinz

20.03.1917, Hahnenklee, 28

19.04.1945 

 

 

GÖDE

Wilhelm

26.08.1906, Spandau, 40

19.04.1945 

 

 Leutnant 

DABERKOW

Heinz

38

19.04.1945 

 

 Obergefreiter 

LAUSEN

Rasmus

Flensburg, 29.04.1903, 41

19.04.1945 

 

 Gefreiter 

LASSEN

Alfred

Flensburg, 03.10.1905, 39

19.04.1945 

 

 Obergefreiter 

RADDANT

Hubert

20.03.1903, Stramehl, 42

19.04.1945 

 

 Leutnant 

VOLLRATH

Heinz

19.07.1909, 35

19.04.1945 

 

 Gefreiter 

KUGEL

Otto

29.12.1905, Vipperons, 39

19.04.1945 

 

 

FAUL

Heinrich

08.03.1905, Stahlberg, 40

19.04.1945 

 

Die Rot markierten Angaben sind der Datenbank des „Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge“ entnommen: http://www.volksbund.de/

Datum der Abschrift: 30.08.03

Beitrag von Karin Offen
Foto
s © Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten