Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Stegen-Eschbach (Friedhof), Kreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg:

Friedhof Stegen Ortsteil Eschbach. Eschbach war bis 1973 selbständig

Stegen-Eschbach, Foto © 2995 Klaus Kiesel

Inschriften:

Unseren Gefallenen und Vermissten 1914-1918
und 1939-1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

BEHRLE

Karl

1917

FALLER

Konrad

1914

GEGGIS

Josef

1918

GREMMELSPACHER

Heinrich

1914

GREMMELSPACHER

Wilhelm

1915

KÄLBLE

Pius

1918

KÄLBLE

Peter

1918

MÄDER

Theodor

1917

ROMBACH

Max

1917

ROMBACH

Karl

1918

SCHERER

Albert

1915

SCHERER

Friedrich

1915

SCHERER

Fridolin

1915

SCHERER

Max

1915

SCHERER

Theodor

1916

SCHWÄR

Leo

1918

SCHWEIZER

Pius

1914

TRITSCHLER

Andreas

1914

TRITSCHLER

Titus

1915

TRITSCHLER

Bernhard

1918

TRÖSCHER

Josef

1915

ZIPFEL

Theodor

1916

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ANDRIS

Albert

1942

 

ANDRIS

Franz Josef

1943

vermisst

FALLER

Pius

1944

 

FALLER

Wilhelm

1944

 

FALLER

Pius

1944

 

FALLER

Pius

1944

 

FALLER

Pius

1944

 

FALLER

Pius

1944

 

FESER

Josef

1941

 

FIAND

Ernst

1944

 

FREI

Albert

1944

 

GABLER

Hermann

1943

 

GREMMELSPACHER

Pius

1945

vermisst

HELMLE

Albert

1942

 

HELMLE

Otto

1944

 

HELMLE

Hermann

1944

vermisst

HERBSTRITT

Alfons

1944

vermisst

HUG

Pius

1942

 

HUG

Franz Josef

1945

 

HUG

Eugen

1944

vermisst

HUG

Fridolin

1944

vermisst

KÄLBLE

Josef

1942

 

KÄLBLE

Pius

1943

 

KULT

Josef

1943

 

KULT

Ferdinand

1945

 

LÄUFER

Wilhelm

1945

 

MÜLLER

Hermann

1943

vermisst

ROMBACH

Felix

1943

 

ROMBACH

Wilhelm

1944

 

SALENBACHER

Hugo

1941

 

SALENBACHER

Otto

1945

 

SAUM

Franz Josef

1943

vermisst

SCHERER

Andreas

1941

 

SCHERER

Ernst

1944

 

SCHULER

Franz

1942

 

SCHULER

Karl

1945

vermisst

SCHWÄR

Josef

1943

 

SPITZ

Josef

1940

 

SPITZ

Wilhelm

1942

 

STEIERT

Paul

1944

 

TRÖSCHER

Johann

1944

vermisst

WÜRMLE

Karl

1945

vermisst

ZAHN

Heinrich

1945

vermisst

ZIPFEL

Josef

1945

 

ZIPFEL

Adolf

1945

vermisst

Private Gedenksteine:

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

FALLER

Pius

1914

1944, im Osten

Brüder

 

FALLER

Wilhelm

1918

1944, im Osten

Brüder

 

FESER

Josef

 

14.11.1941, im Osten

gefallen

Gefr.

HELMLE

Albert

17.03.1922

06.08.1942

gefallen, Brüder

Obergefr.

HELMLE

Otto

03.01.1916

13.03.1944

gefallen, Brüder

 

STEIN

Karl

1901

1944

*)

Anmerkung: *) nicht am Denkmal vorhanden

Datum der Abschrift: 09.10.2005
Ergänzungen (Private Gedenksteine): 02.05.2009

Beitrag von: Klaus Kiesel
Ergänzungen von: W. Leskovar
Foto © 2995 Klaus Kiesel

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten