Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Paaren im Glien, Amt Schönewalde-Glien, Kreis Havelland, Brandenburg:

Auf der Wiese vor der Kirche steht ein eingezäunter Obelisk, an dem vier Tafeln angebracht sind.

Paaren im Glien, Amt Schönewalde-Glien, Foto © Elke Fuls

Inschriften:

Zwei Weltkriege
und ihre Toten
mahnen zum Frieden

Sie liessen das Leben
Aber nicht die Treue
Die Treue steht zuerst zuletzt
Im Himmel und auf Erden
Wer ganz das Leben drangesetzt
Dem wird die Krone werden

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

Resv.

WENDLAND

Wilhelm

14.9.14

 

Füsl.

SCHÖNFELD

Friedrich

30.10.14

 

Resv.

WENDLAND

Hermann

6.11.14

 

Resv.

ZEMKE

Karl

9.1.15

 

Gefr.

BATHE

Willi

10.3.15

 

Ers.Resv.

MÖSER

Hermann

9.6.15

 

Ers.Resv.

SCHMIDT

Hermann

24.7.15

 

Ers.Resv.

ROCK

Wilhelm

27.7.15

 

Gefr.

ZIOLKOWSKY

Theodor

27.9.15

 

Untffz.

MIERICKE

Hermann

12.2.16

 

Ldstm.

SCHREIBER

Albert

7.5.16

 

Muskt.

STIEP

Max

23.5.16

 

Ldstm.

BILLERBECK

August

16.7.16

 

Ldstm.

BERGEMANN

Fritz

27.9.16

 

Ldstm.

LANGE

Albert

30.9.16

 

Resv.

MENTE

Otto

14.2.17

 

Gefr.

BATHE

Wilhelm

5.5.17

 

Muskt.

NEUMANN

Otto

24.9.17

 

Untffz.

NETZBAND

Adolf

23.10.17

 

Untffz.

STEIN

August

21.3.18

 

Offz. Stellv.

SCHÖNEFELD

Hermann

23.3.18

 

Füssl.

FALKENBERG

Adolf

25.3.18

 

Muskt.

WIELAND

Hermann

11.8.18

 

Ser?

MÜLLER

Emil

4.9.18

 

 

NETZBAND

Alfred

9.1.21

Datum sehr schwer lesbar

Beispiele weiterführender Erkundungen über www.volksbund.de/graebersuche:

1) (sofern identisch): Wendland, Hermann, Dienstgrad: Leutnant, Todesdatum: 29.10.1914. [A0286460]  Hermann Wendland ruht a.d. Kriegsgräberstätte Thiaucourt-Regnieville (Frankreich). Block 24 Grab 3

2) Mente, Otto, Dienstgrad: Reservist, Todesdatum: 14.02.1917. [C0990532]  Otto Mente ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast (Frankreich). Block 27 Grab 923

Datum der Abschrift: 02.11.2004
Ergänzungen (Beispiele weiterführender Erkundungen) von Uwe Schärff, Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V., September 2005)

Beitrag von: E. Fuls www.fuls.de
Foto © 2004 Elke Fuls

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten