Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Großkmehlen, Landkreis-Oberspreewald-Lausitz, Brandenburg:

Zwei nebeneinander stehende Stelen

Großkmehlen, Foto © 2005 Reinhard Naumann

Inschriften:

1870/71:
Es starben den Tod
für König und Vaterland
im Kriege gegen Frankreich
1870/71

Dem Andenken
der Gefallenen
der
Kriegerverein
zu Großkmehlen
1876

1. Weltkrieg:
Unser´n im Weltkriege
1914 – 1918
gefallenen Brüdern
in Dankbarkeit gewidmet

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Todesort

Einheit

Bemerkungen

Gr.

QUOSDORF

Gottfried

22.08.1870

verw.b. Würth.

1. Wstpr. Gren.Regt. Nr.6

Gestorben

Sec. Lt.

ZACHARIA

Paul

06.08.1870

bei Spicheren

Leib-Gren.-Regt.-Nr.8

 

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum

Todesort

Bemerkungen

Ob.Matr.

AROLD

Otto

Kraussnitz

28.08.1914

M.S.Mainz

 

Pionier

BOITZ

Willy

Kraussnitz

04.08.1917

Dresden

Gestorben

Reserv.

BRUNTSCH

Paul

Kleinkmehlen

20.09.1914

Morsain

 

Musk.

FÖRSTER

Heinr.

Kleinkmehlen

 

Verdun

Gefallen

Füss.

FÖRSTER

Albin

Kleinkmehlen

05.10.1916

Somme

 

Landw.

GEORGE

Paul

Großkmehlen

08.10.1914

Chauny

 

Landw.

GRAFE

Otto

Großkmehlen

05.09.1914

Montdion

 

Gefr.

HÄSSLICH

Paul

Kleinkmehlen

30.09.1917

Halluin

 

Obergefr.

HIRSCH

Otto

Großkmehlen

02.05.1918

Merville

 

Landw.

HOFMANN

Aug.

Großkmehlen

26.09.1915

Loos

 

Musk.

JAHN

Friedr.

Kleinkmehlen

07.06.1916

Ypern

 

Soldat

KAUBISCH

Willy

Kraussnitz

21.02.1917

Saruki-Sredrnie

 

Fahrer

KLESSIG

Bruno

Schraden

31.10.1918

Brandeville

 

Musk.

KÖHLER

Karl

Schraden

27.09.1915

Lens

 

Gardist

MENGE

Herm.

Großkmehlen

21.08.1914

Brissi´ere

 

Gefr.

NICKLISCH

Aug.

Großkmehlen

16.05.1917

Courteson

 

Kann.

OPITZ

Otto

Kleinkmehlen

16.05.1918

Gravillers

 

Vizefw.d.R.

PALLMANN

Richard

Kleinkmehlen

30.08.1918

Haudecourt

 

Sergt.

PALLMANN

Karl

Kleinkmehlen

08.09.1914

Vitry le Francois

 

Gardist

PALLMANN

Otto

Kleinkmehlen

14.07.1916

Ovillers

 

Soldat

PRUNTSCH

Paul

Kraussnitz

15.07.1918

Sarey

 

Musk.

QUOSDORF

Paul

Kleinkmehlen

10.09.1914

Sompuis

 

Soldat

REICHE

Paul

Kleinkmehlen

08.09.1914

b. Maisenz

Vermißt

Ob.Heizer

RICHTER

Max

Kleinkmehlen

04.11.1914

S.M.S. Karlsruhe

 

Landw.

RUHLAND

Heinr.

Großkmehlen

24.11.1915

Torgau

Gestorben

Lstm.

RÜHLE

August

Kraussnitz

05.11.1916

St.Piere

 

Untffz.

SCHNEIDER

Walter

Kleinkmehlen

14.02.1915

 

 

Jäger

SCHÖNBILD

Paul

Kleinkmehlen

24.03.1918

Fremicourt

 

Landw.

SCHWIEBUS

Otto

Schraden

11.11.1916

Uesküb

 

Musk.

STEGLICH

Otto

Großkmehlen

29.11.1918

Portien

 

Musk.

TÄNZER

Ernst

Kleinkmehlen

03.06.1916

Verdun

 

Lstm.

TENNER

Karl

Schraden

 

 

30.9.1915 gefangen bei Tozkaoye

Musk.

THIELE

Alfred

Kleinkmehlen

25.09.1915

Somme

 

Lstm.

WALTHER

Max

Kraussnitz

14.09.1916

Dupot

 

Lstm.

WALTHER

Kurt

Kraussnitz

08.08.1918

Frankreich

Vermißt

 Datum der Abschrift: 02.02.2005

Beitrag von: Reinhard Naumann
Foto © 2005 Reinhard Naumann

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten