Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rotnowo (deutsch Rottnow), Kreis Greifenberg, Pommern

PLZ 72300

53.905154, 15.283487

Hoher Findling auf Betonsockel

Inschriften:

Am Kopf:
1914- 18
darunter:
Zwei Zweige gekreuzt
darunter:
Mit Gott für König und Vaterland
zogen in den Weltkrieg
aus Rottnow 44, aus Lerche 8 Männer

Es starben den Heldentod
(Namen geordnet nach Orten)

Ganz unten:
Gott ist unsere Zuversicht u. Stärke
Ps. 46.2.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Wohnort

Todesdatum

Bemerkungen

Landst.

BÖGE

Ferd.

Rottnow

5.4.15

in d. Heim.

Füs.

BURMEISTER

Gerh.

Rottnow

20.7.17

verm.

Gefr.

DÖGE

Rich.

Rottnow

7.9.16

Musk.

ERDMANN

Karl

Rottnow

24.5.18

Gefr.

ERDMANN

Otto

Lerche

11.8.15

Kanon.

ERDMANN

Paul

Lerche

27.1.15

Musk.

KATH

Otto

Rottnow

18.5.16

Gren.

KÖHLER

Herm.

Rottnow

3.9.16

Landw.

LÜBKE

Aug.

Rottnow

30.3.18

Landw.

SCHLEE

Rich.

Lerche

19.1.19

in Gef.

Musk.

STARK

Arthur

Lerche

30.10.15

Landst.

STREHLOW

Gust.

Rottnow

19.7.18

Reserv.

ZITESCH

Otto

Rottnow

16.9.18

Datum der Abschrift: 07.07.2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: Jörg Stoll
Foto © 2021 Jörg Stoll / Iwona Kaluzinska

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003 - Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten