Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hagen am Teutoburger Wald (Chronik), Landkreis Osnabrück, Niedersachsen

PLZ 49170

Die Zusammenstellung erfolgte durch Johannes Ehrenbrink; Hagen a.T.W., im Jahr 1997;
z.T. auch nach Totenzetteln der Gefallenen der Gemeinde Hagen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

ABKEMEYER

August

Mentrup

22.03.1918

 

 

Unteroffizier

BECKER

Johannes

Mentrup

02.11.1918 in der Champagne

Inf.-Rgt.74

Beruf: Hüttenarbeiter

Landwehrmann

BECKMANN

Hermann

04.05.1877 Ohrbeck

10.09.1915

2.Komp.Landwehr-Inf.Regt.37

 

Schütze

BENSMANN

Bernhard Johann

Hagen a.T.W.

25.09.1918 in Seboucourt

Res.-Inf.-Rgt.263

 

Kanonier

BENSMANN

Chr. Heinrich

Mentrup

13.10.1916 in Grevillers

Fußart.-Rgt.4

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

BERLEMANN

Gustav

Hagen a.T.W.

27.11.1918 in den Vogesen

Inf.-Rgt.359

Beruf: Hüttenarbeiter

Füsilier

BORGELT

Ferdinand

Gellenbeck

27.09.1918 in Aizny

Inf.-Rgt.90

Beruf: Landwirt

Kanonier

BÖRGER

Anton Heinrich

Mentrup

02.09.1918 in Trouville

F.-Art.-Rgt.67

Beruf: Hüttenarbeiter

Reservist

BÖRGER

Stephan Wilhelm

Gellenbeck

08.08.1915 in Priesterwald

7.Garde-Inf.-Rgt.

Beruf: Arbeiter

Füsilier

BRAUKAMP

Heinrich

Hagen a.T.W.

05.05.1917 in Chemindes Dames

1.Garde-Gren.-Rgt.

Beruf: Lehrer

Schütze

BREIWE

Ferdinand

Altenhagen

07.04.1917 in Sipohe-Kum

Inf.-Rgt.204

 

 

BREIWE

Kaspar

Altenhagen

16.05.1915 in Festubert

 

 

Musketier

BROCKMEYER

Bernhard

Hagen a.T.W.

07.06.1916 in Douaumont

Res.-Inf.-Rgt.92

Beruf: Hüttenarbeiter

Soldat

BROCKMEYER

Josef August

Hagen a.T.W.

16.08.1916 in Hoduzischki

Inf.-Rgt.17

Beruf: Landwirt

Hornist

BRÖNSTRUP

Heinrich

Mentrup

23.08.1914 in Namur-Malime

Inf.-Rgt.92

Beruf: Hüttenarbeiter

Landsturmmann

BÜCKER

Bernhard Wilhelm

Mentrup

17.08.1916 in Uffholz (Vogesen)

Ldw.-Inf.-Rgt.40

Beruf: Hüttenarbeiter

Reservist

BÜCKER

Theodor

Hagen a.T.W.

22.04.1916 in Verdun

Res.-Inf.-Rgt.74

Beruf: Hüttenarbeiter

 

BUSSMANN

H.

Gellenbeck

 

 

vermisst

Reservist

BUßMANN

Jos. Heinr.

Hagen a.T.W.

06.10.1914 in Essey

Garde-Brigade

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

BUßMANN

Josef Friedrich

Altenhagen

23.07.1915 in Schjalkelskoje

Res.-Inf.-Rgt.51

 

Musketier

DRANSMANN

Albert Johann

Mentrup

17.06.1916 in Rudnia

Inf.-Rgt.92

Beruf: Hüttenarbeiter

Landsturmmann

DRANSMANN

Heinrich

Altenhagen

29.08.1915 in Krynoca

Inf.-Rgt.6

 

Sergeant

EHRENBRINK

Heinrich

02.10.1887 Mentrup-Hagen

im Westen

Inf.-Regt.

 

Sergeant

EHRENBRINK

Johann Heinrich

Mentrup

13.09.1918 in Pagny

Inf.-Rgt.94

 

 

ELIXMANN

Friedrich

Hagen a.T.W.

03.06.1918 in Frankreich

 

 

Reservist

FISBECK

Karl Friedrich

Altenhagen

07.05.1915 in Fortuin

Inf.-Rgt.167

 

Wehrmann

FISCHER

Johann Ferdinand

Natrup-Hagen

03.09.1915 in Beau de Sapt

Res.-Inf.-Rgt.92

Beruf: Arbeiter

Wehrmann

FISCHER

Johann Ferdinand

25.01.1879 Natrup-Hagen

03.09.1915

Res.-Inf.-Regt.Nr.92, 6.Komp.

 

Kriegsfreiwilliger

FRANKSMANN

Friedrich

Altenhagen

16.02.1915 in Perthes

Res.-Inf.-Rgt.92

 

Landsturmmann

FRAUENHEIM

Friedrich Wilhelm

Altenhagen

08.07.1916

Res.-Inf.-Rgt.51

Feldlaz. 11 14 A.K.

Kanonier

FROMME

Anton August

Hagen a.T.W.

08.03.1916 in den Vogesen

Fußart.-Rgt.16

Beruf: Hüttenarbeiter

Sergeant

FROMMEYER

Gerhard Wilhelm

Sudenfeld

30.04.1918 in Anere-Somme

Inf.-Rgt.Nr.55

Beruf: Arbeiter

Musketier

FROMMEYER

Heinrich

Altenhagen

02.06.1918 in Torfy

I.-K.492

 

Musketier

GATTEMEYER

Johann Friedrich

Gellenbeck

14.10.1916 an der Somme

 

Beruf: Arbeiter

Musketier

GAUSEMANN

Heinrich

Hagen a.T.W.

16.05.1916 in Montmedy

Res.-Inf.-Rgt.78

Beruf: Hüttenarbeiter

 

GAUSMANN

Franz

Altenhagen

08.11.1916 in Somme

 

 

 

GAUSMANN

Heinrich

Altenhagen

16.05.1916 in Montmedy

 

 

 

GAUSMANN

Heinrich

Gellenbeck

04.03.1917

 

 

Musketier

GAUSMANN

Heinrich

03.08.1895 Düsseldorf

30.12.1917 bei Cambrai

Res.-Inf.-Regt.Nr.229 9.Komp.

 

Fahrer

GAUSMANN

Heinrich

10.01.1895 Gellenbeck

04.03.1917

Feld-Art.-Regt.Nr.84, 9.Batt.

 

Gefreiter

GAUSMANN

Joh. Friedrich

Mentrup

18.09.1918 in Marconiy

F.-Art.-Rgt.225

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

GAUSMANN

Johann Heinrich

Gellenbeck

20.07.1917 in Barren

Res.-Inf.-Rgt.77

Beruf: Arbeiter

Musketier

GAUSMANN

Johann Heinrich

Gellenbeck

30.12.1917 in Morwing

Res.-Inf.-Rgt.229

Beruf: Arbeiter

Schütze

GAUSMANN

Konrad Josef

Mentrup

13.05.1917 in Cherrena

Inf.-Rgt.368

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

GLASMEYER

Hermann Heinrich

Sudenfeld

04.10.1915 in St. Marie a Pn

Ers.-Bat. Inf.-Regt.91

Beruf: Arbeiter

 

GLASMEYER

K.

Gellenbeck

02.09.1917

 

 

Schütze

GOECKE

Franz Josef

Mentrup

31.12.1916 in Rabroor

Ers.-MG.-Abt.3

Beruf: Hüttenarbeiter

Reservist

GRAVE

Johann

Mentrup

13.09.1914 in Reims

Inf.-Rgt.78

Beruf: Hüttenarbeiter

Reservist

GROßE-WÖRDEMANN

August

Gellenbeck

15.09.1914 in Bourgagne

Inf.-Rgt.78

Beruf: Landwirt

Kanonier

HAUCKHORST

Josef

Mentrup

15.04.1918 in Vielle

Fußart.-Rgt.48

Beruf: Hüttenarbeiter

Kanonier

HAUNHORST

Adolf

27.12.1897 Mentrup-Hagen

15.04.1918 an der Westfront

 

 

 

HAUNHORST

Wilhelm

Mentrup

 

 

vermisst

Reservist

HEHEMANN

August Ludwig

Gellenbeck

24.03.1916 in Pierrepont

Train-Ers.-Abt.10

Beruf: Arbeiter

Landsturmmann

HEHEMANN

Eberhardt Heinrich

Gellenbeck

18.10.1916 an der Somme

Res.-Inf.-Rgt.73

Beruf: Arbeiter

 

HEHEMANN

F.

Gellenbeck

13.09.1914

 

 

Landsturmmann

HEHEMANN

Friedrich

Gellenbeck

14.03.1915 in Langenhagen

Füs.-Rgt.73

Beruf: Arbeiter

 

HEHEMANN

Gerhard

Mentrup

01.07.1916 in Frankreich

 

 

 

HEHEMANN

Wilhelm

Altenhagen

21.10.1918

 

im Lazarett

Landsturmmann

HEHMANN

Eberhard

19.06.1889 Gellenbeck

.10.1916 in Frankreich

 

 

 

HEHMANN

F.

Gellenbeck

26.07.1918

 

 

 

HEHMANN

Franz

Natrup-Hagen

26.08.1918

 

 

Kanonier

HEHMANN

Franz

18.11.1894 Natrup-Hagen

26.08.1918 im Westen

Feld-Art.-Regt.Nr.57

 

Gefreiter

HEHMANN

Georg Heinrich

Gellenbeck

14.08.1915 in Patary

Inf.-Reg.342

Beruf: Arbeiter

Füsilier

HEHMANN

Heinrich

Hagen a.T.W.

06.05.1915

F.-Rgt.73

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

HEHMANN

Heinrich Gerhard

Hagen a.T.W.

01.07.1916 an der Somme

Inf.-Rgt.23

Beruf: Hüttenarbeiter

 

HEINRICH

Rolf

Natrup-Hagen

11.08.1916

 

 

Gefreiter

HELLERMANN

Heinrich

Hagen a.T.W.

23.08.1914 in Namur-Nalines

Inf.-Rgt.92

Beruf: Hüttenarbeiter

 

HELLERMANN

Heinrich

Hagen a.T.W.

24.02.1919

 

gestorben im Lazarett

Wehrmann

HELLERMANN

Heinrich

06.01.1884 Mentrup-Hagen

24.02.1919 Dartford in England

 

gestorben im Kriegshospital

Wehrmann

HELLERMANN

Heinrich Johann

Mentrup

24.09.1919 in Dartford (Kent) England

Inf.-Rgt.164

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

HERKENHOFF

Alex Anton

Natrup-Hagen

08.01.1916 in Tannenfeld

Res.-Inf.-Rgt.259

Beruf: Arbeiter

Musketier

HERKENHOFF

Christopher

Mentrup

20.08.1914 in Dommenhuis

Inf.-Rgt.97

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

HERKENHOFF

Kaspar Heinrich

Mentrup

31.03.1918

Inf.-Rgt.164

Beruf: Hüttenarbeiter

 

HERKENHOFF

Wilhelm

Mentrup

 

 

vermisst

Reservist

HERKENHOFF

Wilhelm Friedrich

Natrup-Hagen

27.07.1915 in Stryj

Ers.-Bat.-Inf.-Regt.41

Beruf: Arbeiter

Unteroffizier

HÖLSCHER

Christopher

Mentrup

09.10.1915 in Somme-Py

3.Han. I.Rgt.

Beruf: Hüttenarbeiter

 

HÖLSCHER

Gerhard

Mentrup

24.10.1918

 

gest. im Lazarett

Musketier

HÖPKE

Bernhard

18.10.1899 Natrup-Hagen

23.07.1918 in Frankreich

Inf.-Regt.Nr.79 9.Komp.

 

 

HÖPKE

G.

Natrup-Hagen

 

 

vermisst

Musketier

HÖPKE

Johann Bernhard

Natrup-Hagen

23.07.1918 in Villermontoire

23.07.1918

Beruf: Landwirt

 

HÜLSEBUSCH

Johann

Altenhagen

12.08.1917

 

in Rußland

Musketier

HÜLSMANN

August

Hagen a.T.W.

23.09.1917 in Schlope Polterkock

Res.-Inf.-Rgt.230

Beruf: Schneider

Unteroffizier

HÜLSMANN

Heinrich Hermann

Natrup-Hagen

08.05.1915 in Frozenberg

Ldw.-.Inf.-Rgt.77

Beruf: Arbeiter

Musketier

IGELBRINK

August

20.10.1899

04.09.1918

 

gestorben im Lazarett

Musketier

IGELBRINK

Christoph

16.12.1894 Natrup-Hagen

10.02.1916 bei Arras in Frankreich

Inf:-Reg.Nr.230 2.Komp.

 

Musketier

IGELBRINK

Georg

25.03.1898

03.06.1918 im Westen

Inf.-Regt.Nr.460 11.Komp.

 

 

IGELBRINK

George

Natrup-Hagen

03.06.1918

 

 

Musketier

IGELBRINK

Johann Christopher

Natrup-Hagen

10.02.1916 in Vimy

Res.-Inf.-Rgt.230

Beruf: Arbeiter

 

IGELBRINK

T.

Gellenbeck

 

 

vermisst

Musketier

IGELBRINK

Wilh. August

Natrup-Hagen

04.09.1918

Res.-Inf.-Rgt.211

gest. im Lazarett

 

JACOB

A.

Sudenfeld

 

 

vermisst

Musketier

JAKOB

Friedrich Wilhelm

Sudenfeld

28.01.1917 in St. Saulve

Inf.-Rgt.397

Beruf: Arbeiter

Musketier

JAKOB

Wilhelm

29.03.1896 Sudenfeld

29.03.1896

Inf.-Regt.Nr.397 1.Komp.

 

Reservist

JORDAN

Joh. Lukas

Hagen a.T.W.

16.02.1915 in Perthes

Inf.-Rgt.92

 

 

KAMPE

Conrad

Mentrup

 

 

vermisst

Kriegsfreiwilliger

KAMPE

Rudolf

Hagen a.T.W.

20.11.1914 in Werwick

Inf.-Rgt.92

Beruf: Hüttenarbeiter

Kanonier

KASSELMANN

Heinrich Wilhelm

Gellenbeck

10.10.1918 in Waldbroel

Fußart.-Rgt.157

Beruf: Arbeiter

Gefreiter

KLEINE-WÖRDEMANN

Heinrich Christoph

Gellenbeck

01.10.1915 in Tahure-Vonstadt

Feld.-Art.-Reg.99

Beruf: Landwirt

 

KLEIMEYER

Alexander

Mentrup

17.04.1916 in Frankreich

 

 

 

KLEIMEYER

J.

Natrup-Hagen

14.06.1916

 

 

Wehrmann

KLEINEWÖRDEMANN

Heinrich

Sudenfeld

07.07.1918

Inf.-Regt.74

 

Wehrmann

KLEINEWÖRDEMANN

Heinrich

07.05.1885 Sudenfeld

07.07.1918 Hannover

Res.-Inf.-Regt.Nr.74

gestorben im Reserve-Lazarett

Gefreiter

KLEINE-WÖRDEMANN

Heinr.

09.06.1894 Gellenbeck

01.10.1915 in Frankreich

Feldart.-Regt.99

 

Landsturmmann

KOCH

Bernhard Friedrich

Natrup-Hagen

17.04.1918 in Richebourg le/trone

Res.-Inf.-Rgt.31

Beruf: Arbeiter

Schütze

KÖLLING

Franz Ferdinand

Mentrup

22.03.1918 in St. Amalie

Inf.-Rgt.79

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

KONERSMANN

Hermann Heinrich

Mentrup

09.10.1915 in de Graenaton

Inf.-Rgt.91

Beruf: Hüttenarbeiter

 

KONERSMANN

Wilhelm

Mentrup

25.09.1917 in Flandern

 

 

 

KORTE

Carl

Hagen a.T.W.

14.10.1916 an der Somme

 

 

 

KORTE

Gerhard

Hagen a.T.W.

09.06.1918 in Frankreich

 

 

Musketier

KORTE

Gerhard Rudolf

Natrup-Hagen

15.04.1916 in Verdun

Res.-Inf.-Rgt.78

Beruf: Arbeiter

Grenadier

KORTLÜCKE

Josef

Hagen a.T.W.

13.07.1915 in Falenta

1.Garde-Res.-Rgt.

Beruf: Malermeister

 

KRIEGE

R.

Gellenbeck

20.09.1916

 

 

Kanonier

KRIEGE

Theodor Heinrich

Sudenfeld

29.09.1917 in Osnabrück

Gebirgsart.-Abt.5

 

 

KRÜTZMANN

Heinrich

Altenhagen

 

 

vermisst

Reservist

KRÜTZMANN

Johann Heinrich

Altenhagen

19.08.1914 in Orbais

Inf.-Rgt.78

 

Musketier

KULGEMEYER

Wilh. Joh.

Altenhagen

07.04.1918 in Lauviller

Inf.-Rg.396

 

 

KULGEMEYER

Wilhelm

Mentrup

07.04.1918 in Frankreich

 

 

Landsturmmann

LAMMERS

Karl

Natrup-Hagen

20.09.1915 in Nasielk

Lsst.-Inf.-Rgt.10

Beruf: Landwirt

Reservist

LANGE

Konrad

Mentrup

27.07.1915 in Zwohlen

Ldw.-Inf.-Rgt.19

Beruf: Hüttenarbeiter

Gefreiter

LEIMKÜHLER

Adolf Josef

Hagen a.T.W.

10.04.1917 in Reims-Vitry

Inf.-Rgt.78

Beruf: Hüttenarbeiter

Wehrmann

LEIMKÜHLER

Ferdinand

Altenhagen

18.09.1916 in Courcellete

Inf.-Rgt.393

 

 

LEIMKÜHLER

Ferdinand

Hagen a.T.W.

18.09.1916 in Frankreich

 

 

Reservist

LEIMKÜHLER

Johann Heinrich

Mentrup

21.05.1916 in Fromere ville

Res.-Inf.-Rgt.203

Beruf: Hüttenarbeiter

 

LEIMKÜHLER

Josef

Mentrup

10.04.1917 in Frankreich

 

 

 

LINNEMEYER

Johann

Mentrup

30.11.1917 in Villers

 

 

Landsturmmann

LINNEMEYER

Wilhelm

Hagen a.T.W.

30.11.1917 in Villers Giuslain

Inf.-Rgt.25

Beruf: Hüttenarbeiter

Unteroffizier

LINNEMEYER

Wilhelm Friedrich

Mentrup

03.04.1918 in Moreuil-Somme

Inf.-Rgt.114

Beruf: Hüttenarbeiter

Gefreiter

LÜCKING

Bernhard

Mentrup

11.11.1914 in Westende

Res.-Ldw.-Rgt.77

Beruf: Hüttenarbeiter

 

LÜHRMANN

Hermann

Altenhagen

 

 

vermisst

Landsturmmann

LUNTE

Konrad Heinrich

Natrup-Hagen

          1917 in Aisne

Inf.-Rgt.

Beruf: Arbeiter

 

MARKMEYER

J.

Natrup-Hagen

17.04.1917

 

 

Wehrmann

MASCHKÖTTER

Herm. Heinr.

Natrup-Hagen

10.09.1915 in Molozki

Ldw.-Inf.-Rgt.37

Beruf: Arbeiter

Landsturmmann

MEYER

Friedrich

Natrup-Hagen

15.02.1916 in Osnabrück

Inf.-Rgt.19

Beruf: Arbeiter

Offiziersstellvertreter

MEYER ZU MECKLENDORF

Alex

Sudenfeld

26.09.1914 in Couray-Rinn

Inf.-Rgt.78

Beruf: Gutsbesitzer

Landsturmmann

MEYERHENKE

Johann Heinrich

Gellenbeck

15.10.1916 an der Somme

Res.-Inf.-Rgt.73

Beruf: Landwirt

 

MEYERHENKE

K.

Gellenbeck

24.09.1915

 

 

 

MINNERUP

Carl

Hagen a.T.W.

10.08.1914

 

 

 

MINNERUP

Hermann

Mentrup

16.02.1915 in Perthes

 

 

 

MINNERUP

Josef

Mentrup

12.12.1916 in Frankreich

 

 

Pionier

NIEMEYER

Franz Heinrich

Gellenbeck

15.09.1916 in Berlin-Schöneberg

Eisenbahn.-Rgt.4

Beruf: Maurermeister

 

NIEMEYER

M.

Natrup-Hagen

 

 

vermisst

Gefreiter

OBERMEYER

Bernhard Matthias

Altenhagen

08.11.1916 in Le Borgue

5.Garde-Rgt. Z.F.

 

Landsturmmann

OBERMEYER

Johann Heinrich

Natrup-Hagen

27.03.1916 in La Bassee

Inf.-Rgt.91

Beruf: Arbeiter

Jäger

OBERMEYER

Kaspar Heinrich

Gellenbeck

19.08.1917 in Szybeng

Res.-Jäger-Bat.Nr.23

Beruf: Arbeiter

Musketier

OTTMANN

Jakob

Gellenbeck

16.08.1918 in Planegg

Inf.-Rgt.78

Beruf: Arbeiter

 

PIEPER

Bernhard

Hagen

 

 

vermisst

 

PLANTHOLT

W.

Natrup-Hagen

 

 

vermisst

 

PLOGMANN

F.

Natrup-Hagen

27.08.1918

 

 

Musketier

PLOGMANN

Joh. Friedrich

Mentrup

21.03.1916 in Jakobstadt

I.-R. Nr.152

 

Reservist

PLOGMANN

Johann Heinrich

Natrup-Hagen

29.08.1915 in Bouillonville

Ers.-Bat.Inf.-Rgt.78

 

Gefreiter

PÖTTER

Johann Heinrich

Sudenfeld

25.09.1917 in Lille

Ldw.-Inf.-Rgt.77

Beruf: Arbeiter

 

RETHMANN

G.

Natrup-Hagen

 

 

vermisst

Wehrmann

RETHSCHULTE

Christoph

Gellenbeck

17.02.1915 in Perthes

Res.-Inf.-Rgt.92

Beruf: Arbeiter

Reservist

REUWER

Anton

Altenhagen

06.07.1915 in Kzesow

Inf.-Rgt.78

 

Gefreiter

RHORTERT

August

Hagen a.T.W.

28.11.1817 in Ardovie

Fußart.-Rgt.2

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

RHOTERT

Hermann Heinrich

Hagen a.T.W.

13.08.1917 in Morasti

Res.-Inf.-Rgt.253

Beruf: Hüttenarbeiter

Landsturmmann

RIES

Franz Carl

Natrup-Hagen

31.08.1917 in Asfeld

Inf.-Rgt.78

 

Kanonier

ROLF

Joh. Heinr.

20.04.1893 Mentrup-Hagen

         1917

Fuß-Art.-Regt.Nr.7 4.Batt.

gestorben durch Gasbombe

Reservist

ROTTMANN

Johann Kaspar

Natrup-Hagen

15.02.1916 in Well-Suchi

Res.-Inf.-Rgt.19

Beruf: Arbeiter

Reservist

RÖWEKAMP

Heinrich

Mentrup

05.10.1914

Inf.-Rgt.92

im Lazarett in Trier

Reservist

RÜTER

August Arnold

Mentrup

22.03.1918 in St. Quentin

Inf.-Rgt.485

Beruf: Hüttenarbeiter

 

SANDER

Heinrich

Altenhagen

04.06.1918

 

in Frankreich

Unteroffizier

SCHMITZ

Heinrich

Hagen a.T.W.

17.09.1914 in Reuies

Inf.-Rgt.92

Beruf: Hüttenarbeiter

Landsturmmann

SCHMITZ

Johann Heinrich

Natrup-Hagen

25.07.1918 in Mehren

Inf.-Regt.23

Beruf: Arbeiter

Reservist

SCHÖNHOFF

Johann Heinrich

Gellenbeck

13.09.1914 in Brimont

Inf.-Rgt.78

Beruf: Arbeiter

Gefreiter

SCHULTE

Johann Heinrich

Natrup-Hagen

09.06.1918 in Cuvilly

Inf.-Rgt.78

Beruf: Arbeiter

Landsturmmann

SCHULTE

Wilhelm Gerhard

Altenhagen

06.09.1916 in Warnetou

Res.-Inf.-Rgt.51

 

Reservist

SCHULTE

Wilhelm Heinrich

Mentrup

22.09.1916 in Pierrespont

Inf.-Rgt.368

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

SCHULTE TO BRINKE

Kaspar

Gellenbeck

24.09.1915 in Arras

Inf.-Rgt.164

Beruf: Landwirt

 

SCHÜTTE

Alexander

Mentrup

25.09.1915 in Frankreich

 

 

 

SCHÜTTE

Wilhelm

Mentrup

22.09.1916 in Frankreich

 

 

Reservist

SICKMANN

Johann August

Mentrup

12.10.1916 in le Francoy

Inf.-Rgt.31

Beruf: Hüttenarbeiter

Unteroffizier

SICKMANN

Josef

Mentrup

03.08.1916 in Schtschora-Seowetsch

Ldw.-Inf.-Rgt.6

Beruf: Landwirt

Gefreiter

SÖGER

Heinrich

05.05.1894 Osnabrück

19.04.1917 bei Reims

Kaiser Franz Garde-Gren.-Regt. 2, 3.Komp.

 

Gefreiter

SÖGER

Heinrich Kaspar

Natrup-Hagen

19.05.1917 in Aisne

Garde-Gren.-Rgt.2

 

 

SPRENGELMEYER

August

Mentrup

          1916

 

 

Musketier

SPRENGELMEYER

Gerhard Heinrich

Mentrup

17.08.1918 in Arras-Albert

Res.-Inf.-Rgt.77

Beruf: Hüttenarbeiter

Reservist

STAUVERMANN

Jos.

Altenhagen

04.10.1914 in Saviegny

2.Garde-Rgt. z.F.

 

Kanonier

STOCK

Heinrich

Hagen a.T.W.

18.04.1918 in Ervillers

Fußart.-Rgt.94

Haussohn

Pionier

STRIEDELMEYER

Heinrich

Sudenfeld

18.04.1916 in Romgne

2.Hann.-Pion.-Bat.

Beruf: Gastwirt

 

TEPE

Carl

Hagen a.T.W.

11.12.1918 in Frankreich

 

 

 

TIEMEYER

Rudolf

Mentrup

 

 

vermisst

 

TOBERGTE

J.

Gellenbeck

16.09.1919

 

 

Musketier

TOBERGTE

Johann Heinrich

Sudenfeld

23.08.1916 in Ravensburg (Württemberg)

Res.-Inf.-Reg.92

Beruf: Arbeiter

Landsturmmann

TOBERGTE

Johann Hermann

Sudenfeld

15.11.1916 in St. Pierre-Vaast-Wald

F.-R. Nr.73

Beruf: Heuerling

Gefreiter

UNLAND

August

Mentrup

25.09.1914 in Fouquescourt

Ers,-Bat. Inf.-Rgt.138

Beruf: Hüttenarbeiter

 

UNNEWEHR

Hermann

Mentrup

23.05.1915 in Dawgodi

 

 

 

UNNEWEHR

J.

Gellenbeck

 

 

vermisst

Pionier

UNNEWEHR

Johann Joseph

Gellenbeck

02.09.1916 in Beaumetz

Pion.-Bat.10

Beruf: Arbeiter

 

VOGELSANG

F.

Gellenbeck

08.07.1916

 

 

Musketier

VÖLLER

Gregor Heinrich

Mentrup

15.10.1916 in Le Franslov a.d. Somme

Res.-Inf.-Rgt.78

Beruf: Landwirt

Landsturmmann

VÖLLER

Heinrich Wilhelm

Gellenbeck

25.08.1915 in Czeremela

Ers.-Bat. Inf.-Rgt.6

Beruf: Arbeiter

Reservist

VÖLLER

Karl Heinrich

Mentrup

14.05.1917 in Arras

Inf.-Rgt.368

Beruf: Hüttenarbeiter

Landsturmmann

VÖLLER

Wilhelm

29.05.1874 Hagen

25.08.1915 in Rußland

 

 

Musketier

WAHLBRINK

Eberhard Wilhelm

Natrup-Hagen

21.03.1918 in Vendhuielle

Res.-Inf.-Rgt.230

Beruf: Arbeiter

Landsturmmann

WARNSMANN

Georg

Mentrup

27.07.1918 in Reims

Res.-Inf.-Rgt.78

Beruf: Landwirt

Unteroffizier

WEGMANN

Hubert

Hagen a.T.W.

26.09.1914 in Reims

Inf.-Rgt.78

Beruf: Bankbeamter

 

WEIß

A.

Natrup-Hagen

11.10.1917

 

 

Grenadier

WELLMANN

Joh. Heinrich

Altenhagen

02.05.1915 in Tufsko

1.Garde-Rgt.

 

 

WESTENBERG

Johannes

Altenhagen

29.09.1918 in Neumark

 

 

 

WETHKAMP

Conrad

Altenhagen

22.09.1915

 

 

Wehrmann

WETHKAMP

Wilhelm

Altenhagen

01.07.1918 in Wyschaeet

Fußart.-Rgt.45

 

 

WITTE

H.

Natrup-Hagen

 

 

vermisst

Unteroffizier

WITTE

Johannes

Hagen a.T.W.

09.09.1915 in Ostrowek

 

Beruf: Hüttenarbeiter

 

WÖHRMEYER

Franz

Hagen

 

 

vermisst

Wehrmann

WÖRMANN

Jos. Heinrich

Hagen a.T.W.

09.04.1915 in Tawobiele

Inf.-Rgt.138

Beruf: Hüttenarbeiter

Musketier

WÖRMANN

Rudolf Josef

Mentrup

18.11.1916 an der Somme

Res.-Inf.-Rgt.77

Beruf: Hüttenarbeiter

 

WORPENBERG

F.

Natrup-Hagen

23.10.1918

 

 

Musketier

WORPENBERG

Franz Heinrich

Natrup-Hagen

07.08.1917 in Flandern

Res.-Inf.-Rgt.77

Beruf: Arbeiter

 

WORPENBERG

Heinrich

Natrup-Hagen

07.10.1918

 

 

Unteroffizier

WORPENBERG

Heinrich

11.08.1893

07.10.1918

 

gestorben im Feldlazarett

Grenadier

WORPENBERG

Kaspar Anton

Natrup-Hagen

03.05.1915 in Lipie

Garde-Rgt.1

Beruf: Arbeiter

 

WÜLLER

Caspar

Mentrup

1915

 

 

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

AHLERT

Gottfried Ernst

06.12.1923

23.08.1944

 

 

Obergefreiter

ALTERUTHEMEYER

Franz

05.06.1920 Hagen

10.02.1943 südl. von Mga

Luftwaffe

 

Obergefreiter

ALTERUTHEMEYER

Josef

24.12.1915 Gellenbeck

18.08.1942 in Rußland

Motoris. Schützen-Regiment

 

 

ALTEVOGT

Alexander

17.01.1906

03.01.1945

 

 

 

ALTEVOGT

Friedrich

05.06.1910 Gellenbeck

10.10.1939 Radom

 

 

Unteroffizier

ALTEVOGT

Heinrich

17.09.1912 Altenhagen

28.06.1944 bei Bobruisk

 

 

Obergefreiter

ALTEVOGT

Hubert

12.1.1908 Altenhagen

24.05.1944 Meleseni

 

bestattet zu Meleseni

 

ALTEVOGT

Josef

21.03.1921 Gellenbeck

27.02.1945 Hirschberg

 

 

 

ALTEVOGT

Josef Friedrich

24.03.1916

unbekannt

 

 

 

BAALMANN

Heinrich Friedrich

26.04.1913

10.05.1945

 

 

 

BAALMANN

Wilhelm Karl

04.10.1919

23.09.1944

 

 

 

BARDELMEIER

Christian

19.09.1908

unbekannt

 

 

Maschinen-Maat

BARTHOLOMÄUS

Emil

12.04.1923 Hagen

01.04.1945 Luno a.d. Oder

 

 

 

BARTHOLOMÄUS

Josef

23.11.1911

unbekannt

 

 

Unteroffizier

BAUMANN

Heinrich

27.12.1916 Altenhagen

12.09.1944 im Westen

 

 

Soldat

BAUMANN

Ignaz

27.04.1921 Altenhagen

01.11.1942 Orel

Inf.-Regt.

gestorben im Kriegslazarett

 

BAUMANN

Johannes

21.02.1915

unbekannt

 

 

 

BECKER

Friedrich Johann

24.07.1909

unbekannt 

 

 

 

BECKMANN

Heinrich

28.02.1913

unbekannt

 

 

 

BEHRENDT

Willy Ernst

19.08.1913

21.03.1944

 

 

 

BENSMANN

August

27.01.1913

unbekannt

 

 

 

BENSMANN

Ferdinand Wilhelm

08.05.1905

26.09.1945

 

 

Gefreiter

BENSMANN

Robert

25.03.1922 Mentrup-Hagen

12.01.1943 im Mittelmeer

Marine-Art.-Regt.

bestattet a.d. Friedhof zu Trapani, Sizilien

Obergefreiter

BENSMANN

Rudolf

28.06.1922 Mentrup-Hagen

22.03.1945 Nebljusi

Flakabteilung

 

Gefreiter

BERELSMANN

Albert

20.04.1912 Sudenfeld

01.07.1943 Schiffschlowa

 

 

Unteroffizier

BERELSMANN

Aloys

03.12.1917 Sudenfeld

11.01.1944

Flieger

 

Obergefreiter

BERELSMANN

Kaspar

09.02.1906 Sudenfeld

    .09.1944 in Westholland

 

 

Stabsarzt; Dr.

BIERBAUM

Fritz

20.04.1899 Hagen

21.09.1944 im Osten

 

 

Obergefreiter

BISCHOFF

Theo

01.04.1910 Lübbecke

20.09.1943 im Osten

 

Heldenfriedhof bei Gomel

Gefreiter

BITTER

Franz

25.08.1901 Sentrup

18.07.1943 in Jugoslawien

 

Heldenfriedhof zu Sarajewo

 

BOBERG

Georg Heinrich

07.10.1906

unbekannt

 

 

Unteroffizier

BOBERG

Josef

11.02.1916 Hagen

24.08.1942 Breslau

Inf.-Div. „Großdeutschland“

gestorben im Res.-Lazarett

Leutnant und Kompanieführer

BOBERG

Oskar

02.12.1914 Hagen

25.08.1943 Axjutowka

Grenadier-Regt.

 

 

BODI

Wilhelm Georg

04.04.1909

16.01.1945

 

 

 

BOLTE

Hubertus

01.10.1916

02.10.1941

 

 

Obergrenadier

BORGELT

Theo

20.11.1911 Gellenbeck

10.03.1944 Kordelewka

 

 

Obergefreiter

BÖRGER

Johannes

26.03.1914 Gellenbeck

18.03.1943 in Rußland

Grenadier-Regt.

 

Obergefreiter

BOSCHE

Eduard

18.03.1911 Oldendorf in Oldenb.

19.09.1944 bei Bulli, südl. von Riga

 

 

 

BRANDEBUSEMEYER

Franz

14.09.1903

12.08.1945

 

 

 

BRANDEBUSEMEYER

Josef

04.11.1928

unbekannt

 

 

Unteroffizier

BRANDEBUSEMEYER

Willi

28.02.1916 Altenhagen

22.12.1944 in Rußland

 

gest. im Kriegsgefangenenlager Stalino

 

BROCKSCHMIDT

Johannes

04.02.1913

unbekannt

 

 

Grenadier

BRÖRMANN

Franz

06.01.1922 Mentrup-Hagen

17.12.1942 Senjkina-Gora

 

gest. a.d. Verbandplatz u.a. d. Soldatenfriedh. bestattet

Oberkanonier

BRÜGGEMANN

Ferdinand

07.04.1922 Natrup-Hagen

08.01.1943 südl. des Ilmensees

Art.-Regt.

 

Obergefreiter

BUCHHOLZ

Franz

23.03.1920 Natrup-Hagen

20.03.1945 im Westen

 

 

 

BUCHHOLZ

Gerhard

24.11.1913

04.08.1941

 

 

Soldat

BÜCKER

Albert

10.12.1923 Mentrup-Hagen

29.10.1943 bei Turlin

Panzer-Regt.

bestattet zu Turlin

Unteroffizier

BÜCKER

Alois

12.06.1916 Hagen

06.05.1942

 

Heldenfriedhof zu Genjansk, a.d. Straße nach Stavaja-Russ.

Soldat

BÜCKER

Heinrich

30.01.1923 Gellenbeck

28.09.1942 süd-östl. d. Ilmensees

 

Ehrenfriedhof in Koloma

 

BÜCKER

Hubert

29.06.1918 Mentrup-Hagen

30.07.1947 in Nowosibirsk

 

gest. in russ. Gefangenschaft

Arbeitsmann

BÜCKER

Walter

22.06.1927 Mentrup-Hagen

02.05.1945 Alt-Schwerin

 

 

 

BUDKE

Friedrich

02.03.1915

14.09.1944

 

 

 

BÜGE

Martin

26.03.1926

21.12.1944

 

 

 

BÜHRMANN

Friedrich Heinrich

11.01.1913

04.03.1943

 

 

Matrosengefreiter

BUNNENBERG

Walter

08.05.1926 Remsede

17.04.1945 in der Nähe v. Oldenburg

 

 

Gefreiter

BUßMANN

Alois

14.04.1915 Mentrup

08.11.1945 Malente (Holstein)

 

gestorben im Lazarett

Gefreiter

BUßMANN

Franz

10.10.1919 Mentrup-Hagen

23.09.1941 im Osten

Inf.-Regt.

 

Soldat

BUßMANN

Heinrich

15.06.1909 Altenhagen

19.12.1942 bei Rschew

Gren.-Regt.

Heldenfriedhof zu Perjutino

 

BUßMANN

Heinrich Johann

02.12.1910

unbekannt

 

 

 

BUßMANN

Johann Heinrich

07.07.1906

unbekannt

 

 

 

BUßMANN

Johannes Friedrich

31.03.1908

unbekannt

 

 

 

BUßMANN

Johannes Mathias

09.01.1910

31.12.1946

 

 

 

DALHOFF

Oskar

18.10.1908

unbekannt

 

 

 

DEPENDEHNER

Walter Heinrich

28.11.1920

unbekannt

 

 

 

DEPPE

Franz

21.03.1908

06.11.1944

 

 

Gefreiter

DIEKMANN

Josef

08.09.1924 Mentrup-Hagen

01.09.1943

Radfahrer-Schwadron

Heldenfriedhof Ssologubowka

Obergefreiter

DILLMANN

Heinrich

08.12.1922 Gellenbeck

01.04.1945 Trausdorf a.d. Wulka b. Eisenstadt (Österreich)

 

 

Soldat

DIRKERS

Karl

25.03.1923 Hagen

15.04.1943

Kampfstaffel

Heldenfriedhof in Athen

Obergefreiter

DÖRENKÄMPER

Bernhard

04.04.1920 Mentrup-Hagen

14.02.1945 in der Eifel

 

 

Obergefreiter

DÖRENKÄMPER

Heinrich

25.12.1907 Sudenfeld

08.11.1945

 

gest. in russ. Gefangenschaft

Gefreiter

DÖRENKÄMPER

Wilhelm

16.02.1922 Gellenbeck

17.10.1944 Köln-Westhoven

 

 

 

DÖRENKEMPER

Heinz

11.01.1921 Hagen-Beckerode

    .04.1945 in Sibirien

 

 

 

DRANSMANN

Albert

15.09.1925

unbekannt

 

 

Unteroffizier

DRANSMANN

Alfred

14.07.1913 Altenhagen

15.08.1944

 

russ. Heldenfriedhof Vaslui

Unteroffizier

DRANSMANN

Heinrich

27.02.1913 Mentrup-Hagen

20.02.1944 Guhrau b. Breslau

 

gest. im Reservelazarett

Grenadier

DRANSMANN

Heinrich

29.11.1910 ?

18.11.1943

 

 

 

DRANSMANN

Johannes

09.10.1921

unbekannt

 

 

 

DREWS

Emil

05.12.1909

16.08.1944

 

 

Oberfeldwebel u. Zugführer

EHRENBRINK

Gerhard

05.02.1914 Mentrup-Hagen

05.08.1943 nördl. Orel

Gren-Regt.

 

Feldwebel

EHRENBRINK

Gerhard

13.07.1911 Altenhagen

16.03.1945

 

Kriegerfriedhof Heiligenbeil (Ostpr.)

Unteroffizier

EHRENBRINK

Gregor

22.09.1920 Mentrup-Hagen

19.11.1943 Lille

Luft-Nachrichten-Abteilung

gest. im Kriegslazarett zu Lille

Obergefreiter

EHRENBRINK

Heinrich

27.02.1917 Mentrup-Hagen

27.10.1941 Spaßkge b. Wolokolamsk

Inf.-Regt.

 

Gefreiter

EHRENBRINK

Heinrich

03.04.1915

23.08.1942 vor Stalingrad

 

 

 

EHRENBRINK

Heinrich

04.06.1900

          1943

 

 

Obergefreiter

EHRENBRINK

Hermann

08.03.1922 Holperdorp

05.02.1944 in Italien

Flak-Regt.

 

Gefreiter

EHRENBRINK

Hubert

23.01.1924 Gellenbeck

12.10.1948 Straßburg

 

gest. im Lazarett; französische Gefangenschaft

Obergefreiter

EHRENBRINK

Johannes

21.07.1912 Hagen

13.06.1944 Laurent in der Normandie

 

 

 

EHRENBRINK

Joseph Johannes

06.01.1915

          1944

 

 

Obergefreiter

EHRENBRINK

Mathias

12.08.1917 Hagen

26.07.1941 in Rußland

 

 

Panzerschütze

EHRENBRINK

Walter

06.11.1927 Mentrup-Hagen

20.04.1945 Misselbach b. Brünn

 

 

Obergefreiter

EHRENBRINK

Willi

06.06.1921 Natrup-Hagen

27.04.1944 auf einem Schiff

 

Heldenfriedhof Galatz (Rumänien)

Obergefreiter

EHRENBRINK

Willy

23.11.1913 Hagen

20.03.1945 Großkatz-Gotenhafen

 

 

Schütze

EICKHOLT

Alois

15.06.1919

15.06.1940 im Westen

 

 

Obergefreiter

EICKHOLT

Heinz

04.12.1921 Natrup-Hagen

07.08.1944 im Osten

 

 

Grenadier

ELIXMANN

Bernhard

23.10.1923

05.09.1943 Oeventrop

 

gestorben im Lazarett

 

ELIXMANN

Bernhard Friedrich

06.01.1911

unbekannt

 

 

Soldat

ELIXMANN

Gerhard

15.10.1921 Altenhagen

10.12.1941 Kraßnoje Osero

 

 

 

ELIXMANN

Hans

16.03.1924 Hagen

12.06.1945 Wohlenbeck Ldkrs. Hadeln

 

gestorben im Lazarett

 

ELIXMANN

Heinrich

19.09.1907 Altenhagen

07.11.1946 b. Barawucha, Sibirien

 

gest. in russ. Gefangenschaft

Gefreiter

ELIXMANN

Hubert

01.01.1913 Natrup-Hagen

07.08.1942 am Wolchow

Inf.-Regt.

 

Gefreiter

ELIXMANN

Theo

21.02.1922 Hagen-Beckerode

07.07.1943 in Rußland

 

 

 

ENGELMEYER

Friedrich Wilhelm

30.10.1914

unbekannt

 

 

Gefreiter

ENGELMEYER

Johannes

29.06.1908

15.12.1943 im Raum Newel

 

 

Gefreiter

FISCHER

Johannes

18.06.1911 Natrup-Hagen

06.10.1944 Echternach a.d. Sauer

Gren.-Regt.

Heldenfriedhof bei Trier

Obergefreiter

FISCHER

Willi

11.02.1918 Altenhagen

29.03.1944 Raum Selenschi

 

 

 

FRANKE

Alfons

26.08.1924

15.02.1944

 

 

Obergefreiter

FRAUENHEIM

Gerhard

17.05.1910 Altenhagen

19.08.1943 südwestl. Wjasma

Gren.-Regt.

Heldenfriedhof Dubrowka

 

FRAUENHEIM

Johann Heinrich

30.11.1918

unbekannt

 

 

 

FRAUENHEIM

Johannes Hermann

20.10.1911

09.02.1945

 

 

Gefreiter

FROMMEYER

Felix

25.01.1925 Holperdorp

04.11.1945 Cottbus

 

gestorben im Krankenhaus

Soldat

FROMMEYER

Heinrich

28.12.1921 Hagen

24.08.1942 Smolensk

Radfahrer-Abteilung

gestorben im Lazarett

 

FUCHTENBUSCH

Johannes

21.04.1914

20.08.1941

 

 

 

GASKA

Helmut

29.02.1922

13.05.1946

 

 

 

GASKA

Werner

05.03.1926

05.01.1945

 

 

 

GAUSMANN

Albert Wilhelm

21.04.1912

unbekannt

 

 

 

GAUSMANN

Franz

21.07.1920 Mentrup-Hagen

08.12.1944 im Westen

 

 

 

GAUSMANN

Franz Heinrich

30.01.1927

unbekannt

 

 

 

GAUSMANN

Heinrich

29.06.1918

unbekannt

 

 

[Zivilist ?]

GAUSMANN

Heinrich

10.01.1898 Mentrup-Hagen

11.11.1944 Harburg

 

 

Soldat

GAUSMANN

Hermann

04.03.1912 Mentrup-Hagen

27.04.1945 Lippspringe

 

gestorben im Lazarett

 

GAUSMANN

Hubert

16.02.1911

unbekannt

 

 

Soldat

GAUSMANN

Johannes

16.01.1923 Gellenbeck

27.09.1943 nördl. Abschnitt in Rußl.

Gren-Regt.

 

Obergefreiter

GAUSMANN

Wilhelm

17.08.1918 Natrup-Hagen

21.05.1944 b. Pleskau

 

Heldenfriedhof Konski

 

GERVELMEYER

Heinrich

28.03.1912

unbekannt

 

 

Pionier

GLASMEYER

Hans

06.02.1924 Sudenfeld

22.10.1943 in Jugoslawien

 

 

 

GLASMEYER

Wilhelm

06.01.1913

unbekannt

 

 

Obergefreiter

GROßE-HONEBRINK

Bernhard

20.09.1919

18.03.1944 Strishawka

Gren.-Regt.

 

 

GRAFE

Heinrich

18.03.1919

unbekannt

 

 

 

GRAFE

Johannes Wilhelm

06.02.1921

02.06.1943

 

 

Obergefreiter

GRAVE

Aloisius

10.05.1923 Holperdorp

27.10.1944 südl. Sanok

 

Heldenfriedhof Vjrava

Obergefreiter

GRAVE

Heinz

16.02.1914 Hagen

14.08.1942 Kschew

Inf.-Regt.

dort bestattet

 

GROßE-KRACHT

Heinrich

19.03.1920 Mentrup

    .09.1944 bei Woroschilowgrad

 

gest. in russ. Gefangenschaft

 

HAKMANN

Heinrich August

27.08.2908

unbekannt

 

 

Stabsgefreiter

HAUCAP

Gerhard

13.05.1916 Osnabrück-Haste

    .09.1944 Südrußland

 

 

Gefreiter u. Melder

HAUNERT

Heinrich

26.03.1909 Hagen-Beckerode

15.01.1945 im Osten

Gren.-Komp.

Gest. in einem Feldlazarett

Obergefreiter

HAUNERT

Johannes

13.07.1912 Hagen-Beckerode

04.10.1942 bei Samoschka

Radfahrer-Komp.

Heldenfriedhof Knewizy

 

HAUNHORST

Hubert

16.02.1910

unbekannt

 

 

 

HEHEMANN

Alfred

22.04.1923

unbekannt

 

 

Obergefreiter, Funker

HEHEMANN

Eberhard

27.08.1922 Hagen-Beckerode

01.08.1944 Warschau

Panzer-Div. Hermann Göring

 

Unteroffizier

HEHEMANN

Hubert

07.08.1916

11.02.1945 b. Glandau (Heilsberg)

Inf.-Regt.

 

Gefreiter

HEHEMANN

Johannes

08.07.1924 Altenhagen

03.02.1944

Gren.-Regt.

Heldenfriedhof

 

HEHEMANN

Josef

16.08.1914

unbekannt

 

 

 

HEHMANN

Franz

22.05.1902 Gellenbeck

13.03.1945 Lengerich

 

 

Luftwaffenhelfer

HEHMANN

Friedrich

10.10.1928 Gellenbeck

06.12.1944 Osnabrück

 

 

 

HEHMANN

Hubert Friedrich

24.06.1910

15.07.1945

 

 

Oberpionier

HEHMANN

Johannes

16.05.1925 Natrup-Hagen

22.01.1944 b. Schledjuki

 

bestattet 6 km nordöstl. Starij Bischof

Obergrenadier

HEHMANN

Johannes

11.11.1926 Gellenbeck

16.07.1944 b. Jatwitz (Polen)

 

 

Grenadier

HEHMANN

Rudolf

06.04.1906 Sudenfeld

09.07.1943

 

Heldenfriedhof Orlik in Orel

Obergefreiter

HEHMANN

Wilhelm

12.11.1921 Sudenfeld

01.11.1943 in Süditalien

 

Heldenfriedhof in Süditalien

Obergefreiter

HEITMEIER

Bernhard

20.10.1922 Holperdorp

16.04.1945 Quedlinburg

 

gest. im Lazarett; bestattet Zentralriedhof Quedlinburg

Soldat

HEITMEIER

Fritz

09.04.1924 Holperdorp

    .11.1943 in Rußland

 

 

Unteroffizier

HEITMEYER

Gerhard

12.09.1920 Mentrup-Hagen

22.07.1943 südl. Ladogasee

Gren.-Regt.

 

Oberschütze

HELLERMANN

Albert

21.03.1913 Mentrup

25.10.1941 Ssinjwino

 

 

 

HELLERMANN

Alex

07.04.1918 Gellenbeck

          1945 in Aschersleben

 

 

Feldwebel

HELLERMANN

Alois

14.11.1911 Altenhagen

07.08.1941 im Osten

 

 

Kradschütze

HELLERMANN

Ferdinand

04.10.1911 Lengerich

 

Inf.-Regt.

 

 

HELLERMANN

Heinrich

12.04.1914 Hagen-Beckerode

14.11.1944 b. Frauenburg, Lettland

 

Heldenfriedhof Jaunsazi

 

HELLERMANN

Heinz

28.03.1919 Lengerich

10.04.1940

 

gest. auf einem Transportschiff

 

HELLERMANN

Hermann

26.06.1909

unbekannt

 

 

Soldat

HELLERMANN

Johannes

08.12.1914 Mentrup

22.02.1942 Orel

 

 

Grenadier

HELLERMANN

Johannes

27.12.1922 Natrup-Hagen

06.02.1945 Stettin

 

gest. im Kriegslazarett

 

HELLERMANN

Joseph Heinrich

13.11.1909

unbekannt

 

 

 

HELLERMANN

Walter

12.11.1926 Natrup-Hagen              

      1945 Randers, Dänemark

 

 

Gefreiter

HENNEMANN

Heinrich

16.09.1911 Sassenberg

24.12.1942

Art.-Regt.

Heldenfriedhof Morosowskaja

 

HENSEL

Fritz Siegfried

31.03.1904

02.05.1947

 

 

Gefreiter

HERBERMANN

Bernhard

15.06.1922 Natrup-Hagen

14.08.1943 Orel

 

Heldenfriedhof Karatschew-Brjansk

 

HERKENHOFF

Alex

16.01.1925

unbekannt

 

 

 

HERKENHOFF

Alfons

18.05.1927

04.04.1945

 

 

Gefreiter

HERKENHOFF

Eberhard

09.11.1904 Sudenfeld

08.05.1942 Nißkaricha, nördl. Smolensk

 

 

Matrose-Signal-Obergefreiter

HERKENHOFF

Heinz

21.06.1922 Hagen

01.06.1943 im nördl. Eismeer

 

 

 

HERKENHOFF

Johannes

27.02.1927 Sudenfeld

27.05.1945 Altdöbern

 

gestorben im Lazarett

Gefreiter

HERKENHOFF

Johannes

21.03.1917 Altenhagen

16.04.1942 Roslawl-Juchnow

 

 

 

HERKENHOFF

Mathias

22.09.1908

unbekannt

 

 

 

HESTERMEYER

Wilhelm

28.12.1906

unbekannt

 

 

 

HEY

Eduard August

26.12.1907

09.06.1947

 

 

Hauptfeldwebel

HILKMANN

Willy

26.08.1914 Osnabrück

09.05.1944 Verona, Italien

 

gestorben im Lazarett

 

HOLKENBRINK

Johann Heinrich

29.01.1925

07.07.1944

 

 

 

HONEBRINK

Heinrich

28.05.1924

unbekannt

 

 

 

HÜBNER

Willy

20.12.1919

    .04.1945

 

 

 

HUKRIEDE

Wilhelm

04.09.1904

unbekannt

 

 

Gefreiter

HÜLSMANN

Heinrich

15.04.1910 Natrup-Hagen

14.09.1941

 

verwundet in Rußland

Unteroffizier

HÜLSMANN

Josef

08.06.1914 Natrup-Hagen

25.06.1941 Przemysl, Rußland

 

 

Unteroffizier

HUNDEPOHL

Bernhard

11.05.1919 Natrup-Hagen

28.04.1944 in Frankreich

 

gest. im Transportflugzeug; städt. Friedhof zu Le Mans

Gefreiter

HUSTER

Heinrich

26.08.1911 Mentrup-Hagen

07.09.1943 Ssaraniwka, südl. Konotop

 

 

 

HUSTER

Joseph

21.06.1919

unbekannt

 

 

Gefreiter

IGELBRINK

Alois

22.04.1923 Sudenfeld

13.01.1943 südl. Rschew

 

Heldenfriedhof Dubakino

Soldat

IGELBRINK

Gerhard

26.08.1921 Mentrup-Hagen

29.01.1943

Gren.-Regt.

Heldenfriedhof Swlohnboerka, 25 km südl. Schlüsselburg

 

IGELBRINK

Heinrich

27.02.1925

unbekannt

 

 

Gefreiter

IGELBRINK

Hubert

21.04.1913 Natrup-Hagen

26.02.1945 bei Bocholt, nordöstl. Goch

Luftwaffen-Regt.

 

 

IGELBRINK

Johann Heinrich

25.11.1907

unbekannt

 

 

Unteroffizier

IGELBRINK

Johannes

07.11.1915 Gellenbeck

27.10.1942

Inf.-Regt.

Heldenfriedhof bei der Schule von Sabolotje

Obergefreiter

IGELBRINK

Johannes

24.09.1922 Gellenbeck

29.10.1944 südl. von Libau

 

Grab südl. von Libau

 

IGELBRINK

Johannes

27.03.1906

unbekannt

 

 

Soldat

IGELBRINK

Johannes

16.01.1928 Natrup-Hagen

19.03.1945 Suderwick b. Recklinghausen

Flakabteilung

 

 

IGELBRINK

Joseph

29.08.1923

unbekannt

 

 

 

IGELBRINK

Joseph

16.11.1877

03.04.1945

 

 

 

IGELBRINK

Karl

29.08.1923

23.12.1944

 

 

Gefreiter

IGELBRINK

Reinhold

26.08.1924 Natrup-Hagen

20.06.1944 im Osten

 

 

 

JACOB

Johann Albert

14.10.1912

    .06.1944

 

 

Gefreiter

JACOB

Josef

31.12.1925 Gellenbeck

26.10.1944 Salzkotten

Panzerregiment

gestorben im Lazarett

Unteroffizier

JAKOB

Heinrich

13.07.1924 Gellenbeck

26.01.1945 Oppeln, Oberschl.

 

 

 

JANOTTA

Josef

04.09.1901

07.12.1944

 

 

 

JOCHMANN

Hermann

31.01.1924

unbekannt

 

 

 

JOCHMANN

Josef

11.07.1921

20.12.1944

 

 

Wachtmeister

JOUR

Ferdinand

12.01.1914 Hagen

10.07.1943 südl. Orel

 

 

Gefreiter

JOUR

Rudolf

12.08.1911 Hagen

14.11.1941 im Osten

 

 

Obergefreiter

KAMPE

Alfons

04.03.1913 Mentrup-Hagen

11.12.1943

 

beerdigt bei Starij Bischoff

Oberwachtmeister der Schutzpolizei

KAMPE

Heinrich

27.08.1906 Mentrup-Hagen

04.01.1943 im Osten

 

gestorben in einem Feldlazarett

 

KAMPE

Josef Heinrich

06.12.1911

unbekannt

 

 

Sanitäter in ein. Kriegsgefangenenlazarett

KAMPE

Lorenz

21.05.1925 Mentrup-Hagen

24.08.1946 Sergo am Schwarzen Meer

 

Friedhof am Lazarett zu Sergo

 

KAMPE

Wilhelm Heinrich

01.02.1914

22.06.1944

 

 

Gefreiter

KAMPMEYER

Gustav

20.09.1925 Mentrup-Hagen

15.01.1945 Tzuezin/Tarnow

Inf.-Regt.

 

Gefreiter

KAMPMEYER

Reinhold

03.10.1923 Mentrup-Hagen

04.03.1944 nordwestl. Newel

 

 

Obergefreiter

KASSELMANN

Alois

19.01.1914 Altenhagen

26.12.1941 in Rußland

Pionier-Batl.

 

Grenadier

KASSELMANN

Fritz

14.03.1925 Hagen-Beckerode

31.08.1944 Liga, Rußland

 

 

Matrose

KASSELMANN

Fritz

01.04.1926 Mentrup-Hagen

15.06.1944 Wesermünde

 

gestorben im Reserve-Lazarett

Stabsveterinär; Dr.

KASSELMANN

Hubert

          1905

11.06.1946

 

gest. in russ. Gefangenschaft

 

KASSELMANN

Johann Heinrich

13.05.1902

unbekannt

 

 

Gefreiter

KASSELMANN

Johannes

03.10.1908 Hagen-Beckerode

21.08.1944 b. Rudzow

 

beerdigt a.d. kathol. Friedhof

 

KASSELMANN

Walter Albert

15.11.1908

unbekannt

 

 

 

KASSELMANN

Willy

12.04.1916

unbekannt

 

 

 

KERSTEN

Paulus

10.06.1925

unbekannt

 

 

Gefreiter

KLEIMEYER

Heinrich

20.02.1911 Natrup-Hagen

01.01.1945 im Westen

 

Dorffriedhof Stürzelbrunn

Unteroffizier

KLEINHEIDER

Aloys

28.02.1916 Emsdetten

07.03.1945 b. Küstrin

 

 

 

KLEINMEYER

Alexander Anton

22.09.1912

unbekannt

 

 

Soldat

KLEINMEYER

Willi

23.05.1926 Altenhagen

15.09.1944 am Maas-Schelde-Kanal, Belgien

 

 

 

KLOSTERMANN

Bernard

18.10.1924

22.09.1944

 

 

 

KLOSTERMANN

Johannes Heinrich

06.04.1921

unbekannt

 

 

 

KLOSTERMANN

Willi

10.12.1926 Hagen

05.02.1945 Mehlsack, Ostpr.

 

beerdigt Mehlsack a.d. Wormditterstr.

 

KLUMPE

Johannes

10.09.1926

25.08.1944

 

 

Obergefreiter

KNEMEYER

Hans

01.02.1914 Hagen-Beckerode

23.01.1941 Köln-Wahn

 

 

Obergefreiter

KOCH

Bernhard

21.09.1916 Natrup-Hagen

30.10.1941 Budogotsch-Tichwin, Rußland

Inf.-Regt.

 

 

KOCH

Joseph

14.03.1924

unbekannt

 

 

 

KOCH

Theodor

14.09.1919

unbekannt

 

 

Gefreiter, Pionier

KÖHNE

Mathias

20.08.1912 Mentrup-Hagen

10.12.1941 Tula

 

 

 

KONERSMANN

Friedrich Johann

25.04.1908

unbekannt

 

 

Panzeroberschütze

KÖPPENER

Egon

22.11.1926 Gelsenkirchen-Buer

28.04.1945 Raum Bautzen

 

Heldenfriedhof von Göda

 

KORTE

August Wilhelm

04.11.1909

08.05.1945

 

 

 

KORTE

Heinrich

27.03.1924

unbekannt

 

 

Gefreiter

KORTE

Hermann

03.05.1918 Gellenbeck

31.08.1941 in Rußland

Inf.-Regt.

 

Obergefreiter

KORTLÜKE

August

13.02.1913 Hagen

21.01.1944, 10 km nordwestl. Orscha

Art.-Regt.

 

 

KORTLÜKE

Josef Johannes

30.12.1917

unbekannt

 

 

Gefreiter

KRABBEMEYER

Anton

24.10.1924 Altenhagen

03.03.1944 nördl. Permisküla a.d. Narwafront

Gren.-Regt.

 

 

KRABBEMEYER

Heinrich Johann

14.01.1924

unbekannt

 

 

Obergefreiter

KRAIENBRINK

Johannes

19.03.1911 Iburg

07.11.1945 Lüttich

 

gest. in einem Feldlazarett; Unfall; amerik. Gefangenschaft

 

KRAMPF

Anton

          1922

unbekannt

 

 

 

KRAMPF

Franz

          1915

unbekannt

 

 

 

KRAMPF

Paul

          1911

23.09.1943

 

 

Gefreiter

KREIENBRINK

Hubert

08.10.1911 Altenhagen

22.02.1942 Kreuzburg, Oberschles.

 

gest. im Reservelazarett

Unteroffizier

KRIEGE

Heinrich

16.04.1913 Altenhagen

19.07.1941 b. Opotschka

 

Frater aus dem

Redemtoristenorden

Gefreiter

KRIEGE

Hugo

10.01.1923 Altenhagen

18.08.1943 südl. Ladogasee

 

 

Gefreiter

KRÜTZMANN

Bernhard

26.08.1919

04.12.1943

 

gest. auf dem Verbandplatz

 

KRÜTZMANN

Heinrich

21.12.1927

unbekannt

 

 

Obergefreiter

KRÜTZMANN

Hermann

14.10.1926

Au a.d. Sieg

28.03.1945 Markersdorf b. Neißen, Oberschl.

Gren.-Regt.

 

Soldat

KUHLAGE

Heinrich

15.02.1915 Gellenbeck

18.05.1940 in Belgien

 

 

Füsilier

KULGEMEYER

Heinrich

29.06.1927 Altenhagen

18.03.1945 Rott a. Rhein

 

 

 

KULGEMEYER

Reinhold Wilhelm

30.11.1909

unbekannt

 

 

 

KÜSTER

Aloysius

08.06.1924

06.04.1945

 

 

Soldat

KÜSTER

Wilhelm

06.09.1920 Gellenbeck

15.07.1941 in Rußland

 

 

 

LACHMANN

H.

unbekannt

unbekannt

 

 

Unteroffizier

LAKMANN

Stephan

01.04.1908 Delbrück

20.09.1941 Iwanjkowo östl. Kiew

Inf.-Regt.

 

 

LANGE

A.

unbekannt

unbekannt

 

 

 

LANGE

H.

unbekannt

10.09.1939

 

 

Stabsgefreiter

LAUXTERMANN

Josef

15.04.1916 Oesede

    .12.1945 in Dänemark

 

gest. in einem Lazarett

Unteroffizier

LAUXTERMANN

Wilhelm

 

Kamp-Lindfort b. Duisburg

Panzer-Regt.

23 Jahre alt

Soldat

LEIMKÜHLER

Ferdinand

07.07.1906 Hagen

05.02.1942 Bjakowa

 

Svafronkowa a.d. russ. Nordfont

 

LEIMKÜHLER

Franz

25.01.1904

unbekannt

 

 

Unteroffizier

LEIMKÜHLER

Heinrich

30.09.1923 Mentrup-Hagen

30.04.1945 Stalingrad

 

gest. in einem Lazarett

Unteroffizier

LEIMKÜHLER

Heinrich

20.11.1920 Mentrup-Hagen

11.08.1944 bei Adamow

 

beerd. Nikisialka-Duza bei Opatow

Oberfeldwebel

LEIMKÜHLER

Hermann

06.11.1914 Hagen

Winter 44/45 in Rußland

 

russ. Kriegsgefangengenlager

 

LINNEMEYER

Aloysius

30.01.1922

16.01.1945

 

 

Gefreiter

LINNEMEYER

Antonius

24.02.1924 Hagen

10.10.1944 nördl. von Ustallen, Memelland

Maschinen-Abteilung

bestattet bei Wischrill; Memelland

Gefreiter

LINNEMEYER

August

15.09.1919 Mentrup-Hagen

18.07.1943 in Rußland

Kavallerie-Schwadron

 

Unteroffizier

LINNEMEYER

Heinz

02.11.1924 Mentrup-Hagen

05.01.1948 Braunlage (Harz)

 

gestorben im Lazarett

Stabsgefreiter

LINNEMEYER

Hermann

22.12.1914 Mentru-Hagen

28.08.1944 in Rumänien

 

 

 

LOHEIDER

Franz Heinrich

10.04.1926

unbekannt

 

 

Unteroffizier

LÜCKING

Hubert

11.03.1915 Altenhagen

25.07.1941 in der Ukranine

 

 

Oberfeldwebel

LÜCKING

Johannes

29.06.1913 Mentrup-Hagen

10.02.1944 b. Naliye-Kalinitschi

 

 

Gefreiter

LÜCKING

Josef

04.05.1910 Mentrup-Hagen

01.11.1944

 

Ehrenfriedhof Frauenburg in Lettland

Unteroffizier

LÜCKING

Wilhelm

09.08.1920 Mentrup-Hagen

02.10.1941 b. Kasseiki , 80 km westl. Wjasma

Inf.-Regt.

 

 

LÜDTKE

Otto

18.05.1902

11.02.1945

 

 

 

LÜXMANN

Theodor

24.03.1926

unbekannt

 

 

Funker

MEER

Bernhard

07.08.1925 Lingen

13.02.1944 in Rußland

Nachrichten-Zug

 

 

MEIER

Willi Konrad

19.06.1914

07.10.1942

 

 

Obergefreiter

MENKHAUS

Rudi

07.11.1911 Osnabrück

22.06.1947 Besancon (F)

 

franz. Kriegsgefangenschaft

Obergefreiter

MENTRUP

Heinrich

17.06.1914 Gellenbeck

27.08.1944 Bobruisk, Rußland

 

gestorben in einem Lazarett

Obergefreiter

MENTRUP

Hubert

08.01.1915 Hagen-Beckerode

21.08.1942 b. Ssirotinskaja

 

Ehrenfriedhof Ssirotinskaja

Obergefreiter

MENTRUP

Johannes

28.08.1917 Hagen-Beckerode

05.10.1941 um Chomarg, Rußland

Kav,-Schwadron

 

 

MEYER

Albert Friedrich

08.04.1911

unbekannt

 

 

 

MEYER

Johann Caspar

10.03.1910

     .03.1947

 

 

Gefreiter

MEYER

Josef

15.03.1920 Mentrup-Hagen

18.08.1942 b. Polunino, 3 km nordostw. Rschew

Kav.-Regt.

 

Wachtmeister

MEYER TO BERGTE

Alfons

26.01.1914 Gellenbeck

20.10.1944 Olbersdorf, Böhmen

 

gest. in einem Lazarett

 

MEYER TO BERGTE

Felix Caspar

15.08.1912

unbekannt

 

 

 

MEYER ZU NATRUP

Alex

16.05.1923 Natrup-Hagen

26.04.1945

 

 

Obergefreiter

MIDDELBERG

Josef

21.10.1921 Mentrup-Hagen

20.09.1943

Nachrichten-Abteilung

Heldenfriedhof Kamenskoje (Dnjepr)

 

MIDDELBERG

Otto

16.02.1918

19.05.1944

 

 

Gefreiter, Kraftfahrer

MINNERUP

Anton

27.06.1914 Altenhagen

18.01.1942 Murajewo

 

 

Unteroffizier

MINNERUP

Willi

20.10.1915 Natrup-Hagen

09.07.1944 Nassogne, Belgien

Flieger

 

 

MOHRMANN

Albert Heinrich

25.02.1921

unbekannt

 

 

 

MORGRET

Johann Heinrich

03.08.1902

26.03.1945

 

 

Obergefreiter

MORGRET

Rudolf

04.01.1913 Hagen

09.03.1943 im Osten

 

 

 

MÜLLER

Ernst

13.12.1913

12.01.1943

 

 

 

NEUMANN

Franz

08.10.1909

21.07.1941

 

 

Gefreiter

NIEDERNOSTHEIDE

Fritz

17.08.1910 Hagen