Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

7. Garde-Infanterie-Regiment
(6. Kompanie)

Deutsche Tat im Weltkrieg 1914/1918 Band 51: Das 7. Garde Infanterie-Regiment im Weltkriege 1914/1918, nach amtlichen Quellen bearbeitet von Otto v. Kries, 1934 (Ergänzungen: Ehrentafel der Kriegsopfer des reichsdeutschen Adels und Verlustlisten W I)

Inschriften:

Ehren-Tafel – Lebe droben, o Vaterland, und zähle nicht die Toten! Dir ist, Liebes, nicht Einer zu viel gefallen. (Friedrich Hölderlin)

Namen der Gefallenen:

1914

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Reservist

BERGMANN

Karl

12.12.1914 Essey

gefallen

Grenadier

CHRIST

Joseph

16.11.1914 Essey

gefallen

Reservist

HASSE

Friedrich

16.10.1914 Essey

gefallen

Grenadier

HENKE

Heinrich

17.11.1914 Essey

gefallen

Grenadier

MACIOSSEK

Christian

07.12.1914 Essey

gefallen

1915

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Grenadier

ALBRECHT

August

05.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

BAHNWAGNER

Hugo

12.07.1915 Speyer

08.07.1915 verw. Priesterwald

Reservist

BAUER

Fritz

08.04.1915 Flirey

gefallen

Reservist

BAUM

Ernst

17.02.1915 Essey

gefallen

Reservist

BEEKEN

Adolf

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Unteroff.

BENECKE

Wilhelm

22.01.1915 Essey

gefallen

Grenadier

BRANDT

Heinrich

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Reservist

BREITENBACH

Eugen

27.05.1915 Priesterwald

gefallen

Reservist

BURMESTER

Otto

15.04.1915 Bouillonville

13.04.1915 verw. Flirey

Kriegsfrw.

CAMIN

Hermann

03.07.1915 Priesterwald

gefallen

Reservist

EHRHORN

Heinrich

05.04.1915 Flirey

verwundet und vermißt

Gefreiter

EMMELMANN

Friedrich

07.04.1915 Flirey

gefallen

Grenadier

GAITZSCH

Max

09.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

GRABENSCHROER

Heinrich

23.07.1915 Schwandorf

08.07.1915 verw. Priesterwald

Unteroff.

GRÄVEN

Christel

09.07.1915 Novéant

08.07.1915 verw. Priesterwald

Gefreiter

GRETZBACH

Fritz

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Grenadier

GRIEM

Emil

05.04.1915 Flirey

gefallen

Gefreiter

HABERLAND

Gustav

13.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

HEINZELMANN

Paul

31.07.1915 Geislingen

08.07.1915 verw. Priesterwald

Landstrm.

HELMHOLZ

Oskar

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Unteroff.

HIRSCHFELD

Ernst

08.04.1915 Flirey

gefallen

Grenadier

HOEFT

Klaus

06.05.1915 Kusel

09.04.1915 verw. Flirey

Landwm.

HOFFMANN

Wilhelm

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Kriegsfrw.

HOFMANN

Otto

07.04.1915 Flirey

verwundet und vermißt

Landstrm.

HÖLLING

Bernhard

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Gefreiter

HORMEL

Wilhelm

08.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

HÜSING

Heinrich

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Gefreiter

IHN

Friedrich

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Landwm.

JÄNCHEN

Adolf

09.04.1915 Flirey

gefallen

Gefreiter

JOHNE

Paul

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Reservist

KAYSER

Felix

08.04.1915 Flirey

gefallen

Reservist

KIELMANN

Richard

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Landwm.

KIRKAM

Hermann

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Vizefeldw.

KOMMER

Wilhelm

07.04.1915 Flirey

gefallen

Unteroff.

KRIEG

Richard

18.02.1915 Metz

30.01.1915 verw. Essey

Landwm.

KSCHISCHOW

Karl

15.04.1915 Bouillonville

13.04.1915 verw. Flirey

Grenadier

KÜHLKE

Klaus

24.07.1915 Bois de Nonsard

gefallen

Reservist

MAUNTEL

Heinrich

07.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

MIES

Heinrich

11.07.1915 Gefsch. Toul

08.07.1915 verw. Priesterwald

Grenadier

MÜLLER

Heinrich

05.04.1915 Flirey

gefallen

Grenadier

MÜLLER

Otto

13.07.1915 Novéant

08.07.1915 verw. Priesterwald

Gefreiter

PELZER

Wilhelm

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Landstrm.

PFLÜGER

Wilhelm

10.06.1915 Novéant

Krankheit

Reservist

POLLARSCH

Robert

05.04.1915 Flirey

gefallen

Reservist

RAPIOR

Johann

05.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

RUDLOFF

Ernst

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Grenadier

RUSSKE

Friedrich

18.07.1915 Priesterwald

gefallen

Grenadier

SCHILLING

Heinrich

05.04.1915 Flirey

gefallen

Reservist

SCHLÜTER

Heinrich

09.02.1915 Essey

gefallen

Grenadier

SCHMIDT

Adolf

09.04.1915 Flirey

gefallen

Kriegsfreiw.

SCHMOOK

Willy

05.01.1915 Völklingen

Krankheit

Landstrm.

SCHRÖDER

Hermann

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Reservist

SCHULZ

Hermann

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Landstrm.

STEHDING

Friedrich

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Gefreiter

STEPPUTAT

Erich

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Landwm.

TÄSCH

Hermann

17.02.1915 Essey

gefallen

Reservist

TERVOORT

Bernhard

22.01.1915 Essey

gefallen

Grenadier

TIEDEMANN

Hermann

29.05.1915 Priesterwald

gefallen

Landstrm.

TIMPE

Hermann

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Gefreiter

TOPP

Karl

23.04.1915 Trier

08.04.1915 verw. Flirey

Landwm.

TUPPATSCH

Friedrich

21.04.1915 Bayonville

gefallen

Landwm.

VOLLMER

Georg

13.04.1915 Flirey

gefallen

Grenadier

VORTMÜLLER

Heinrich

08.04.1915 Flirey

gefallen

Landstrm.

VRIES

Heinrich, de

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Grenadier

WÄHLING

Otto

17.02.1915 Essey

gefallen

Landstrm.

WICHMANN

Gustav

08.07.1915 Priesterwald

gefallen

Landwm.

WIDDER

Otto

03.06.1915 Priesterwald

gefallen

Grenadier

WULFF

Heinrich

08.07.1915 Priesterwald

vermißt

Landstrm.

ZAHN

Karl

27.07.1915 Speyer

08.07.1915 verw. Priesterwald

1916

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Reservist

AHRENS

Karl

21.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

ALBERTSEN

Johannes

13.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

BAUMEISTER

Heinrich

04.08.1916 Souville

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

BAUMERT

Heinrich

25.05.1916 Pierrepont

13.05.1916 verw. Douaumont

Grenadier

BECKMANN

Heinrich

23.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

BINDER

Vinzent

10.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

BODEWIG

Gottfried

04.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

BORK

Paul

22.05.1916 Douaumont

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

BRILL

Franz

05.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

CARL

Emil

05.08.1916 Souville

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

DAMBECK

Josef

04.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

EHRHARDT

Karl

22.05.1916 Pierrepont

13.05.1916 verw. Douaumont

San.-Gefr.

FOHRER

Marcel

05.08.1916 Azannes

04.08.1916 verw. Souville

Grenadier

GIERKE

Willi

28.06.1916 Douaumont

gefallen

Tambour-Gefr.

GLIETZ

Otto

19.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

HAAKE

friedrich

24.05.1916 Douaumont

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

HANSEL

Willi

24.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

HASSE

Max

23.05.1916 Douaumont

gefallen

Unteroff.

HEUER

Adolf

19.05.1916 Douaumont

gefallen

Gefreiter

HOEKE

Heinrich

05.07.1916 Dortmund

Krankheit

Grenadier

HOFFMANN

Josef

14.04.1917 Mariendorf b. Berlin

28.06.1916 verw. Douaumont

Grenadier

KARRAS

Karl

23.05.1916 Douaumont

gefallen

Landstrm.

KLOS

Stanislaus

10.03.1916 Savonnières

Krankheit

Grenadier

KOMM

Ernst

03.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

KOSCHEWSKI

Anastasius

05.08.1916 Souville

vermißt

Grenadier

LANGEN

Hubert

05.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

LAUKEMPER

Wilhelm

05.08.1916 Souville

gefallen

Gefreiter

LINKE

Hans

21.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

MEYERHEIM

Heinrich

04.04.1916 Labeuville

02.04.1916 verw. Marchéville

Grenadier

MÖLLER

Heinrich

02.04.1916 Marchéville

gefallen

Grenadier

MÖVS

Hermann

05.07.1916 Romagne

27.06.1916 verw. Douaumont

Reservist

MÜLLER

Eduard

02.04.1916 Marchéville

gefallen

Grenadier

NAEWE

Heinrich

29.02.1916 Apremont

gefallen

Grenadier

NOWKA

Hermann

06.08.1916 HptVPl.

05.08.1916 verw. Souville

Grenadier

ONUSEIT

Ernst

28.06.1916 Douaumont

gefallen

Unteroff.

PFLAUM

Hermann

24.05.1916 Romagne

21.05.1916 verw. Douaumont

Grenadier

PLATH

Richard

24.05.1916 Douaumont

verwundet u. vermißt

Grenadier

POLACZEK

Johann

03.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

POTZERN

Richard

19.12.1916 Louvemont

gefallen

Grenadier

RADDATZ

Emil

24.05.1916 Douaumont

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

RIEDEL

Willy

22.05.1916 Douaumont

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Gefreiter

ROSENTRETER

Leo

17.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

RÜDEBUSCH

Johann

19.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

SBONGK

Fritz

05.08.1916 Souville

gefallen

Grenadier

SCHADE

Johann

04.08.1916 Souville

gefallen

Landwm.

SCHÄFER

Paul

13.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

SCHAFFELD

Bernhard

17.10.1916 Bois de Mort-Mare

gefallen

Grenadier

SCHEEL

Johannes

23.05.1917 Lübeck

28.06.1916 verw. Douaumont

Grenadier

SCHMITZ

Johann

30.06.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

SCHNEIDER

Otto

06.08.1916 Azannes

03.08.1916 verw. Souville

Landwm.

SCHÜTT

Wilhelm

26.12.1916 Louvemont

gefallen

Grenadier

SCHWARZ

Paul

23.05.1916 Douaumont

gefallen

Gefreiter

SENKBEIL

Rudolf

04.08.1916 Souville

gefallen

Landstrm.

SLUSAREK

Martin

13.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

STEELS

Peter

23.05.1916 Romagne

21.05.1916 verw. Douaumont

Reservist

STROHMEYER

August

21.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

SYNDIKUS

Alois

19.09.1916 Freiburg i.B.

04.08.1916 verw. Souville

Grenadier

TACZINSKI

Valerian

13.05.1916 Douaumont

gefallen

Gefreiter

TÄNZER

Hermann

10.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

TENHOLD

Josef

03.05.1916 Labeuville

02.04.1916 verw. Marchéville

Unteroff.

TESCH

Friedrich

23.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

TOBABEN

Klaus

28.06.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

VOGES

Friedrich

16.09.1916 Landau

12.08.1916 verw. Souville

Grenadier

WAGNER

Heinrich

08.07.1916 Longuyon

30.06.1916 verw. Douaumont

Grenadier

WESTPHAL

Richard

22.05.1916 Douaumont

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

ZANDER

Walter

29.05.1916 Montmédy

17.05.1916 verw. Douaumont

Grenadier

ZAPPE

Richard

13.05.1916 Douaumont

gefallen

Grenadier

ZEIDLER

Karl

03.08.1916 Souville

gefallen

1917

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Grenadier

BERNTZEN

Bernhard

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

BESCHOTEN

Johann

30.04.1917 Berméricourt

gefallen

Unteroff.

BOGDANSKI

Wladislaus

30.05.1917 Château-Porcien

17.04.1917 verw. Berméricourt

Grenadier

BRENDEL

Otto

01.08.1917 St. Avold

Krankheit

Grenadier

DÄBEL

Hellmuth

11.07.1917 Flirey

gefallen

Grenadier

ERDMANN

David

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Off.-Stellv.

ERNST

Franz

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

FECHTER

Mathias

04.05.1917 Berméricourt

vermißt

Grenadier

FRÖHLICH

Otto

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

GEDDERT

Hermann

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Unteroff.

GIEGLER

Wilhelm

30.10.1917 Mangiennes

29.10.1917 verw. Vaux-Kreuz

Grenadier

GÖBEL

Friedrich

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

GORTHEIL

Bernhard

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

GRELL

Johannes

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

GRUDZINSKI

Anton

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Landstrm.

HAAS

Werner

26.08.1917 Danzig-Langfuhr

Krankheit

Grenadier

HANNEMANN

Franz

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

HARING

Otto

30.10.1917 Mangiennes

29.10.1917 verw. Vaux-Kreuz

Grenadier

HASSA

Paul

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

HERMES

Hermann

17.04.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

HÖLZERMANN

Franz

09.02.1917 Somme-Py

gefallen

Grenadier

JONEN

Peter

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

KAISER

Philipp

11.06.1917 Briey

01.06.1917 verw. Flirey

Unteroff.

KAISER

Walter

30.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

KASTE

August

04.05.1917 Berméricourt

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

KEMPER

Josef

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

KLOPPENBURG

Gerd

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

KLUCK

Bernhard

24.03.1917 St. Etienne

Krankheit

Landwm.

KRABERG

Karl

14.11.1917 Longuyon

29.10.1917 verw. Vaux-Kreuz

Grenadier

KRIECHEL

Wilhelm

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

KUBEIN

Fritz

16.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

LEMKE

Willi

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

LENTGE

Hermann

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Unteroff.

LEWINSKI

Fritz

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

LIPKE

Karl

02.09.1917 vor Riga

gefallen

Grenadier

MANSFELD

Georg

16.04.1917 Berméricourt

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

MARTIN

Fritz

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

MEIER

Thomas

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

MELLER

Hermann

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

MENKE

Heinrich

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

MODRZEJEWSKI

Johann

04.05.1917 Berméricourt

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Unteroff.

MÜLLER

Friedrich

10.11.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

MÜLLER

Hermann

11.07.1917 Flirey

gefallen

Grenadier

MÜLLER

Richard

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

NEUMANN

Karl

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Gefreiter

PERTENBREITER

Gustav

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

PETER

Otto

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

RÄDER

Friedrich

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Unteroff.

RADERMACHER

Nikolaus

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

RADMACHER

Gustav

11.11.1917 Mangiennes

09.11.1917 verw. Vaux-Kreuz

Grenadier

RITTER

Julius

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

ROGUCKI

Johann

16.02.1917 Metz

Krankheit

Grenadier

SAALBACH

Kurt

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

SAPPART

Friedrich

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

SCHADOWSKI

Otto

30.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

SCHLICHTING

Julius

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

SCHMIDT

Fritz

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

SIEME

Mathias

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

SIMON

Albert

19.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

SPICHALSKI

Stanislaus

04.05.1917 Berméricourt

vermißt

Grenadier

STIER

Otto

17.04.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

STREHL

Franz

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

Grenadier

TAUTE

Edwin

29.10.1917 Vaux-Kreuz

gefallen

Grenadier

WEISS

Konrad

17.12.1917 Merles

29.10.1917 verw. Vaux-Kreuz

Grenadier

WINTER

Arthur

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

Gefreiter

ZAKRZEWSKI

Wladislaus

29.10.1917 Vaux-Kreuz

vermißt

Grenadier

ZUCH

Willy

04.05.1917 Berméricourt

gefallen

1918

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroff.

BARTELS

Otto

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

BENNEWITZ

Robert

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

EMKEN

Ammo

27.04.1918 Harbonniéres

25.04.1918 verw. Hourges

Grenadier

GEHLSEN

Johannes

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

GODTHARDT

Karl

15.08.1918 Le Cateau

29.07.1918 verw. Grand-Rozoy

Grenadier

GRAUNKE

Otto

28.03.1918 St. Cren b. Mons-en-Chaussée

27.03.1918 verw. Herbécourt

Unteroff.

GRIMM

Karl

04.04.1918 Villers-Bretonneux

gefallen

Grenadier

HAUTH

Eugen

05.04.1918 Villers-Bretonneux

gefallen

Grenadier

HERTING

Karl

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

HILLER

Wilhelm

27.04.1918 Hourges

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Sergeant

HOPPE

Friedrich

25.04.1918 Hourges

gefallen

Sergeant

KAHLE

Julius

17.07.1918 Moronvilliers

gefallen

Grenadier

KATERNDAHL

Robert

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Gefreiter

KIRCHHECK

Heinrich

12.04.1918 Péronne

08.04.1918 verw. Wiencourt

Grenadier

KÖHNKE

Heinrich

06.01.1918 Eberswalde

Krankheit

Grenadier

KUHLMANN

Johann

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

L’HULLIER

Leo

26.03.1918 Herbécourt

gefallen

Grenadier

LAMMERS

Klaus

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

LANGSDORF

Christian

27.03.1918 Chuignolles

gefallen

Unteroff.

LOEBEL

Willi

26.03.1918 Herbécourt

gefallen

Grenadier

LORRAIN

Viktor

25.04.1918 Cambrai

04.04.1918 verw. Villers-Bretonneux

Off.-Stellv.

MANN

Willi

20.07.1918 Epoye

gefallen

Gefreiter

MARX

Ferdinand

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

MAY

Karl

29.07.1918 Grand-Rozoy

gefallen

Grenadier

MENSSEN

Eduard

24.10.1918 Olsene

gefallen

Grenadier

MÜHL

Bernhard

27.04.1918 Hourges

vermißt, gerichtlich für tot erklärt

Grenadier

NAHRMANN

Bernhard

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

NOWARRA

Wilhelm

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

OELZE

Richard

15.04.1918 Valenciennes

04.04.1918 verw. Villers-Bretonneux

Landwm.

PAWLICKI

Johann

31.03.1918 Marcelcave

gefallen

Gefreiter

PETEREIT

Walter

21.04.1918 Harbonniéres

Unglücksfall

Unteroff.

PUCKHABER

Martin

04.04.1918 Villers-Bretonneux

gefallen

Grenadier

REINTJES

Johann

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

RIMPEL

Otto

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

SCHLEEF

August

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

SCHNEIDER

Heinrich

07.05.1918 Harbonniéres

02.05.1918 verw. Hourges

Grenadier

SCHREIBER

Richard

07.04.1918 Bellevue-Fe.

04.04.1918 verw. Villers-Bretonneux

Gefreiter

SEIFERT

Walter

01.04.1918 Marcelcave

gefallen

Grenadier

SEVERAIN

Walter

27.03.1918 Roisel

26.03.1918 verw. Herbécourt

Gefreiter

SKOTARZAK

August

16.05.1918 Rosiéres

24.04.1918 verw. Hourges

Grenadier

STAHN

Karl

27.03.1918 Chuignolles

gefallen

Gefreiter

THIELE

Franz

26.01.1919 Hamburg

01.08.1918 verw. Bois de St. Jean

Grenadier

WASSMER

Eduard

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

WEIERMANN

Ludwig

24.04.1918 Hourges

gefallen

Grenadier

WOITKOWIAK

Franz

06.04.1918 Wiencourt

04.04.1918 verw. Villers-Bretonneux

Unteroff.

ZÜHLKE

Hermann

26.07.1918 Dhuizel

25.07.1918 veerw. 25.07.1918

Datum der Abschrift: Juni 2013

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2013 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten