Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ortenberg, Ortenaukreis, Baden-Württemberg:

Ehrenmal Ortenberg  gegenüber der kath. Pfarrkirche „St. Bartholomäus“. An der linken Seite der Gedenkstätte ein steinernes Hochkreuz ohne Inschrift. Recht davon drei aufrecht nebeneinander stehende Platten aus rotem Naturstein mit Inschrift und den Namen der Gefallenen beider Weltkriege. Die Namen der Kriegsopfer 1914/18 wurden bereits auf dem Denkmal Ortenberg-Käfersberg erfasst.

Ortenberg, Foto © 2006 Manfred Kels

Inschriften:

Unseren Opfern der Weltkriege

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ARMBRUSTER

Otto

 

1943

vermisst

Obergefreiter

BAHR

Bartholomäus

26.08.1919 Ortenberg

19.08.1943  Stepanowka Mius

Grab in Stepanowka a. Mius, Ukraine

 

BAHR

Franz

 

1944

 

Obergefreiter

BAHR

Josef

22.02.1911 Ortenberg

17.08.1944 ei Grauziniai

Kriegsgräberstätte Kaunas, Litauen

Gefreiter

BAHR

Otto

03.12.1924 Ortenberg

22.08.1944 Tiraspol

Grab in  Tiraspol, Moldawien

 

BASLER

Albert

 

1944

 

 

BASLER

Hans

 

1944

 

 

BAUMANN

Friedrich

 

1943

 

 

BECKER

Hans

 

1944

vermisst

 

BENZ

Alfred

 

1944

 

Schütze

BERG

Adolf

09.05.1907 Ortenberg

14.03.1942    Bahnstr. Wyganitschi/Baraschewka

Grab in Brjansk I, Russland

 

BETZ

Albert

 

1945

 

 

BIESER

Friedrich

 

1943

 

 

BILGER

Emil

 

1944

vermisst

 

BILGER

Wilhelm

 

1944

 

 

BRAUN

Josef

 

1946

 

Schütze

BRAUN

Karl

07.09.1921 Ortenberg

13.02.1942 Tscherkasskaja

Grab in Slawjansk, Ukraine

Obergefreiter

BUCHERT

Alfons

10.09.1911 Ortenberg

07.10.1942  LW.San.Ber. mot. 6/XI H.V.Pl. Apscheronskaja

Grab in Apscheronsk, Russland

 

BUCHERT

Alois

 

1944

 

 

BUCHERT

Eduard

 

1943

 

Obergefreiter

BUCHERT

Franz

01.12.1918 Ortenberg

09.09.1942 Pestschanka

Grab in Alexejewka, Russland

 

BUCHERT

Gottfried

 

1945

 

Oberjäger

BUCHERT

Hermann

07.04.1915 Ortenberg

14.10.1942  westl. Kurinsky

Grab in Kurinsky, Russland

 

BUHL

Johann

 

1944

vermisst

 

BÜRKLE

Alfons

 

1945

vermisst

Unteroffizier

BÜRKLE

Emil

26.10.1919 Ortenberg

04.07.1944 La Rihomerie

Kriegsgräberstätte Marigny, Frankreich

 

BÜRKLE

Hermann

 

1941

 

 

BÜRKLE

Josef

 

1943

 

 

BÜRKLE

Kurt

 

1944

vermisst

 

BÜRKLE

Margareta

 

1945

vermisst, geb.Bonin

 

BÜRKLE

Michael

 

1943

 

Obergefreiter

BÜRKLE

Wilhelm

16.04.1909 Ortenberg

23.06.1943 Urizk

Grab in Rajkusi, Russland

 

DANNER

Rudolf

 

1945

vermisst

 

DANNER

Wilhelm

 

1942

 

 

DRESEL

Gerhard

 

1943

 

 

DRESEL

Johann

 

1945

vermisst

Obergefreiter

END

Alfred

07.08.1916 Ortenberg

29.01.1943 Ssinjanino

Grab in Mustolowo  Ssinjawino, Russland

 

END

Franz

 

1943

vermisst

 

END

Karoline

 

 

gestorben durch Kriegseinwirkung

 

FREI

Matthias

 

1944

vermisst

 

FREI

Philipp

15.09.1923 Ortenberg

14.10.1942 Einsatzraum Stalingrad

 

 

FREUDENMANN

Anton

 

1944

vermisst

 

FREY

Hans

 

1943

 

 

GEGG

Alfred

 

 

gestorben  an Kriegsfolgen

 

GEGG

Josef

 

1943

 

 

GIESSER

Hermann

 

1944

 

 

GIESSER

Willi

 

1944

vermisst

Arbeitsmann

GRASS

Franz

25.10.1926 Ortenberg

12.02.1946

Kriegsgräberstätte Landshut, Deutschland

Schütze

GREMINGER

Adolf

05.10.1923 Ortenberg

07.10.1942  Ssakssony

Grab in Beljajewo / Welish, Russland

 

GREMINGER

Erich

 

1944

 

Unteroffizier

GREMINGER

Rudolf

28.08.1921 Ortenberg

04.08.1942 Stora Panowo

Kriegsgräberstätte Sologubowka- St. Petersburg, Russl.

 

GRÜNBERGER

Hermann

 

1943

 

Obergefreiter

GRÜNBERGER

Josef

09.01.1922 Ortenberg

10.03.-13.03.1945  Ungarn Raum Dravaszabolcs

 

 

HAUMANN

Albert

 

1944

vermisst

 

HAURY

Hermann

 

1943

 

 

HERP

Albert

 

1944

vermisst

Gefreiter

HERP

Franz Josef

20.06.1917 Ortenberg

02.09.1941 Fela. 2/532 Dernidow

Grab in Dernidow, Russland

 

HERP

Franziska

09.02.1874

16.04.1945  Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

Schütze

HERP

Josef

02.03.1908 Ortenberg

26.03.1942 Prasolowo

Grab in Miljatino /  Roslawl, Russland

 

HERP

Josef

 

1944

vermisst

Grenadier

HERP

Ludwig

11.08.1924 Ortenberg

30.07.1943  b. Bakinskoy

Grab in Michajlowka / Orel, Russland

 

HERP

Wilhelm

 

1944

vermisst

 

HERR

Frieda

 

 

gestorben durch Kriegseinwirkung

 

HERR

Theodor

 

 

gestorben durch Kriegseinwirkung

 

HILLGÄRTNER

Heinrich

 

1940

 

 

HILLGÄRTNER

Konrad

 

1945

 

 

HOFSTETTER

Albert

 

1945

vermisst

 

HOHLER

Karl

 

1945

vermisst

 

HUBER

Albrecht

 

1945

vermisst

 

HUBER

Otto

 

1942

 

 

HUBER

Willi

 

1945

vermisst

 

HUDOWSKI

Leo

 

1945

vermisst

 

HUMPERT

Franz

 

1944

vermisst

Soldat

ISENECKER

Josef

08.03.1899 Ortenberg

21.04.1944  b. Heilig Kreuz

 

 

ISENMANN

Josef

 

1944

 

 

JOKERST

Bartholomäus

 

1945

 

 

KAISER

Alfred

 

1943

 

Gefreiter

KAISER

Wenzeslaus

Ortenberg

15.02.1942 Welich

Grab in Welish, Russland

 

KECK

Georg

 

1942

 

Grenadier

KIEFER

Adolf

02.09.1926 Ortenberg

30.12.1944  San.Kp. 2/193

Kriegsgräberstätte Saldus, Lettland

 

KIEFER

Alfred

 

1943

 

Leutnant

KIEFER

Felix

25.02.1914 Ortenberg

17.03.1945   H.V.Pl.  San. Kp. 409

vermutlich Kriegsgräberstätte Baltysk, Russland

 

KIEFER

Franz

 

1941

 

Obergefreiter

KIEFER

Franz

11.10.1909

15.01.1944 Feldlaz. 331, Loknya

vermutlich Kriegsgräberstätte Sebesh, Russland

 

KIEFER

Gottfried

23.08.1918

15.01.1943  b. Weliky-Luki

Grab in Weliky, Russland

 

KIEFER

Hubert

 

1944

vermisst

 

KIEFER

Ludwig

 

1943

vermisst

 

KIEFER

Matthäus

 

 

gestorben durch Kriegseinwirkung

 

KIEFER

Robert

 

1945

vermisst

 

KIEFER

Rudolf

 

1944

 

 

KIEFER

Rudolf

 

1944

vermisst

Pionier

KIEFER

Wilhelm

11.06.1900

15.03.1945  Feldlaz. (mot.) 6, Pillau

Kriegsgräberstätte Baltysk, Russland

 

KITIRATSCHKY

Alfred

 

1945

vermisst

 

KLEIN

Friedhilde

28.11.1934 Ortenberg

25.12.1944 Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

 

KLEIN

Maria Anna

04.09.1904 Ortenberg

25.12.1944  Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

Obergefreiter

KLEINMANN

Karl

03.01.1911

25.11.1944  Fraize

Kriegsgräberstätte Niederbronn-les-Bains, Frankreich

 

KLINGELE

Hans

 

1945

 

 

KLINGELE

Kurt

 

1944

 

Gefreiter

KNÄBLE

Gerhard

19.10.1920 Ortenberg

30.07.1944  Bokani / Bosnien

 

 

KNIESEL

Friedrich

 

1943

 

 

KÖRBER

Eugen

 

 

gestorben an Kriegsfolgen

 

KREIDLER

Alfred

 

 

gestorben  an Kriegsfolgen

 

KRUMHARD

Heinrich

 

1945

vermisst

 

KÜHNE

Josef

 

1943

 

 

KÜHNE

Otto

 

1944

 

 

LANG

Wilhelm

 

1945

 

Kanonier

LEHMANN

Alfons

27.08.1927 Ortenberg

11.04.1945

Kriegsgräberstätte Rinteln-Seetor, Deutschland

 

LEHMANN

Franz

 

1944

vermisst

 

LEITERMANN

Karl

 

1945

 

 

LIPMANN

Anton

 

1944

vermisst

 

LIPPS

Hermann

 

1944

vermisst

 

LUCHNER

Alfred

 

1945

vermisst

 

MATTES

Eduard

 

1943

 

 

MAYER

Eduard

 

1944

 

 

MAYER

Elisabeth

06.11.1888

21.04.1945  Offenburg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

 

MAYER

Karl

 

1944

 

 

MOCK

Rudolf

 

1945

 

Obergefreiter

MUCKLE

Franz

01.08.1915 Ortenberg

02.02.1942   Bütowo, 5o Km nördl. Gshatsk

Grab in Mikuljniki / Gagarin, Russland

 

MÜNCHENBACH

Fritz

 

1945

 

 

MÜNCHENBACH

Josef

 

1945

 

 

MÜNCHENBACH

Theodor

 

1945

vermisst

 

NEHLICH

Heinrich

 

1945

vermisst

 

PFLÜGER

Paul

 

1944

 

 

RIEHLE

Franz

 

1944

vermisst

 

SÄLINGER

Josef

 

1942

vermisst

 

SCHELL

Fritz

 

1945

 

Obergefreiter

SCHILLI

Alfred

11.07.1909 Ortenberg

04.04.1943  Rogatki

Grab in Gostilowo / Nowosokolniki, Russl.

Obergefreiter

SCHILLINGER

Franz

07.05.1924 Ortenberg

09.01.1945  südl. Übenheim

Kriegsgräberstätte Niederbronn-les-Bains, Frankreich

 

SCHILLINGER

Wilhelm

 

1942

 

 

SCHMIDER

Hermann

 

1943

vermisst

 

SCHMITT

Johann Peter

 

1943

vermisst

 

SCHWIND

Josef

 

1945

vermisst

 

SECKINGER

Josef

07.03.1875

16.04.1945  Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

 

SIEFERLE

Amalie

26.10.1903

25.12.1944  Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

 

SIEFERLE

Erna Theresia

02.01.1933

25.12.1944  Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte  Ortenberg

 

SIEFERLE

Josef

16.03.1899 Ortenberg

16.04.1945  Ortenberg gestorben durch Kriegseinwirkung

Kriegsgräberstätte Ortenberg

 

SIEFERLE

Matthias

 

1944

vermisst

 

STIGLER

Karl

 

1943

 

 

VOLLMER

Alfred

 

1943

vermisst

Oberfeldwebel

VOLLMER

Alois

15.06.1915 Ortenberg

16.12.1943  Borissow   Krgslaz. 1/626  mot.

Grab in Borisow, Ukraine

 

VOLLMER

Erich

 

1944

 

Unteroffizier

VOLLMER

Johann

09.04.1915 Ortenberg

28.10.1941 H.V.P.  2. Sank. 35 mot. Ssereda-Stratila-Bskojo

Grab in Ssereda, Russland

 

VOLLMER

Josef

 

1945

vermisst

Schütze

VOLLMER

Lorenz

04.08.1923 Ortenberg

29.09.1942  Höhe 514,2 1 Km nördl. Chatyps

Grab in Chatyps, Russland

 

VOLLMER

Philipp

 

1941

 

 

WEIK

Martin

 

1943

vermisst

 

WEISSER

August

 

1944

 

Obergefreiter

ZAPF

Egon

23.03.1924 Ortenberg

24.08.1944

Kriegsgräberstätte Marigny, Frankreich

 

ZÜRN

Josef

 

1942

 

Quelle der Ergänzungen in blauer Schrift: www.volksbund.de/graebersuche/

Datum der Abschrift: 03.09.2006

Beitrag von: Manfred Kels   www.Manfred-Kels.de.tf
Foto © 2006 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten