Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Keller, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg:

An der L22 gelegen ein Gedenkstein.

Keller, Foto © 2006 Klaus Bittschier

Inschriften:


Gedenkstein
für die im Weltkriege
1914 – 1918
aus der Gemeinde Keller
gefallenen Helden

Unten:
für 21 gefallene
deutsche Soldaten
1939 – 1945

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

Hptm.

GAEDICKE

Herm.

18.7.1915

Hermann Gaedicke ruht auf der Kriegsgräberstätte in Monthois (Frankreich).  Endgrablage: Block 5 Grab 364

Musk.

GLEY

Rich.

20.11.1917

 

Res.

GUTSCHMIDT

Herm.

24.12.1914

 

Ldw.

GUTSCHMIDT

Otto

30.10.1914

 

Gefr.

HAAK

Rich.

28.07.1916

 

Bemerkung: aus www.volksbund.de

Datum der Abschrift: November 2006

Beitrag von: Klaus Bittschier
Foto © 2006 Klaus Bittschier

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten