Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Füsilier-Regiment Prinz Heinrich von Preußen (Brandenburgisches) Nr. 35

(1. Weltkrieg, Wl-Z)

Denkmal für die Gefallenen, Quader mit nackter Kriegerfigur mit zerbrochenem Schwert und Schild (1945 abgerissen); Regimentsgeschichte

Quelle Buch: Das Füsilier-Regiment Prinz Heinrich von Preußen (Brandenburgisches) Nr. 35 im Weltkriege. Herausgegeben vom Verein ehemaliger Offiziere des Regiments. Verlag Tradition Wilhelm Kolk. Berlin 1929. Das Regiment war in der Stadt Brandenburg an der Havel stationiert. Der Ausmarsch zur Front erfolgte am 02.08.1914 Richtung Belgien. Am 12.11.1918 war der Rückmarsch von der Front bei Joffa in Frankreich Richtung Brandenburg an der Havel. Am 18.12.1918 erfolgte die Auflösung des Regiments. Am 03.08.1924 wurde auf dem Magdeburger Platz in Brandenburg an der Havel das Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkriegs des Regiments eingeweiht. Es wurde erschaffen vom Bildhauer Wilhelm Posoreck. Das Denkmal wurde nach 1945 komplett abgerissen.Die Abkürzung „H.“ steht für „Höhe“.

weitere Namen

A-Bo  Br-D  E-F  G-Ha  He-J  K  L  M  N-P  Q-R  Sa-Scz  Se-Ti  To-Wi  Gefallene bei anderen Truppen 

Inschriften:

Denkmal:
Den im Weltkrieg gefallenen des Füs. Regts. Prinz Heinrich v. Preussen, Brandenburgisches Nr. 35, 185 Offz, 531? Untfz, 1866? Füs
Regimentsgeschichte:
Dem Gedächtnis des königlich Preußischen Füsilier-Regiments Prinz Heinrich von Preußen (Brandenburgisches) Nr. 35 und seiner im Weltkrieg gefallenen Helden.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füs.

WLADYSIAK

Martin

07.11.1895 in Pila, Obornik

06.10.1915 H. 199 südl. Cernay, Champagne

3./F.R. 35

Füs.

WLECZYK

Martin

14.10.1895 in Wieschin, Kolmar

30.09.1915 in d. Champagne, Kanonenberg

12./F.R.35

Füs.

WLODARSKI

Michael

01.07.1893 in Hohensalza

06.08.1914 bei Fort Romsee

5./F.R. 35

Füs.

WOBITH

Willi

08.01.1889 in Briesen, Kr. Pyritz

30.09.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Füs.

WOGGON

Richard

17.03.1897 in Köritz, Ruppin

20.08.1917 südöstl. Beaumont (Verdun)

7./F.R. 35

Füs.

WOHLGEMUTH

Karl

17.08.1886 in lichtenfelde, Pr.-Eylau

18.09.1918 auf d. Str. Waville-Chambley

2.M.G.Komp.

Füs.

WOICZNIAK

Josef

03.03.1895 in Lussofko, Posen-W.

26.04.1916 im Res. Laz. II, Zwickau gest.

9./F.R. 35

Gefr.

WOJAK

Wilhelm

04.09.1886 in Hohenbirken, Ratibor

23.04.1917 bei Arras

11./F.R.35

Füs.

WOJIECKOWSKI

Wladislaus

16.11.1895 in Obornik

04.11.1915 gest.

2./F.R. 35

03.11.1915 südw. Cernay, H. 199, Champagne schw. verw.

Ers. Rekr.

WOJTKE

Karl

08.12.1895 in Tirschtiegel, Meseritz

27.09.1915 H. 199, Champagne

9./F.R. 35

Utffz.

WOJTKIEWICZ

Stanislaus

02.05.1891 in Pokawic, Samter

10.07.1916 westl. Cumieres b. Verdun

11./F.R.35

Füs.

WOJTKOWIAK

Stefan

21.12.1895 in Golasin, Obornik

25.04.1916 H. 199 nördl. Massiges

4./F.R. 35

Füs.

WOLF

Bruno

12.06.1889 in Neu-Salzbrunn, Waldenburg

20.08.1917 südöstl. Beaumont vermisst u. f. tot erklärt

Bergkomp.

Füs.

WOLF

Bruno

08.06.1894 in Spandau

02.03.1916 H. 199, nördl. Massiges

12./F.R.35

Utffz.

WOLF

Bruno

06.01.1889 in Berlin

05.04.1917 bei Arras

11./F.R.35

Gefr.

WOLF

Emil

18.12.1891 in Medingen, Dresden

01.09.1914 a. d. H.Verb.Pl. Vivieres gest.

M.G.Komp.

01.09.1914 bei Villers-Cotterets schw. verw.

Füs.

WOLF

Gustav

06.01.1899 in Rohnau, Landeshut

10.10.1918 nordöstl. Consenvoye vermisst

9./F.R. 35

zum 10.10.1918 für. tot erklärt

Offz. St.

WOLF

Karl

09.06.1889 in Bad Oldesloe

14.09.1914 bei Cour de Soupir

11./F.R.35

Füs.

WOLF

Otto

15.01.1896 in Wittenberge, Westprignitz

12.02.1916 H. 199 nördl. Massiges

8./F.R. 35

Füs.

WOLF

Paul

19.04.1884 in Zugkleibe, Sorau

08.06.1917 auf d. H.Verb.Pl. gest.

11./F.R.35

Lt.

WOLFERMANN

Wilhelm

16.02.1897 in Nürnberg

30.03.1918 östl. Hamel

Füs.

WOLFF

Franz

27.08.1892 in Stolzenhagen, Randow

02.11.1914 bei Chavonne

3./F.R. 35

Utffz.

WOLFF

Franz

24.03.1892 in Hohenschönau, Reg, Bez. Stettin

21.05.1915 bei Ignasze

1./F.R. 35

Ldst. Füs.

WOLFF

Fritz

17.05.1896 in Pr.-Eylau

30.03.1918 östl. Hamel

4./F.R. 35

Gefr.

WOLFF

Gustav

16.11.1890 in Endrejen, Niederung, Gumbinnen

20.12.1918 im Res. Laz. Brandenburg gest.

7./F.R. 35

Füs.

WOLFF

Hermann

07.12.1893 in Greifenhagen

29.11.1915 gest.

12./F.R.35

06.10.1915 H. 199, nördl. Massiges verw.

Res.

WOLFF

Johannes

11.07.1887 in Dühringshof, Landsberg

05.09.1916 im Feldlaz. I. gest.

1./F.R. 35

29.08.1916 westl. Ginchy schw. verw.

Gefr.

WOLFF

Max

13.07.1895 in Züllichau, Schwiebus

09.10.1918 südwestl. Reville bei Magenta

3./F.R. 35

Ldst. Rekr.

WOLFF

Willy

27.09.1890 in Ober-Langenbielau, Schles.

15.08.1917 süsöstl. Beaumont, Verdun

1./F.R. 35

Füs.

WOLK

Rudolf

24.04.1891 in Kgl. Blumenau, Königsberg i. Pr.

09.01.1916 H. 199 nördl. Massiges

4./F.R. 35

Füs.

WOLLENBERG

Paul

14.12.1894 in Freudenberg, Ob.-Barnim

26.08.1916 bei Ginchy, Somme

2./F.R. 35

Ldst. Füs.

WOLLGRAMM

Wilhelm

25.10.1896 in Klosterfelde, Frankfurt a. O.

11.06.1916 Südabh. H. Toter Mann

3./F.R. 35

Utffz.

WOLLMANN

Johannes

29.03.1896 in Berlin

08.09.1916 an d. Somme bei Ginchy vermisst

6./F.R. 35

zum 08.09.1916 für tot erklärt

Ers. Rekr.

WÖLLNER

Waldemar

22.08.1895 in Punkewitz, Kr. Weißenfels

30.08.1916 nordwestl. Ginchy, Somme

5./F.R. 35

Füs.

WOLNIAK

Franz

26.09.1888 in Bendzieszyn, Ostrowo

30.09.1915 in d. Champagne, Kanonenberg

12./F.R.35

Gefr.

WOLSCHKE

Paul

30.01.1889 in Höxter

15.06.1915 bei Grobla

M.G.Komp.

Gefr.

WOLTER

Eugen

26.08.1896 in Berlin

15.12.1915 H. 199 nördl. Massiges

4./F.R. 35

Gefr.

WOLTER

Paul

26.09.1893 in Fernneuendorf, Kr. Teltow

19.09.1916 gest.

2./F.R. 35

03.09.1916 bei Ginchy schw. verw.

Utffz. d. Res.

WOLTER

Wilhelm

20.04.1891 in Herzfelde, Niederbarnim

18.05.1915 am San

7./F.R. 35

Füs.

WOLTER

Wilhelm

30.09.1889 in Kl. Glienicke, Teltow

06.10.1915 in d. Champagne, Kanonenberg

12./F.R.35

Ldst. Füs.

WOLTERSDORF

Fritz

19.06.1891 in Berlin

13.04.1917 westl. Lens

3./F.R. 35

Ers. Res.

WORDRICH

Wilhelm

16.11.1884 in Stralsund

30.03.1918 vermisst u. f. tot erlärt

3./F.R. 35

Füs.

WORMS

Fritz

26.09.1895 in Zeitz

12.11.1918 im Res.Laz. Zeitz gest.

3./F.R. 35

Füs. Ers. Rekr.

WÖRPEL

Anton

03.03.1895 in Sieversdorf, Plön

11.02.1916 H. 199, nördl. Massiges

7./F.R. 35

Füs.

WÖRPEL

Walter

09.11.1896 in friedeberg

07.09.1916 bei Ginchy, Somme

8./F.R. 35

Utffz.

WORRESCHK

Paul

05.09.1893 in Krügersddorf, Frankfurt a. O.

27.09.1915 H. 199, nördl. Massiges

10./F.R. 35

Füs.

WORTMANN

Eberhard

12.02.1892 in Niederbergheim, Arnsberg

13.08.1917 südöstl. beaumont, Verdun

4./F.R. 35

Füs.

WORZALLA

Franz

02.08.1896 in Konitz

02.09.1916 im Delville-Wald, westl. Ginchy

12./F.R. 35

Füs.

WORZECHA

Eduard

12.10.1896 in Oderfurth, Mistek, Österreich

02.11.1914 im Feldlaz. gest.

11./F.R.35

bei Cour de Soupir schw. verw.

Füs.

WORZNIAK

Franz

10.12.1892 in Bielawy, Vorwerk, Ostrowo

01.09.1914 bei Villers-Cotterets

10./F.R. 35

Füs.

WOSCHEK

Franz

29.09.1893 in Spandau

21.05.1915 bei Ignasze

4./F.R. 35

Ldst. Füs.

WOSNITZA

Michael

26.09.1896 in Gr.-Dombrowka

06.09.1916 bei Ginchy

7./F.R. 35

Füs.

WOWEREIT

Fritz

03.08.1898 in pabbeln, Goldap

30.03.1918 auf Hamel

10./F.R. 35

Füs.

WOYTAG

Ernst

08.11.1895 in Weimar

04.07.1916 bei Verdun

2./F.R. 35

Füs.

WREMBEL

Franz

24.10.1892 in Neustadt b. Neutomischel

14.09.1914 bei Cour de Soupir

6./F.R. 35

Gefr.

WÜHLE

Franz

16.06.1895 in Alt-Blesain, Königsberg Nm.

04.11.1918 2km südwestl. Reville

6./F.R. 35

Gefr.

WULFF

Otto

20.02.1890 in Bechlin, Ruppin

14.01.1916 gest.

10./F.R. 35

13.01.1916 H. 199 nördl. Massiges schw. verw.

Sergt. d. Ldw.

WULFF

Walter

30.12.1885 in Stettin

31.05.1918 Sydow-Lager bei Aure

7./F.R. 35

Utffz. d. Res.

WUNOW

Friedrich

05.12.1887 in Wolmirstedt, Pr.

09.12.1914 an d. Aisne bei Soupir

2./F.R. 35

Tamb.

WUNSCH

Karl

20.01.1893 in Paris

15.12.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Füs.

WÜNSCH

Georg

04.03.1895 in Ziegelhausen, Heidelberg

03.05.1917 gest.

12./F.R.35

23.04.1917 westl. Lens schw. verw.

Füs.

WÜRFEL

Georg

in Forst. Lausitz

19.06.1916 im Kriegslaz. Stenay gest.

5./F.R. 35

14.06.1916 nördl. H. 295 schw. verw.

Füs.

WÜSTENBERG

Franz

07.08.1890 in Spandau

14.09.1914 bei Cour de Soupir

11./F.R.35

Wehrm.

WUTHENOW

August

13.01.1885 in Schmerzke, Zauch-Belzig

10.05.1917 westl. Lens (verschüttet)

10./F.R. 35

Füs.

WUTKEWICZ

Kasimir

14.02.1886 in Großdorf, Birnbaum

14.09.1914 bei Cour de Soupir vermisst

12./F.R.35

zum 14.09.1914 für tot erklärt

Füs.

WUTTKE

Heinrich

27.02.1895 in Kuhnern, Striegau

20.08.1917 vor Verdun, südöstl. Beaumont

2./F.R. 35

Ldst. Füs.

WYRWICH

Josef

21.12.1889 in Lowkowitz, Kreuzburg

08.02.1917 südl. La Maisonnette

3./F.R. 35

Ers. Res.

ZAADE

Albert

22.08.1889 in Gräbnitzfelde, Saazig i. P.

11.01.1915 bei Soupir

1./F.R. 35

Füs.

ZAAKE

Franz

14.09.1895 in Klein-Rosenberg, Calbe a. S.

22.02.1916 im Feldlaz. Vouziers

1./F.R. 35

06.02.1916 H. 199, Cernay schw. verw.

V.Feldw.

ZABEL

Friedrich

09.03.1885 in Bernikow, Kr. Königsberg

03.11.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Untffz.

ZABEL

Hermann

20.04.1892 in Döberitz, Westhavelland

16.05.1918 Res. Laz. Duisburg

1./F.R. 35

Utffz.

ZABEL

Hermann

20.04.1892 in Döberitz, Westhavelland

16.05.1918 im Res.Laz. Duisburg gest.

1./F.R. 35

Füs.

ZABEL

Josef

09.06.1890 in Poßnitz, Kr. Leobschütz

02.11.1914 bei Chavonne

3./F.R. 35

Füs.

ZACHARIAS

Paul

24.11.1889 in Sorau, Frankfurt O.

27.09.1915 H. 199 nördl. Massiges

6./F.R. 35

Füs. Ldst

ZACHEN

Richard

18.09.1884 in Bamme, Potsdam

06.10.1915 H. 199, (Champagne)

7./F.R. 35

V.feldw.

ZAHLTEN

Heinrich

08.06.1888 in Rolling, Glatz

03.11.1915 südwestl. Cernay, H. 199, Champagne

2./F.R. 35

Füs.

ZAHN

Ludwig

02.11.1884 in Bernhardswünden, Bayern

16.01.1916 H. 199 nördl. Massiges

6./F.R. 35

Ers. Res.

ZAHN

Paul

04.01.1892 in Semlin, Potsdam

21.05.1915 bei Ignasze

1./F.R. 35

Ers. Res.

ZAHN

Paul

04.01.1892 in Semlin, Potsdam

21.05.1915 bei Ignasze

1./F.R. 35

Füs.

ZAHN

Walter

18.10.1892 in Berlin

14.09.1914 bei Cour de Soupir

8./F.R. 35

Füs.

ZAHNOW

Otto

30.09.1896 in Eichstedt, Prenzlau

14.06.1916 vor Verdun Toter Mann

8./F.R. 35

Gefr.

ZALEMSKI

Alfons

11.11.1888 in Hohensalza

14.09.1914 bei Cour de Soupir

11./F.R.35

Utffz. d. Ldw.

ZALIKOWSKI

Theifil

18.04.1885 in Karschim, Konitz

24.08.1916 westl. Ginchy, Somme

1./F.R. 35

Füs.

ZAMZOW

Otto

12.01.1896 in Neuwedel, Arnswalde

11.09.1916 im Feldlaz. 8 gest.

5./F.R. 35

30.08.1916 nordwestl. Ginchy schw. verw.

Füs.

ZANDER

Friedrich

21.01.1883 in Kl.-Soldikow, Köslin

05.10.1915 H. 199 nördl. Massiges

8./F.R. 35

Ers. Res.

ZANDER

Fritz

06.01.1889 in Berlin

15.06.1915 Bei Grobla

1./F.R. 35

Res.

ZANDER

Paul

11.01.1887 in Ludwigsruh, Landsberg a. W.

21.05.1915 bei Ignasze vermisst u. f. tot erklärt

4./F.R. 35

Füs.

ZANDER

Wilhelm

22.11.1889 in Cremlin, Soldin

28.05.1915 gest.

8./F.R. 35

24.05.1915 bei Radawa verw.

Füs.

ZANGER

Paul

11.05.1894 in Brandenburg, Havel

02.11.1914 bei Chavonne

2./F.R. 35

Utffz.

ZANK

Alber

11.11.1891 in Virchow, Dramburg

16.05.1917 westl. Lens

3./F.R. 35

Res.

ZANTOW

Ewald

20.01.1888 in Lindenwerder, Kolmar

15.06.1915 bei Grobla

7./F.R. 35

Füs.

ZÄPERNICK

Karl

07.08.1893 in Rathenow

05.09.1916 östl. Ginchy

4./F.R. 35

Füs.

ZAPKE

Otto

05.04.1883 in Forst i. d. Lausitz

27.09.1915 H. 199 vermisst

11./F.R.35

zum 27.09.1915 für tot erklärt

Ers. Res.

ZAREMBA

Friedrich

18.07.1889 in Röschken, Osterrode

17.03.1916 im Feldlaz. Vouziers gest.

1./F.R. 35

07.03.1916 H. 199, Cernay schw. verw.

Gefr.

ZÄSKE

Karl

18.04.1894 in Nemrin, Belgard, Köslin

31.10.1918 in franz. Gefangenschaft gest.

1.M.G.Komp.

20.08.1917 südöstl. Beaumont verw.

Füs.

ZAST

Max

03.09.1896 in Brandenburg an Havel

18.11.1916 an der Somme bei Miraumont

9./F.R. 35

Füs.

ZASTROW

Erich

25.02.1896 in Kolberger Deep, Pom.

05.09.1916 bei Ginchy, Somme

8./F.R. 35

Hptm.

ZAWADA

Felix

02.10.1878 in Rosenberg

06.08.1914 bei Romsee (Lüttich)

5./F.R. 35

Ldst. Füs.

ZAWIEJA

Johannes

01.10.1889 in Berlin

19.06.1915 bei Rudka

4./F.R. 35

Füs.

ZAWITALSKY

Bruno

01.01.1896 in Berlin-Weißensee

20.08.1917 vor Verdun südöstl. Beaumont

6./F.R. 35

Füs.

ZDIEBKOWSKI

Stanislaus

20.10.1896 in Sobotka, Pleschen

07.10.1915 H. 199, nördl. Massiges

10./F.R. 35

Ldst. Füs.

ZEDLER

Max

09.06.1888 in Treptow

13.07.1916 im Feldlaz. III,38 gest.

7./F.R. 35

10.07.1916 bei Verdun schw. verw.

Füs.

ZEHLE

Willi

24.03.1898 in Mögelin, Westhavelland

02.11.1914 bei Chavonne-Soupir

10./F.R. 35

Füs.

ZEIBIG

August

03.08.1891 in Brandenburg, Havel

08.11.1914 bei Soupir

1./F.R. 35

Füs.

ZEIDLER

Wilhelm

07.08.188 in Küstrin

18.06.1915 bei Pod.-Rudka vermisst

11./F.R.35

zum 18.06.1915 für tot erklärt

Füs.

ZEILINGER

Friedrich

06.11.1896 in Muskau, Rothenburg, Schles.

30.03.1918 östl. Hamel

11./F.R.35

Füs.

ZEIS

Ferdinand

25.06.1888 in Kampischkehmen, Gumbinnen

30.09.1915 in d. Champagne, Kanonenberg

12./F.R.35

Füs.

ZEITZ

Gustav

10.10.1893 in Cappe, Templin

28.06.1915 Rud. Virch. Krankenhaus Jaroslau gest.

1./F.R. 35

21.05.1915 Ignasze verw.

Utffz.

ZEITZ

Rudolf

02.10.1893 in Hirzenheim, Hessen

15.06.1916 vor Verdun, H. Toter Mann

2./F.R. 35

Füs.

ZEITZ

Wilhelm

30.03.1891 in Schöpfurth, Ob.Barnim

09.06.1916 H. Toter Mann westl. Cumieres

12./F.R.35

Füs.

ZELEWSKI

Johann

14.07.1893 in Rehden, Danzig

14.09.1914 bei Cour de Soupir

6./F.R. 35

Füs.

ZELLNER

Berthold

01.09.1896 in Albertoske, Neutomischel

20.08.1917 bei Beaumont

9./F.R. 35

Res.

ZEMKE

Karl

04.01.1888 in Pielburg, Neustettin

09.01.1915 bei Soupir

8./F.R. 35

Untffz.

ZERM

Julius

19.08.1891 in Pritzerbe, Reg. Bez. Potsdam

30.09.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Ers. Res.

ZERNICK

Fritz

30.12.1888 in Mellen, Teltow

21.05.1915 bei Ignasze

4./F.R. 35

Gefr.

ZETTLER

Otto

09.12.1892 in Rathenow

02.11.1914 bei Cour de Soupir

11./F.R. 35

Füs.

ZETZSCHKE

Robert

27.03.1896 in Darmstadt, Hessen

07.10.1915 gest.

12./F.R.35

06.10.1915 in d. Champagne, Kanonenberg schw. verw.

Füs.

ZEUMKE

Bernhard

17.01.1896 in Raubart, Guben

08.03.1916 gest. im Kriegslaz. Vouziers

5./F.R. 35

06.03.1916 nördl. Massiges schw. verw.

Füs.

ZICKRICK

Franz

02.01.1895 in Sellin, Frankfurt a. d. O.

03.09.1916 bei Ginchy

M.G.Komp.

Ers. Res.

ZIEBELL

Erich

03.02.1888 in Berlin

06.10.1915 H. 199 bei Cernay

4./F.R. 35

Füs.

ZIEBOLD

Wilhelm

23.07.1888 in Berlin

27.09.1915 H. 199, nördl. Massiges

11./F.R.35

Füs.

ZIECH

Fritz

23.09.1891 in Augustenhof, Neustettin

14.09.1914 bei Cour de Soupir

11./F.R.35

Füs.

ZIEGELSDORFF

Alfred

26.04.1890 in Berlin

12.11.1914 gest.

10./F.R. 35

02.11.1914 bei Ostel verw.

Füs.

ZIEGENHAGEN

Wilhelm

20.01.1884 in Carzig, Frankfurt a. d. O.

31.05.1916 Toter Mann, westl. Cumieres

11./F.R.35

Ldst. Rekr.

ZIEGLER

Konstantin

23.09.1891 in Wronni, Kr. Kosel

30.09.1915 H. 199 nördl. Massiges

5./F.R. 35

Ldst. Füs.

ZIEGNER

Willy

19.09.1896 in Weißenfels a. S.

05.04.1918 östl. Villers-Bretonneux

5./F.R. 35

Füs. Ers. Res.

ZIEHL

Rudolf

21.02.1888 in Löcknitz, Scessin

24.05.1915 bei Radawa

2./F.R. 35

Kriegsfrw.

ZIELKE

Friedrich

25.12.1891 in Walddorf, Graudenz

07.11.1914 bei Soupir

1./F.R. 35

Ldstm. Füs.

ZIELONKA

Josef

28.10.1876 in Falkowitz, Oppeln

11.04.1917 westl. Lens

7./F.R. 35

Res.

ZIEM

Wilhelm

17.11.1891 in Woltersdorf, Jerichow

06.11.1914 bei Soupir

1./F.R. 35

Füs.

ZIEMANN

Albert

30.05.1898 in Ferchels, Magdeburg

30.03.1918 östl. Hamel

11./F.R. 35

Füs.

ZIEMBA

Arnold

30.12.1888 in Berlin

22.06.1915 gest.

8./F.R. 35

19.06.1915 bei Rudka schw. verw.

Ers. Res.

ZIEPKE

Richard

08.03.1889 in Kuckow, Stolp i. P.

11.01.1915 bei Soupir

1./F.R. 35

Lt. d. Res.

ZIEROLD

Franz

11.06.1888 in Bytekow, Pos. West

06.03.1916 H. 199 nördl. Massiges, Champagne

Res.

ZIESEMANN

Emil

11.05.1885 in Falkenhorst, Schwetze, Weichsel

31.08.1916 bei Ginchy

10./F.R. 35

Füs.

ZIESEMER

Max

04.08.1891 in Berlin

06.11.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Füs.

ZIESKE

Gustav

05.04.1892 in Wendemark, Osthavelland

30.09.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Füs.

ZIETHEN

Herbert

in Brandenburg

02.11.1914 bei Cour de Soupir

9./F.R. 35

Ers. Res.

ZIETZKE

Erich

22.01.1889 in Berlin

30.09.1915 H. 199, Cernay

1./F.R. 35

Füs. Ers. Res.

ZIGANN

Karl

21.02.1889 in Schanowitz, Brieg

02.05.1915 gest.

8./F.R. 35

01.05.1915 H. 196 Champagne verw.

Lt. d. Res.

ZILLICH

Johannes

in Wittenberg gest.

18.05.1915 am San verw.

Res.

ZILS

Franz

04.09.1889 in Knaschke, Konitz

14.09.1914 bei Cour de Soupir vermisst

5./F.R. 35

zum 14.09.1914 für tot erklärt

Res.

ZILSE

Hans

09.05.1887 in Vaugerow, Neu-Stettin

23.05.1916 gest.

3./F.R. 35

19.10.1915 H. 199 südl. Cernay verw.

Res.

ZIMANKI

Richard

17.09.1888 in Kl. Czettritz, Landsberg a. W.

02.11.1914 bei Cour de Soupir

9./F.R. 35

Utffz. d. Ldw.

ZIMMER

Willi

25.06.1886 in Neukölln

06.09.1916 gest.

8./F.R. 35

05.09.1916 bei Ginchy schw. verw.

Füs.

ZIMMERMANN

Erich

12.04.1893 in Berlin

02.11.1914 bei Cour de Soupir

11./F.R.35

Füs.

ZIMMERMANN

Ferdinand

19.11.1895 in Thesdorf, Pinneberg

01.09.1916 an d. Somme bei Ginchy

9./F.R. 35

Füs.

ZIMMERMANN

Josef

16.04.1888 in Neustadt, O.-S.

12.06.1915 an d. Lubaczowka

3./F.R. 35

Res.

ZIMMERMANN

Otto

13.01.1891 in Grunow, Thorn

02.11.1914 bei Chavonne

3./F.R. 35

Füs.

ZIMMERMANN

Richard

19.06.1889 in Luckenwalde

18.06.1915 bei Pod.-Rudka

11./F.R.35

Füs.

ZIMMERMANN

Willi

17.04.1896 in Berlin

09.01.1915 bei Soupir

8./F.R. 35

Gefr.

ZIRBEL

Paul

24.11.1898 in Heinrichswalde, Niederung

30.03.1918 östl. Hamel

3./F.R. 35

Füs.

ZITZ

Karl

03.09.1887 in Wussentin, Anklam

05.04.1918 südl. Hamel

9./F.R. 35

Füs.

ZMYLMY

Franz

22.11.1895 in Posen

26.01.1916 gest.

10./F.R. 35

03.11.1915 H. 199, nördl. Massiges schw. verw.

Gefr. Ers. Res.

ZOCHERT

Franz

05.11.1888 in Sonnenburg, Ost-Sternberg

04.04.1919 im Laz. gest.

2./F.R. 35

Res.

ZOLCHOW

Wilhelm

01.01.1888 in Vehlefanz, Osthavelland

14.09.1914 bei Cour de Soupir

5./F.R. 35

Füs.

ZOLLCHOW

Karl

02.09.1887 in Berlin

21.04.1915 bei Ripont-Mühle

8./F.R. 35

Ldst. Füs.

ZOLLER

Albert

25.02.1880 in Iffezheim, Baden

04.09.1916 bei Ginchy, Somme

2./F.R. 35

Utffz. d. Ldw.

ZÜCHE

Paul

20.11.1884 in Berlin

05.11.1915 H. 199 nördl. Massiges

8./F.R. 35

Füs. Ers. Res.

ZÜCHNER

Otto

10.07.1887 in Braunschweig

30.09.1915 H. 199 nördl. Massiges

8./F.R. 35

Ldst. Rekr.

ZÜHLKE

Bernhard

07.02.1896 in Köpernitz, Ruppin

04.09.1916 westl. Ginchy (Somme)

1./F.R. 35

Res.

ZÜHLSDORF

Albert

07.10.1887 in Hölkendorf, Stettin

02.11.1914 bei Chavonne-Soupir

10./F.R. 35

Füs.

ZUNK

Alfred

27.06.1896 in Bergdorf, Friedeberg

17.02.1916 H. 199, nördl. Massiges

12./F.R.35

Utffz. d. Res.

ZUNKER

Otto

07.02.1886 in Zetzin, Dramburg

16.09.1914 bei Cour de Soupir

5./F.R. 35

Res.

ZURAWSKI

Otto

25.12.1890 in Brandenburg an Havel

14.09.1914 bei Cour de Soupir

6./F.R. 35

Füs.

ZÜRGEH

Berthold

08.10.1896 in Steinspring, Friedeberg Nm.

17.06.1916 vor Verdun H. Toter Mann

8./F.R. 35

Utffz. d. Res.

ZUSSET

Ernst

06.08.1880 in Teurow, Teltow

20.08.1917 südöstl. Beaumont vermisst

3./F.R. 35

zum 20.08.1917 für tot erklärt

Ers. Res.

ZWEILING

Georg

01.04.1889 in Woltersdorf, Nd. Barnim

01.10.1915 im Kriegslaz. VIII

1./F.R. 35

30.09.1915 H. 199, Cernay schw. verw.

Füs.

ZWICK

Paul

17.02.1894 in Kapsdorf, Schweidnitz

15.07.1916 im Feldlaz. III, 38. I. D. gest.

9./F.R. 35

05.07.1916 auf Toter Mann schw. verw.

Füs.

ZWICKERT

Willy

28.12.1895 in Giebichenstein, Merseburg

11.02.1916 nördl. Massiges

5./F.R. 35

Füs.

ZYMINSKI

Josef

12.03.1888 in Kielczewo, Posen

22.04.1915 H. 196 nördl. Le Mesnil

3./F.R. 35

Datum der Abschrift: 01.06.2014

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2014 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten