Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Quern in Angeln, Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein:

"Für die Opfer des 1. Weltkrieges wurde im Jahre 1921 ein Denkmal in der Süd-Ost-Ecke des alten Friedhofes errichtet. Der Entwurf stammt von dem Architekten Andresen, Flensburg. Die Kosten betrugen 43.000 Mark und wurden durch freiwillige Spenden aufgebracht. Das Denkmal ist in grauem sächsischen Sandstein ausgeführt und trägt auf der Vorderseite die Inschrift ... (s.u.). Auf den anderen drei Seiten sind die Namen von 63 gefallenen und vermißten Soldaten mit den Daten ihres Todestages in erhabenen Buchstaben gearbeitet. Die Einweihung erfolgte am 22. Mai 1921. Pastor Kock hielt die Weihepredigt unter Zugrundlegung des Bibelwortes Joh. 15, 13.: Niemand hat größere Liebe, denn die, daß er sein Leben lässet für seine Freunde. ..."

“Im Jahre 1952 wurde mit der Planung zur Anlage eines Ehrenfriedhofes für die Opfer des 2. Weltkrieges durch einen gebildeten Ausschuß begonnen. ... Der Plan des Friedhofsinspektors v. Schierstedt, Neumünster, fand die Zustimmung der Gemeinde und wurde mit kleinen Änderungen von dem Gartenmeister O. Bielenberg, Sörup, und dem Steinsetzmeister C. Odefey, Sterup, ausgeführt.

Das Denkmal von 1914-1918 wurde vom alten Platz in die Süd-Ost-Ecke der neuen Anlage umgesetzt. In der Süd-West-Ecke ist auf einem Sockel, welcher die Jahreszahl 1939-1945 trägt, ein Hochkreuz aus Bayrischem Granit errichtet. Am Eingang trägt ein großer Findling die Inschrift: Euer Opfer - unsere Verpflichtung: Frieden.

Die Namen der Gefallenen und Vermißten sind auf Kissenfindlingen mit Geburts- und Sterbejahr eingemeißelt. Diese sind, gemeinde- bzw. dorfweise geordnet, in der Anlage untergebracht. Auch diese Kosten wurden durch freiwillige Spenden von den Einwohnern der Kirchgemeinde aufgebracht. Sie betrugen ca. 12.000 DM.

Am 26. Juli 1953 fand die Einweihung unter großer Anteilnahme der Bevölkerung statt. Der Gottesdienst wurde von Pastor Claussen unter Zugrundelegung des Bibelwortes Epheser 2,14 “Er ist unser Friede” in der überfüllten Kirche gehalten. Pastor i.R. Kragh und Propst Torp hielten Ansprachen auf dem Ehrenfriedhof. ...”

Zitate aus: “Chronik der Kirchspiele Quern und Neukirchen” von Markus Martensen, 1960. Seite 8 “Die Ehrungen unserer Kriegsopfer” von Hans Thomsen, Nübelfeld. Diesem Kapitel sind auch die ug. Personendaten entnommen worden.

Quern in Angeln, Foto © 2005 Wiebke Dannenberg Quern in Angeln, Foto © 2005 Wiebke Dannenberg

Inschriften:

Auf dem Findling am Eingang:
Euer Opfer - unsere Verpflichtung: Frieden

Auf dem Denkmal für den 1. Weltkrieg:
1914-1918
Den Opfern des Weltkrieges in treuem Gedenken
Die Kirchengemeinde Quern

Auf dem Sockel des Kreuzes:
1939-1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Wohnort

Name

Vorname

Geburtsdatum

Geburtsort

Todesdatum

Bemerkungen

Gemeinde Hattlund:

KÖHNKE

Heinrich

10.04.1888

Hattlund

02.09.1917

Gefallen

 

MAU

Peter Fr.

02.07.1890

Hattlund

07.09.1914

Gefallen

 

SCHLETH

Claus

22.10.1805

Hattlund

28.07.1916

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Kalleby:

BRIX

Julius

02.07.1896

Kalleby

30.10.1918

Gefallen

 

CLAUSEN

Johs. Eduard

27.03.1881

Kalleby

19.09.1914

Gefallen

 

HANSEN

Peter 

21.05.1896

Kalleby

17.03.1917

Gestorben

 

HINRICHSEN

Johs. 

24.06.1884

Kalleby

11.09.1916

Gefallen

 

LORENZEN

Leonhard

21.11.1897

Nübelfeld

09.04.1917

Gefallen

 

LORENZEN

Theodor

25.11.1897

Nübelfeld

23.08.1918

Gefallen

 

MATTHIESEN

Hans

nicht genannt

Nübelfeld

25.11.1914

Gefallen

 

THOMSEN

Hermann

10.03.1895

Nübelfeld

31.10.1918

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Nübel:

NIELSEN

Christian

19.05.1899

Kl. Quern

07.08.1918

Gefallen

 

NIELSEN

Nikl.

08.09.1897

Kl. Quern

04.04.1917

Gefallen

 

PETERSEN

Georg

27.10.1899

Gräfsholz

18.07.1918

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Quern:

ANDRESEN

Claus

02.05.1892

Dingholz

18.09.1915

Gefallen

 

BOYSEN

Wilhelm

23.01.1886

Dingholz

03.09.1916

Gefallen

 

EVERS

Johann

10.06.1894

Gr. Quern

16.03.1915

Gefallen

 

HAMMERICH

Hans P.

01.11.1892

Gr. Quern

06.09.1914

Gefallen

 

HAMMERICH

Johannes

31.05.1891

Gr. Quern

04.10.1914

Gefallen

 

HANSEN

Nikolaus

05.02.1896

Gr. Quern

21.03.1918

Gefallen

 

HARTWIGSEN

Nikl.

01.04.1895

Bargfeld

17.10.1920

Gestorben

 

HEDRICH

Richard

04.07.1886

Gr. Quern

25.07.1915

Gefallen

 

JOHANNSEN

Georg

20.11.1891

Dingholz

05.05.1915

Gestorben

 

KOCK

Otto H.F.R.

18.04.1888

Gr. Quern

20.09.1914

Gefallen

 

LASSEN

Ernst

26.01.1893

Gr. Quern

25.10.1918

Gefallen

 

MANGELSEN

Johs.

27.10.1885

Hattlundmoor

12.09.1918

Gefallen

 

MATTHIESEN

Wilhelm

06.04.1898

Dingholz

31.07.1917

Gefallen

 

MÖLLER

Peter

04.06.1891

Gr. Quern

12.10.1914

Vermißt

 

NIELSEN

Johannes

14.10.1877

Hattlundmoor

06.04.1918

Gefallen

 

NISSEN

Johannes

22.08.1896

Schiol

22.08.1919

Gestorben

 

PETERSEN

Claus

27.07.1886

Gr. Quern

15.12.1914

Gefallen

 

PETERSEN

Johannes

22.02.1894

Hattlundmoor

05.09.1915

Gefallen

 

PETERSEN

Nikolaus

31.10.1875

Gr. Quern

04.03.1918

Gestorben

 

PETERSEN

Wilhelm

12.08.1885

Gr. Quern

20.04.1918

Gefallen

 

PHILIPSEN

Peter

17.05.1882

Quernholz

04.10.1914

Gefallen

 

SIEBERT

Hans

nicht genannt

Bargfeld

27.03.1916

Gefallen

 

SIEWERT

Karl

18.12.1898

Dingholz

20.12.1917

Gefallen

 

SÖRENSEN

Jacob

nicht genannt

Bargfeld

18.08.1917

Gefallen

 

TÖNNESEN

Heinrich

09.07.1892

Hattlundmoor

25.08.1914

Gefallen

 

TÖNNESEN

Johannes

11.11.1884

Hattlundmoor

11.11.1914

Gefallen

 

TRAULSEN

Georg

30.11.1890

Gr. Quern

06.09.1914

Vermißt

 

VESTESEN

Johannes

04.10.1874

Gr. Quern

15.01.1915

Gestorben

 

WERNICKE

Franz

25.01.1886

Gr. Quern

14.11.1914

Gefallen

 

WERNICKE

Johannes

01.06.1880

Gr. Quern

03.10.1918

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Roikier:

ASMUSSEN

Johannes

15.09.1894

Roikier

02.10.1918

Gefallen

 

FALCK

Christian

23.08.1885

Roikier

13.03.1916

Gefallen

 

HANSEN

Wilhelm

14.08.1892

Philipsthal

02.08.1915

Gefallen

 

HENNINGSEN

Johannes

03.03.1893

Roikier

10.04.1916

Gefallen

 

KIESBY

Johannes

27.12.1897

Friedrichstal

24.11.1916

Gefallen

 

LORENZEN

Max

03.03.1890

Roikier

20.02.1916

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Westerholm:

CLAUSEN

Ernst

18.10.1880

Schiol

16.12.1914

Gefallen

 

CLAUSEN

Gustav

16.10.1892

Schiol

20.10.1915

Gefallen

 

CLAUSEN

Johannes

14.05.1890

Schiol

22.09.1915

Gefallen

 

EBSEN

Emil

02.04.1892

Westerholm

06.06.1915

Vermißt

 

EBSEN

Nikolaus

30.05.1895

Westerholm

22.06.1920

Gestorben

 

JACOBSEN

August

04.05.1894

Westerholm

05.06.1918

Gefallen

 

JENSEN

Nikolaus

22.09.1893

Westerholm

20.12.1915

Gefallen

 

KRÖGER

Nikolaus

09.04.1985

Westerholm

31.03.1918

Gefallen

 

MARTEN

Ewald

30.05.1894

Schiol

11.01.1915

Gefallen

 

MARTEN

Johannes

06.03.1896

Schiol

08.10.1918

Gefallen

 

NISSEN

Johannes

22.11.1893

Schiol

22.08.1915

Gefallen

 

ROTTMANN

Johannes

11.09.1896

Schiol

05.09.1916

Gefallen

 

WICHERT

Fritz

19.11.1895

Schiol

10.10.1915

Gefallen

2. Weltkrieg:

Wohnort

Name

Vorname

Geburtsdatum

Geburtsort

Todesdatum

Bemerkungen

Gemeinde Habernis:

BOYSEN

Christian F.

07.09.1919

Habernis

30.07.1941

Gefallen

 

HANSEN

Friedrich

08.06.1914

Habernis

04.12.1942

Gefallen

 

HEIDE

Christoph

06.09.1908

Habernis

02.01.1946

Gestorben

 

HENNINGSEN

Claus

16.05.1923

Habernis

21.01.1944

Vermißt

 

HENNINGSEN

Hans

10.03.1920

Habernis

26.02.1943

Gefallen

 

LASSEN

Peter

24.08.1923

Habernis

15.01.1944

Vermißt

 

RAUTENBERG

W.

05.09.1888

Habernis

00.01.1945

Vermißt

 

STUCKENBRÖCKER

Johannes

19.09.1903

Habernis

26.10.1945

Gestorben

 

STUCKENBRÖCKER

Werner

09.08.1927

Habernis

00.04.1945

Vermißt

 

NN 

ein unbekannter Soldat

00.05.1945

Habernis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Hattlund:

FRIEDRICHSEN

Johannes

25.01.1903

Hattlund

06.01.1945

Vermißt

 

GAMMEL

Hans

07.12.1924

Hattlund

00.06.1944

Vermißt

 

LANSBERG

Johs.

08.08.1097

Hattlund

12.02.1944

Vermißt

 

PETERSEN

Peter Heinrich

13.06.1921

Hattlund

08.05.1944

Gefallen

 

PETERSEN

Peter Hermann

23.01.1920

Hattlund

22.10.1942

Gefallen

 

WACKER

Otto

03.11.1901

Hattlund

01.04.1946

Gestorben

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Kalleby:

BOYSEN

Peter

28.06.1923

Nübelfeld

04.02.1942

Vermißt

 

BRIESE

Horst

26.04.1905

Nübelfeld

00.06.1944

Vermißt

 

CARSTENSEN

Wilhelm

20.04.1906

Kalleby

21.11.1944

Gefallen

 

CHRISTIANSEN

Peter

30.05.1913

Nübelfeld

21.05.1940

Gefallen

 

CLAUSEN

Nikolaus

31.08.1911

Kalleby

00.04.1945

Vermißt

 

EICHBERG

Albert

24.12.1912

Kalleby

01.05.1944

Gefallen

 

HEUERMANN

Ernst August

18.01.1921

Nübelfeld

Ende 1946

Gestorben

 

HINRICHSEN

Peter

16.05.1913

Kalleby

10.01.1944

Vermißt

 

JENSEN

Arthur

19.06.1909

Nübelfeld

01.08.1944

Gefallen

 

JESSEN

Johannes

07.07.1921

Nübelmoor

18.05.1944

Gefallen

 

JESSEN

Otto

02.02.1908

Nübelmoor

18.05.1944

Gefallen

 

JOHANNSEN

Nikolaus

24.11.1914

Nübelfeld

05.07.1942

Gefallen

 

MAGNUSSEN

Christoph

02.10.1913

Kalleby

14.03.1942

Gefallen

 

MATTHIESEN

Friedrich

17.10.1922

Kalleby

09.12.1944

Gefallen

 

PAYSEN

M.

08.08.1915

Nübelmoor

13.05.1942

Gefallen

 

PETERSEN

Asmus

30.09.1919

Nübelfeld

23.02.1945

Vermißt

 

SCHEEHR

Johannes

27.11.1923

Nübelfeld

09.07.1944

Vermißt

 

SOMMER

Ewald

29.07.1921

Tiefengruft

08.06.1940

Gefallen

 

SOMMER

Peter

09.07.1892

Tiefengruft

16.07.1945

Gefallen

 

THOMSEN

Hans Werner

28.12.1925

Nübelfeld

11.08.1944

Gefallen

 

WEBER

Friedrich

03.03.1921

Nübelfeld

12.11.1944

Gefallen

 

WINTER

Peter

12.11.1920

Nübelfeld

00.03.1945

Vermißt

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Nübel:

 

 

 

 

 

 

 

CARSTENSEN

Hans

03.04.1905

Kl. Quern

01.08.1947

Gestorben

 

ERICHSEN

Ernst

04.10.1924

Nübel

08.11.1943

Gefallen

 

ERICHSEN

Johannes

25.07.1921

Nübel

00.08.1944

Vermißt

 

JOST

Heinrich

26.01.1920

Kl. Quern

14.06.1944

Gefallen

 

JOSTEN

Nikolaus J.

22.10.1914

Gräfsholz

09.03.1945

Vermißt

 

MATZEN

Ernst

16.04.1903

Kl. Quern

19.10.1945

Gestorben

 

MATZEN

Julius

09.05.1922

Kl. Quern

19.07.1944

Gefallen

 

NIELSEN

Claus

09.02.1916

Kl. Quern

19.11.1942

Gefallen

 

NIELSEN

Ernst

25.12.1920

Kl. Quern

00.08.1944

Vermißt

 

OTZEN

Ernst

07.10.1909

Nübel

00.00.1945

Vermißt

 

PETERSEN

Nikolaus

03.04.1910

Gräfsholz

12.02.1942

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Quern:

ANDRESEN

J.

31.03.1922

Bargfeld

00.00.1945

Vermißt

 

BRAUBACH

C.

10.07.1907

Gr. Quern

00.00.1945

Vermißt

 

BURNUS

Karl

11.06.1900

Hattlundmoor

10.09.1939

Gefallen

 

BÜSEN

Otto

23.02.1925

Gr. Quern

07.03.1944

Gefallen

 

BÜSEN

Wilhelm

25.06.1921

Gr. Quern

02.05.1942

Vermißt

 

CARSTENSEN

Heinrich

05.08.1905

Gr. Quern

05.03.1945

Gefallen

 

DETHLEFSEN

Eduard

19.02.1915

Gr. Quern

17.03.1943

Gefallen

 

DETHLEFSEN

Friedrich

27.08.1912

Gr. Quern

03.07.1943

Gefallen

 

GRAHN

Johannes

15.03.1915

Hattlundmoor

22.09.1944

Gefallen

 

HANSEN

August Wilhelm

04.06.1913

Gr. Quern

07.09.1947

Gestorben

 

HANSEN

Claus

18.04.1910

Gr. Quern

06.12.1942

Gefallen

 

HANSEN

Herbert

11.01.1921

Gr. Quern

25.02.1944

Gefallen

 

HANSEN

Wilhelm

23.05.1901

Gr. Quern

28.08.1943

Gefallen

 

HARENBERG

Johannes

01.10.1910

Dingholz

31.07.1943

Gefallen

 

HENNINGSEN

Johannes

07.10.1920

Gr. Quern

13.07.1941

Vermißt

 

HENNINGSEN

Nikolaus

17.06.1911

Gr. Quern

27.08.1944

Gefallen

 

HENNINGSEN

Peter

03.11.1910

Gr. Quern

26.04.1943

Gefallen

 

HINRICHSEN

August 

05.04.1910

Dingholz

24.09.1941

Gefallen

 

HOECK

Andreas

11.11.1928

Gr. Quern

26.06.1946

Gestorben

 

JOHANNSEN

Johannes

06.06.1917

Dingholz

28.08.1943

Gefallen

 

KRAGH

Fritz

11.05.1916

Gr. Quern

07.08.1943

Gefallen

 

KRAGH

Heinz Erich

21.04.1923

Gr. Quern

21.03.1943

Gefallen

 

KREBS

Ernst

09.04.1905

Hattlundmoor

11.02.1947

Gestorben

 

LORENZEN

Bernhard

20.03.1901

Bargfeld

24.02.1946

Gestorben

 

LORENZEN

Leonhard

11.07.1925

Bargfeld

24.01.1945

Vermißt

 

LUSCHNAT

Hermann

11.04.1909

Gr. Quern

12.04.1945

Gefallen

 

MATZEN

Jochim Otto

31.01.1921

Quernholz

02.07.1944

Vermißt

 

MATZEN

Johannes

18.02.1921

Gr. Quern

28.03.1942

Gefallen

 

MOLZEN

Adolph

13.07.1917

Gr. Quern

09.05.1943

Gefallen

 

MOLZEN

Christian

27.08.1921

Gr. Quern

12.03.1942

Gefallen

 

MOLZEN

Heinrich

23.08.1923

Gr. Quern

13.12.1942

Gefallen

 

MOLZEN

Johannes

15.08.1924

Gr. Quern

01.10.1944

Gefallen

 

MOLZEN

Nikolaus

03.04.1926

Gr. Quern

02.09.1944

Gefallen

 

NIELSEN

Nikolaus

14.01.1920

Hattlundmoor

05.07.1941

Gefallen

 

PAULSEN

Emil

22.03.1908

Gr. Quern

00.06.1944

Vermißt

 

PETERSEN

Jacob

27.01.1911

Hattlundmoor

01.07.1944

Vermißt

 

PETERSEN

Johannes

11.05.1913

Gr. Quern

24.03.1945

Gefallen

 

PETERSEN

Nikolaus

27.08.1915

Munkenkors

31.12.1941

Gefallen

 

PETERSEN

Peter

08.03.1900

Gr. Quern

21.09.1943

Gefallen

 

PHILIPPSEN

Claus P.

27.08.1918

Quernholz

16.02.1942

Gefallen

 

PHILIPSEN

Hans 

02.04.1908

Hattlundmoor

25.02.1945

Vermißt

 

RATHJE

Hermann

20.05.1920

Scheersberg

08.05.1944

Gefallen

 

SCHEFFLER

O.

30.04.1887

Gr. Quern

00.01.1945

Vermißt

 

SCHÖNFELDER

Martin

24.06.1910

Gr. Quern

00.01.1945

Vermißt

 

TÜXSEN

Hans Hermann

02.06.1922

Gr. Quern

18.01.1945

Gefallen

 

TÜXSEN

Siegfried

24.10.1920

Gr. Quern

05.12.1942

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Roikier:

ADOLPHSEN

Georg

14.11.1901

Mühlendamm

19.08.1944

Gefallen

 

ALBRECHT

Julius

24.01.1903

Roikier

31.08.1941

Gefallen

 

BOCK

Hermann

06.09.4975

Roikier

12.11.1943

Gefallen

 

CALLSEN

Hans

05.04.1905

Roikier

15.10.1941

Vermißt

 

CARSTENSEN

Diedrich

01.03.1904

Friedrichstal

18.03.1945

Vermißt

 

GRAFWALLNER

Karl

16.07.1912

Friedrichstal

25.11.1944

Vermißt

 

HANSEN

Wilhelm

21.05.1921

Fuchsgraben

15.04.1945

Gefallen

 

JÜRGENSEN

Peter

02.03.1928

Friedrichstal

00.04.1945

Vermißt

 

JÜRGENSEN

Wilhelm

07.03.1911

Friedrichstal

25.11.1942

Gefallen

 

MORDELSEN

Hans

11.04.1917

Roikier

05.06.1940

Gefallen

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Westerholm:

ALBRECHT

Hans

07.09.1923

Westerholm

08.03.1943

Gefallen

 

ALBRECHT

Heinrich

09.12.1919

Westerholm

17.03.1942

Gefallen

 

BOYSEN

Nikolaus

02.11.1904

Schiol

16.08.1944

Gefallen

 

MELCHERTSEN

Werner

17.05.1928

Schiol

12.11.1946

Gestorben

 

MÖLLGAARD

Andreas

12.12.1902

Westerholm

26.12.1942

Gestorben

 

PEETZ

Alfred

29.12.1908

Westerholm

20.10.1945

Gestorben

 

TSCHISKALE

Alfred

12.07.1909

Schiol

31.03.1945

Gefallen

 

WINKLER

Peter

29.09.1901

Schiol

06.11.1951

Gestorben

 

WITTERN

Robert

21.01.1920

Westerholm

01.10.1945

Gestorben

 

WITTERN

W.

19.12.1915

Westerholm

16.01.1945

Vermißt

Datum der Abschrift: 04.06.2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Wiebke Dannenberg)
Foto © 2005 Wiebke Dannenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten