Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Mehrin, Ortsteil Vienau, Stadt Kalbe (Milde), Altmarkkreis Salzwedel, Sachsen-Anhalt

PLZ 39624

Denkmal für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkriegs der Gemeinden Beese, Mehrin, Vienau und Dolchau, Findling mit angebrachten Namenstafeln auf dem Dolchauer Berg; Gedenktafeln in der Kirche

Inschriften:

Denkmal Tafel 1. Weltkrieg:
1914 + 1918
Es starben fürs Vaterland
(Namen)
Denkmal Tafel 2. Weltkrieg:
Zum Gedenken
der Gefallenen, der Vermißten,
der Vertriebenen des 2. Weltkrieges
und der Opfer der Gewaltherrschaft.
Denkmal Namenstafel 2. Weltkrieg:
Zum Gedenken der Gefallenen und Vermißten
Des Weltkrieges 1939-1945
(Namen)
Zur Mahnung für alle künftigen Generationen
Kirche Tafel 1. Weltkrieg:
1914 + 1918
Es starben für Kaiser und Reich
(Namen)
Kirche Tafel 2. Weltkrieg:
1939 + 1945
Zum Gedenken der Gefallenen und
Vermissten des zweiten Weltkriegs
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BUSE

Richard

17.10.1916 Rumänien

Inf.Regt.188

EDLER

Hermann

27.07.1917 Rumänien

Res.Inf.Regt.204

Musketier

LENZ

Gustav

17.03.1917 Frankreich

Res.Inf.Regt.393

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bauvin - Frankreich

MEIER

Otto

21.03.1918 Frankreich

R.F.Art.Regt.233

MERTENS

Martin

08.06.1916 Russland

Inf.Regt.263

Landsturm-Mann

RECKLING

Otto

31.07.1918 Frankreich

Füs.Regt.36

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Schütze

BEHRINGER

Erich

06.03.1926 Mehrin

20.09.1944 In Korki

im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Laurahütte / Siemianowice – Polen verzeichnet

Obergefreiter

DUHM

August

09.09.1919 Mehrin

15.07.1941 südw. Nikonowitschi - Belarus

Kriegsgrab bei Nikonowitschi - Belarus

Obergefreiter

LEMME

Otto

16.09.1922 Mehrin

00.12.1944 in Kgf. Lager bei Smolensk

Kriegsgrab bei Smolensk - Russland

LENZ

Gustav

MERTENS

Erich

SCHULZ

Willi

SCHWABE

Willi

Obergefreiter

STOLZE

Otto

04.04.1918 Mehrin

10.07.1943 bei Timofejewka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh - Russland

Feldwebel

SÜLTMANN

Hans-J.

20.09.1912 Mehrin

09.04.1940 in der Nordsee

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Esbjerg - Dänemark

Oberleutnant

SÜLTMANN

Wilhelm

21.08.1914 Mehrin

27.05.1940 in Hondeghem

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon - Frankreich

Zusätzliche Informationen in Blau vom www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.07.2015

Beitrag von: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de )
Foto © 2015 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten