Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Iselshausen, Stadt Nagold, Landkreis Calw, Baden-Württemberg

PLZ 72202

Friedhof / Mensch mit kreuzenden Händen, dahinter
eine Steinmauer mit den Namen der gefallenen der Kriege
WK 1 und WK 2. Auf der linken Seite vor der Mauer eine Steinplatte liegend mit einer Inschrift

Inschriften:

ZUM GEDENKEN
UNS ZUR MAHNUNG

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Wehrmann

AICHELER

Gottfried

Iselshausen

15.11-12.02.1915

Landwehr Inftr Rgt (99) 4.Komp

Deutsche Verlustlisten 05160 vom 08.03.1915

Gefreiter der Res

AICHELER

Wilhelm

Iselshausen

I.R. 126 5.Komp

Deutsche Verlustlisten 07274 vom 28.06.1915 infolge schwerer Verwund. verstorben

BRUCKNER

Christian

Ers Reserv

HEZER

Paul

Iselshausen

R.I.R. 246 3.Komp

Deutsche Verlustlisten 03376 vom 05.12.1914 infolge schwerer Verwund. verstorben

KLENK

Johannes

KNORR

Gottlieb

Deutsche Verlustlisten 18912 vom 06.06.1917

LEHRE

Christian

I.R. 180 12.Komp

Deutsche Verlustlisten 14042 vom 14.08.1916

LEHRE

Julius

12.02.1900 Iselshausen

Fußartl Rgt 13 Ers Bataillon 2.Rekr-Depot

Deutsche Verlustlisten 30926 vom 03.09.1919 infolge Krankheit verstorben

MAIER

Christian

MÄNTELE

Adolf

20.12.18?? Iselshausen

Deutsche Verlustlisten 23036 vom 30.03.1918 infolge Herzschwäche verstorben

MÄNTELE

Friedrich

01.07.18?? Iselshausen

Preußen

Deutsche Verlustlisten 20489 vom 08.09.1917

Kriegsfreiw

MAST

August

Iselshausen

16.12-08.01.1915

Pion Batl 13 1.Res Pion Kompanie

Deutsche Verlustlisten 04977 vom 23.02.1915 infolge schwerer Verwund. verstorben

MAST

Christian

Iselshausen

2.Ersatz Abtl Feldartl Rgt 23 3.Batterie

Deutsche Verlustlisten 12270 vom 01.05.1916 verstorben

MAST

Gotthold

22.09.18?? Iselshausen

gefallen

Deutsche Verlustlisten 26591 vom 27.09.1918

MAST

Karl

29.01.1891 Iselshausen

Landst Inftr Rgt 13 1.Komp

Deutsche Verlustlisten 31013 vom 12.09.1919 infolge Krankheit verstorben

RATH

Johannes

23.06.18?? Iselshausen

Deutsche Verlustlisten 23114 vom 11.04.1918 infolge Verwundung verstorben

RAUSER

Heinrich

17.11.1895 Iselshausen

Deutsche Verlustlisten 20257 vom 25.08.1917

RIEDEL

Jakob

03.11.18?? Iselshausen

gefallen

Deutsche Verlustlisten 02344 vom 06.11.1914 Name nicht auf der Tafel von Iselshausen

SCHWEIKARDT

Fritz

Gefreiter

STENGEL

Johannes

gefallen

G.R. 119 8.Komp

Deutsche Verlustlisten 11874 vom 03.04.1916

Uoffz der Res

STENGEL

Karl

Iselshausen

I.R. 70 2.Komp

Deutsche Verlustlisten 02306 vom 06.11.1914 schwer verwundet Deutsche Verlustlisten 15993 vom 02.11.1916 bisher verwundet gemeldet, gefallen

Gefreiter

VETTER

Georg

18.02.18?? Iselshausen

Preußen

Deutsche Verlustlisten 22674 vom 08.02.1918 Name nicht auf der Tafel von Iselshausen

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Bemerkungen

BARO

Hans

BAUMANN

Erich

BEUTLER

Christian

BEUTLER

Richard

BINDER

Gottlieb

vermisst

BOHNET

Gottfried

vermisst

BOHNET

Karl

BÜCHSENSTEIN

Erwin

BÜCHSENSTEIN

Wilhelm

EFFENBERGER

Bruno

EISTETTER

Heinrich

HELBER

Fritz

KAUPP

Albert

KIRN

Fritz

KOHLER

Albert

KRIEG

Albert

MAST

Fritz

PFEFFERLE

Karl

RAAF

Adolf

RAUSER

Fritz

SCHÜHLE

Wilhelm

WEISS

Gottlob

Datum der Abschrift: 16.09.2014

Beitrag von: Werner Lippke
Foto © 2014 Werner Lippke

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten