Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bispingen (1. und 2. Weltkrieg), Heidekreis, Niedersachsen

PLZ 29646

Mahnmal im Park am Rathaus, bestehend aus zwei großen Steinen mit Inschriften.
Der zweite Stein trägt auf der einen Seite ein einzelnes Kreuz und rückseitig sieben Kreuze in unterschiedlicher Größe.

In der „Ole  Kerk“ (von 1353) ist ein Gedenkbuch ausgelegt, darin sind die Namen der 111 bzw. 289 Kriegstoten beider Weltkriege
des Kirchspiels Bispingen in der Reihenfolge ihrer Todestage – unabhängig vom Todesjahr – aufgeführt.
Zum Kirchspiel Bispingen gehören weiterhin die Ortschaften Behringen, Borstel i.d.Kuhle, Haverbeck, Hörpe Hützel,
Steinbeck a.d.Luhe, Volkwardingen und Wilsede. Dort sind zum Teil eigene Ehrenmale zu finden.

Bispingen, Fotos © 2005 Uwe Schärff Bispingen, Fotos © 2005 Uwe Schärff

Inschriften:

Den
Opfern
der
Welt-
kriege
1914-18
1939-45

Und
Liebe
bleibt trotz
Blut und Tod
und Waffen
der Grund
der
Welt

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

 

ALBERS

G.

01.07.1916

 

ALLERVOGT

Heinrich

18.06.1916

 

BARGMANN

H.

09.09.1914

 

BELLMANN

Heinrich

15.02.1918

 

BERGER

Franz

16.01.1915

 

BIEL

Heinrich

08.11.1915

 

BOCKELMANN

H.-M.

09.03.1917

 

BOCKELMANN

Otto

07.11.1914

 

BRANDES

Karl

17.03.1916

 

BURMESTER

Herm.

19.07.1916

 

CARSTENS

Ernst

20.01.1917

 

CORDES

August

18.05.1915

 

CORDES

Heinrich

26.09.1914

 

DAMMANN

H.

19.09.1918

 

DETTMERING

W.

26.08.1914

 

ENGELBRECHT

H.

25.07.1916

1)

EWIGLEBEN

H.

11.09.1915

 

GELLERSEN

Gustav

26.06.1915

 

GELLERSEN

Heinr.

17.02.1915

 

GELLERSEN

Heinrich

24.02.1915

 

GEBERS

Hermann

09.06.1917

 

GEVERS

Wilhelm

14.05.1915

 

GÖRKE

Friedrich

31.08.1918

 

GROTE

Heinrich

16.05.1915

 

GRUMPELT

P.

19.10.1917

 

HABERMANN

H.-R.

24.03.1918

 

HABERMANN

Karl

12.06.1917

 

HABERMANN

F.

06.08.1917

 

HARMS

Otto

06.11.1918

 

HARTIG

Ernst

06.12.1918

 

HARTIG

Heinrich

22.08.1914

 

HARTIG

Karl

18.04.1918

 

HILLERMANN

Karl

08.08.1918

 

HILLERMANN

Otto

30.03.1918

 

HILLERMANN

O.

21.06.1915

 

HOINS

Joh.

01.10.1915

vermisst

HÜBENBECKER

W.

02.11.1914

 

HÜLS

Fritz

09.08.1915

 

ISERNHAGEN

Ch.

25.11.1915

 

ISERNHAGEN

Hein.

16.05.1915

 

ISERNHAGEN

Herm.

15.07.1915

 

JUNGEMANN

H.

07.10.1915

 

JÜRGES

August

30.11.1915

 

JÜRGES

Christ.

08.10.1915

 

JUNGMANN

Karl

06.04.1918

 

KOHLMEYER

L.

27.02.1917

 

KOHLMEYER

W.

11.07.1918

 

KRUSE

Wilhelm

01.04.1915

 

LOH

Gustav von

22.11.1918

 

LOSE

L.

20.09.1914

vermisst

LUDOLF

August

12.02.1914

 

LÜBBEN

Otto

17.02.1914

 

LÜBERSTEDT

G.

21.11.1918

 

LÜHR

Gustav

27.05.1916

 

MENK

Ernst

25.06.1917

 

MEYER

Gustav

08.10.1918

 

MEYER

Heinrich

31.12.1914

 

MEYER

Hermann

13.04.1917

 

MEYER

Hermann

22.11.1917

 

MEYER

Hermann

30.09.1918

 

MEYER

Karl

06.08.1917

 

MEYER

Wilhelm

27.02.1915

 

MOSHAGE

Heinrich

31.07.1917

 

MOSHAGE

Hermann

05.08.1918

 

MÜLLER

Heinrich

06.09.1914

 

MÜLLER

Heinrich

16.09.1914

 

OTTMANN

E.

30.10.1919

 

PEPER

Willy

24.06.1917

 

PEPER

Willy

05.08.1915

 

PETERSEN

Adolf

08.09.1917

 

PETERSEN

Albert

09.04.1915

 

PETERSEN

Herm.

26.09.1914

 

PETERSEN

K.

24.10.1918

 

RAJES

Heinrich

26.07.1918

 

RENKEN

Wilhelm

26.09.1914

 

RIEBESELL

W.

30.09.1918

 

RIEBESELL

K.

18.07.1915

 

RIECKMANN

Albert

09.07.1915

 

SAUCKER

Alfred

26.03.1918

 

SCHLUMBOHM

P.

21.07.1916

 

SCHMIDDEM

Karl

12.01.1915

 

SCHRÖDER

Hermann

12.03.1915

 

SCHRÖDER

Wilhelm

03.10.1918

 

SCHRÖDER

Wilhelm

14.11.1918

 

SCHULZE

Willy

18.09.1916

 

SELLHORN

H.

26.05.1915

 

STALBOHM

W.

17.05.1915

 

STEGEN

Dietr.

16.12.1914

 

STEINKE

Willy

31.07.1917

 

STELTER

August

28.08.1914

 

STORCH

Hermann

19.06.1918

vermisst

STUDTMANN

G.

24.04.1916

 

TÖDTER

Hermann

28.09.1918

vermisst

TÖDTER

Wilhelm

16.09.1917

 

TÖDTER

Willi

21.03.1918

 

VAURT

Albert

07.08.1919

 

VORWERK

Wilhelm

21.02.1914

 

WEGENER

G.

21.05.1915

 

WEDEMANN

Christoph

26.04.1915

 

WESTERMANN

O.

20.11.1917

 

WIECHERN

Ernst

26.11.1917

 

WIECKHORST

H.

04.11.1914

 

WILKENS

August

01.05.1917

 

WITTHÖFT

Arnold

29.12.1914

 

WITTHÖFT

Hermann

16.09.1916

 

WITTHÖFT

Herm.

21.07.1915

 

WITTHÖFT

Karl

21.12.1914

 

WITTHÖFT

Otto

07.06.1917

 

WITTHÖFT

Otto

19.06.1915

 

WITTHÖFT

R.

01.08.1916

 

WORTHMANN

H.

20.06.1916

 

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

 

ALBERT

Hermann

18.11.1944

 

BADEN

Hermann

02.05.1942

 

BARGMANN

Hermann

28.06.1944

 

BARGMANN

Herm.

16.10.1944

 

BARTELS

Gustav

10.03.1945

 

BARTELS

Hermann

16.07.1941

 

BARTELS

Walter

vermisst

BARTELS

Wilhelm

27.03.1945

 

BARTELS

Willy

vermisst

BAUMBACH

Herm.

11.04.1945

vermisst

BAUMBACH

Willy

27.12.1943

 

BERKEFELD

Hein.

04.09.1942

 

BIELER

Albert

15.02.1945

 

BLANKENBURG

Eberh.

10.05.1940

 

BLANKENBURG

Her.

05.09.1941

 

BÖTTCHER

Arthur

11.10.1944

 

BORCHARD

Gustav

04.01.1945

vermisst

BOSSELMANN

Rudolf

22.07.1941

 

BRAESS

Adolf

30.08.1944

 

BROCKMANN

Ernst

10.03.1944

 

BROCKMANN

Frido

26.08.1945

 

BROCKMANN

Gustav

09.05.1944

 

BROCKMANN

Wilh.

28.08.1943

vermisst

BRÖNNER

Franz

10.05.1945

 

BROOKS

Adolf

13.10.1943

 

BROOKS

Heinrich

13.10.1943

 

BRÜGGEMANN

W.

26.10.1941

 

BRUHN

Klaus

20.10.1943

 

BRUNKHORST

Hein.

08.12.1942

vermisst

BRUNS

Herma.

18.02.1945

vermisst

BUCHHOLZ

Helm.

29.12.1944

vermisst

BUCHHOLZ

Herm.

29.03.1945

 

BUCHHOLZ

Otto

12.01.1944

 

BUHR

Otto

10.11.1942

 

BUß

Walter

18.05.1945

vermisst

CARSTENS

Georg

22.01.1945

 

CARSTENS

Herma.

23.08.1944

 

CARSTENS

Werner

12.01.1944

 

CORDES

Friedrich

15.08.1946

gestorben

CORDES

Fritz

26.02.1945

 

DALLMANN

Herm.

12.02.1943

 

DAMMANN

Walter

15.01.1943

vermisst

DEGEN

Günther

16.03.1945

 

DETTMERING

Alfr.

14.10.1944

 

DITTMER

Otto

26.10.1944

 

DITTMER

Rudolf

06.09.1944

vermisst

DÖRN

Rudolf

1945

vermisst

DRALLE

Heinrich

22.08.1944

gestorben

DRALLE

Hermann

08.04.1942

 

DRALLE

Wilhelm

13.02.1945

 

DREWS

Ernst

23.02.1945

vermisst

DRÖHLICH

Rudolf

26.03.1944

 

EBERT

Werner

10.09.1941

 

EGGERS

Werner

03.08.1941

 

EICKLOFF

August

18.01.1945

vermisst

EINHOFF

Georg

18.02.1945

 

EISENHEIM

Helmut

23.01.1945

 

ERNST

Erich

23.09.1944

 

ERNST

Willy

11.02.1945

vermisst

FISCHBUCH

Emil

20.01.1945

 

FÖRSTER

Oskar

31.01.1945

vermisst

FORSTREUTER

Br.

17.10.1943

 

FRANZ

Ernst

07.02.1944

vermisst

FRENKEL

Hermann

27.06.1940

 

FUHRHOP

Willy

01.09.1944

 

FUNK

Walter

11.01.1945

vermisst

GATHMANN

Heinz

08.11.1942

 

GARBERS

Erich

17.03.1944

 

GARBERS

Ewald

28.03.1945

 

GELLERSEN

Heinrich

24.02.1945

vermisst

GELLERSEN

Otto-H.

10.09.1941

 

GIESE

G.

vermisst

GIESE

Otto

03.02.1945

 

GIESE

Walter

vermisst

GIESE

Werner

vermisst

GÖRKE

Karl

26.09.1943

 

GROFFMANN

Herm

03.01.1943

 

GROSSMANN

Herm.

12.04.1945

 

GROTE

Otto

08.09.1942

 

GROTE

Otto

06.09.1944

 

GRÜTZMACHER

W.

11.02.1942

 

GRUMPELT

Gerhard

02.02.1945

vermisst

GRUMPELT

Paul

21.12.1945

vermisst

HAAB

Hans

02.10.1943

2)

HABECK

Willi

02.06.1946

gestorben

HABERMANN

Arnol.

28.03.1945

 

HABERMANN

Karl-Heinz

17.06.1944

 

HABERMANN

Walt.

30.08.1941

 

HAMMLER

Franz

09.10.1945

3)

HARTIG

Heinz

09.12.1943

 

HILLMER

Heinrich

21.09.1940

 

HINRICHS

Wilhelm

12.03.1943

 

HINZMANN

Werner

1944

vermisst

HOINS

Walter

14.11.1943

 

HOLZKAMM

Heinz

09.10.1943

vermisst

HOYER

Kurt

28.12.1943

 

HÜBNER

Albert

21.01.1945

vermisst

HÜBNER

Kurt

1945

vermisst

HÜBNER

Richard

15.11.1941

 

INSELMANN

Bernhard

20.03.1943

 

INSELMANN

Gerh.

10.05.1944

 

IVERSEN

Helmut

10.12.1944

 

IVERSEN

Heinz

15.08.1944

vermisst

JAHNKE

Albert

08.02.1944

vermisst

JASSAR

Franz

vermisst

JOBMANN

Ernst

05.01.1943

vermisst

JÖRGES

Ernst

20.04.1943

 

JÜRGES

Adolf

20.02.1943

vermisst

JÜRGES

Albert

16.09.1939

 

JÜRGES

Heinrich

23.06.1944

vermisst

JÜRGES

Heinrich

25.07.1944

vermisst

JÜRGES

Otto

22.04.1945

 

JÜRGES

Richard

02.11.1944

 

KAEDING

Adolf

04.08.1945

4)

KALUWEIT

Franz

KNIEBUCH

Heinz

05.11.1944

 

KNOLL

Otto

vermisst

KNOLLE

Wilhelm

19.02.1945

5)

KÖHLER

Heinz-He.

08.12.1944

 

KÖNEMANN

Adolf

vermisst

KOHLMEYER

Herb.

01.10.1941

 

KORNBLUM

Erich

24.01.1945

 

KORTEBROCK

Fran.

13.12.1945

 

KRAHMER

Paul

15.12.1945

 

KRAUSE

Bruno

15.01.1945

vermisst

KRÖGER

Walter

25.04.1945

vermisst

KRÖGER

Werner

27.04.1945

vermisst

KÜSTER

Erich

29.08.1942

 

KUKLA

Ernst

1943

 

KUKLA

Fritz

23.08.1944

 

LANG

Herbert

03.04.1945

 

LAYH

Georg

vermisst

LEISER

Julius

10.03.1944

 

LIEDTKE

Karl

06.01.1945

vermisst

LOH

Otto von

13.04.1944

gestorben

LOOSE

Walter

10.01.1945

vermisst

LUCKE

Heinrich

13.02.1944

 

LÜCHAU

Gustav

16.01.1945

vermisst

LÜCKE

Heinrich

13.02.1944

 

LÜHR

Hermann

15.08.1941

 

LÜTGENS

Ewald

17.08.1941

 

LUNAU

Friedrich

15.01.1945

vermisst

LUTTEM

Alfred

30.01.1945

 

MARKS

Heinz

21.09.1944

 

MARZINZIK

Gottlieb

1945

vermisst

MAUSHAKE

Walter

26.02.1945

 

MEIER

Gustav

09.02.1945

vermisst

MEIERHOFF

Wilhelm

12.01.1945

vermisst

MENKE

Alfred

29.12.1942

 

MENKE

Bernh.

18.02.1942

 

MENKE

Wilhelm

18.03.1944

 

MENTE

Otto

26.02.1945

 

MERZ

Paul

17.09.1942

vermisst

MEYER

Alfried

11.06.1944

 

MEYER

Ernst

08.11.1941

 

MEYER

Heinrich

22.08.1944

 

MEYER

Herbert

21.09.1944

 

MEYER

Herm.

10.02.1944

vermisst

MEYER

Hermann

27.02.1945

vermisst

MEYER

Hermann

22.08.1945

gestorben

MEYER

Otto

07.01.1944

 

MEYER

Rudolf

13.02.1944

vermisst

MEYER

Werner

11.05.1942

 

MICHAELIS

Günther

17.01.1944

vermisst

MÜLLER

Adolf

17.10.1942

 

MÜLLER

Frido

vermisst

MÜLLER

Karl

14.08.1944

vermisst

MÜLLER

Otto

05.08.1941

 

MÜLLER

Siegfrid

15.09.1939

6)

MÜLLER

Werner

29.01.1943

 

MUSKULUS

Max

10.11.1943

 

NOLTE

Walter

02.02.1943

 

OESTERLEY

Johannes

01.07.1941

 

OETJENS

K. H.

05.10.1943

 

OTTE

Hans

05.05.1945

 

PEPER

Hermann

22.08.1944

vermisst

PETERSEN

Emil

18.01.1945

vermisst

PETERSEN

Wilh.

23.10.1944

 

POHL

Karl-Hein.

07.02.1945

vermisst

PRIGGE

Karl

20.01.1943

vermisst

RABE

Heinz

22.11.1942

vermisst

RAHJES

Johann

28.10.1941

 

REDDMANN

Rudolf

09.09.1941

 

REHR

Ernst

03.01.1943

vermisst

REHR

Gotfried

08.09.1943

 

REHR

Hartwig

15.01.1944

 

REHR

Siegfried

15.03.1943

 

REIMANN

Johann

06.05.1943

 

RENK

Bernhard

23.06.1944

vermisst

RENK

Hermann

01.01.1942

 

RENK

Richard

06.04.1945

 

RENK

Siegfrid

05.10.1941

 

RENKEN

Rudolf

12.08.1944

 

RICHEL

Hermann

25.12.1941

 

RIECKMANN

Hans

06.08.1944

 

RIECKMANN

Heinr.

06.12.1942

 

RIECKMANN

Karl

19.09.1940

 

RIECKMANN

Otto

04.09.1941

 

RIECKMANN

Theo.

03.02.1945

vermisst

RIEMER

Edmund

24.04.1945

 

RIPPHOLZ

Willy

29.03.1942

 

ROCHELMEYER

Emil

04.07.1942

 

RODEHORST

Fried.

25.09.1941

 

RÖHRIG

Karl

06.03.1944

 

RÖHRL

Günther

14.01.1945

 

RÖHRL

Gustav

17.01.1943

vermisst

ROTH

Franz

22.07.1944

 

ROSIEN

Heinz

24.03.1945

 

RÜTER

Friedel

14.03.1943

 

SAEGER

Walter

24.01.1945

vermisst

SCHÄDLER

Johann

10.05.1945

vermisst

SCHARMANN

Adolf

14.04.1945

 

SCHIEBE

Robert

12.03.1942

 

SCHLAPPHOFF

Wilhelm

20.07.1941

 

SCHLÜSCHEN

Alb.

12.09.1944

 

SCHLÜTER

Matthäus

06.11.1946

 

SCHLUMBOHM

Heinr.

vermisst

SCHMIDT

Helmut

23.09.1943

 

SCHMOOR

Heinrich

01.11.1944

7)

SCHNEIDER

Adolf

14.01.1945

vermisst

SCHNEIDER

Ernst

31.01.1942

 

SCHNEIDER

Otto

31.01.1945

vermisst

SCHNEIDER

Werner

28.02.1945

vermisst

SCHNEIDER

Wilhelm

29.03.1945

 

SCHRICK

August

23.06.1944

vermisst

SCHRÖDER

Helmut

19.09.1942

 

SCHRÖDER

Karl

14.10.1945

8)

SCHRÖDER

Wilhe.

11.12.1940

 

SCHULENBERG

Fr. Wilh.

27.07.1942

 

SCHULENBURG

Alfred

24.03.1945

 

SCHULZE

Otto

07.02.1944

 

SCHULTZ

Johannes

13.08.1948

gestorben

SCHURICH

Walter

20.01.1945

vermisst

SCHWARZ

Otto

30.08.1943

 

SEEHAFER

Herbert

16.05.1942

 

SIEBERT

Bruno

04.05.1944

 

SKROTZKY

Walter

07.02.1942

9)

SOMMER

Erwin

12.09.1944

 

SPIEKERMANN

R.

18.02.1945

vermisst

SPLETZER

Rudolf

04.05.1945

 

STAHLBOHM

Wil.

31.12.1945

vermisst

STEGEN

August

27.02.1945

vermisst

STEGEN

Fritz

19.11.1942

 

STEGEN

Heinrich

10.01.1943

vermisst

STEGEN

Werner

29.01.1944

gestorben

STEGEN

Wilhelm

28.03.1944

 

STELTER

Erich

10.07.1943

 

SUBKE

Rudolf

12.11.1943

 

THETART

Kurt

17.07.1941

 

THETART

Rolf

11.02.1943

 

TOBINSKI

Alfred

24.06.1941

 

TÖDTER

Otto

13.08.1944

 

TÖDTER

Willi

21.01.1945

 

TROTHA

Hans-H. von

12.11.1943

10)

TRUMPF

Wilhelm

12.04.1945

vermisst

TRUNZ

Robert

28.06.1945

vermisst

TUROWSKI

Adolf

25.03.1945

 

TUROWSKI

Kurt

09.02.1943

 

TUROWSKI

Willy

20.11.1944

vermisst

TUTE

Hermann

07.07.1943

 

TUTE

Wilhelm

10.11.1945

 

VOGEL

Hugo

1945

gestorben

VOGT

Hugo

23.04.1946

gestorben

VORWERK

Wilhel.

11.04.1944

 

WAHLERS

Rudolf

01.11.1943

11)

WALLNER

Max

06.10.1945

 

WEDEMANN

Albe.

30.08.1941

 

WEDEMANN

Günther

20.03.1945

 

WEDEMANN

Otto

27.11.1944

 

WEGENER

Hermann

21.08.1944

 

WEGENER

Hermann

22.08.1944

 

WESELOH

Fritz

04.08.1942

 

WIECKHORST

Otto

09.03.1945

 

WESTERMANN

H.

18.10.1944

vermisst

WILDENHAGEN

Albert

08.01.1945

 

WILKENS

Hermann

07.06.1942

 

WILLE

Ernst

26.01.1945

 

WILLENBOCKEL

Otto

03.06.1944

 

WITTE

Siegfried

13.03.1945

 

WITTESCH

Bodo

27.12.1944

 

WITTHÖFT

Arthur

19.10.1941

 

WITTHÖFT

Hermann

13.03.1942

 

WÖLK

Alfred

20.11.1944

 

WÖLPER

Adolf

06.12.1942

 

WOLNIAK

Ernst

05.07.1941

 

WULF

Arthur

1945

 

WULF

Karl-Heinz

1939

 

WULF

Kurt

1939

 

ZERRATH

Lothar

25.11.1944

vermisst

Beispiele weiterführender Erkundungen über www.volksbund.de/graebersuche:

1)  (sofern identisch): Engelbrecht, Heinrich, Dienstgr.: Musketier, Todesd.: 25.07.1916. [S0601740]  Heinrich Engelbrecht ruht a.d. Kriegsgräberstätte Villers-au-Flos (Frankreich). Block 2 Grab 9

2)  (sofern identisch): Haab, Hans, Dienstgrad: Grenadier, Geburtsdatum: 19.11.1924 in Gerwischkehnen, Todesdatum: 02.10.1943, Todesort: Im Laz. in Kagarlyk. [E1570485]  Hans Haab konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kiew -Sammelfriedhof (Ukraine)  war somit leider nicht möglich. Sein Name wird im Gedenkbuch des Friedhofes verzeichnet.

3)  (sofern identisch): Hammler, Franz, Dienstgrad: Hauptmann, Geburtsdatum: 08.01.1899 in Schönwerder, Todesdatum: 10.10.1945, Todesort: Kgf.Lager 7218 Smolensk. [B1667007]  Franz Hammler wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorlieg. Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folg. Ort: Smolensk "Kriegsgefangene" – Rußland.

4) Kaeding, Adolf Gustav Heinrich, Dienstgrad: Obergefreiter, Geburtsdatum: 21.10.1903 in Hamburg, Todesdatum: 04.08.1945, Todesort: Lag. Pancevo. [J1817594]  Adolf Gustav Heinrich Kaeding wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

5) Knolle, Willi, Dienstgrad: Oberfeldwebel, Geburtsdatum: 24.09.1914 in Harburg, Todesdatum: 19.02.1945, Todesort: Guttenfeld, 13 km westl. Landsberg. [F3537508]  Willi Knolle wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dobrzynka - Polen

6) Müller, Siegfried, Dienstgrad, Gefreiter, Geburtsdatum: 23.01.1915 in Bispingen, Todesdatum: 15.09.1939, Todesort: b. Emilianow. [K1888407]  Siegfried Müller ruht a.d. Kriegsgräberstätte Pulawy  (Polen). Block 1 Reihe 55 Grab 2504

7) Schmoor, Heinrich, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 25.10.1902, Todesdatum: 01.11.1944. [A1175516]  Heinrich Schmoor ruht a.d. Kriegsgräberstätte Lommel (Belgien). Block 3 Grab 625

8) Schröder, Karl, Dienstgrad: (k.A.),  Geburtsdatum: 24.09.1924, Todesdatum: 14.10.1945. [Z1057624]  Karl Schröder ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux (Frankreich). Block 15 Grab 8

9) Skrotzky, Walter Ernst Herbert Robert, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 29.02.1912 in Stralsund, Todesdatum: 07.02.1942, Todesort: Resmikowka/West. [F4364275]  Walter Ernst Herbert Robert Skrotzky wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorlieg. Informationen befindet sich s.Grab derzeit noch an folg. Ort: Slawjansk – Ukraine.

10) (sofern identisch): von Trotha, Hans-Hubert, Dienstgrad: Gefreiter, Geburtsdatum: 02.11.1920 in Windhuck, Todesdatum: 11.11.1941, Todesort: Moskau. [G3757361]  Hans-Hubert von Trotha wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Schajkowka – Rußland. 

11) Wahlers, Rudolf, Dienstgrad: Obergefreiter, Geburtsdatum: 30.05.1906 in Insel Soltau, Todesdatum:  01.11.1943, Todesort: Koshino. [I3878053]  Rudolf Wahlers wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen von Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nishnaja Mjatkowo - Rußland

Datum der Abschrift: Mai 2005

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Fotos © 2005 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten