Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Andelfingen, Gemeinde Langenenslingen, Landkreis Biberach, Baden-Württemberg

PLZ 88515

Bei der Kirche; drei aufrecht stehende Steine mit Gedenktafel, (stark mit Efeu bewachsen); zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Den gefallenen Söhnen im Weltkrieg
1914 – 1918
(Namen)
Die dankbare Gemeinde

1939 – 1945
Den Gefallenen des Krieges zum ehrenden Gedenken

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkung

BAUR

Anton

14.10.1916, bei Vreslies

gefallen

BAUR

J. Georg

09.08.1918, in der Walaufin

gefallen

BRUGGESSER

Philipp

31.07.1916, an der Somme

gefallen

EGNER

Anton

15.07.1918, bei Albert

gefallen

FIESEL

Johann

22.08.1918, an der Somme

gefallen

GOBS

Josef

24.12.1914, bei Senok

gefallen

KESSEL

Josef

10.06.1915, bei Villeral

gefallen

REK

Otto

05.07.1917, bei St Avold

gefallen

REMENSBERGER

Franz

05.07.1915, bei Senok

gefallen

REMENSBERGER

Johann

30.11.1916, bei Villersprelonnix

an Verwundung gestorben

RIEGER

Johann

22.08.1914, bei Lille

gefallen

SCHNEIDER

Johann

04.1918, bei Paponi

gefallen

SPÖKER

J. Georg

02.12.1918

vermisst

SPÖKER

Karl

30.06.1915, in den Argonnen

gefallen

VOGEL

Andreas

06.09.1914, bei Mons

gefallen

VOGEL

Hermann

18.11.1918, in Lenz. a. Rhein

an Verwundung gestorben

WILD

Alois

24.09.1914, bei Maulainville

gefallen

WILD

Fridolin

03.05.1918, bei Paponi

gefallen

WILD

Karl

15.09.1916

vermisst

WILD

Sebastian

14.07.1915, bei Millenhok

gefallen

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

AMMANN

Josef

23.08.1912

23.03.1944

BARTH

Sebastian

24.09.1904

01.09.1947

BAUR

Anton

02.01.1921

18.06.1944

vermisst

BAUR

Karl

15.02.1922

03.03.1943

vermisst

BÜCHELER

Felix

24.04.1920

10.11.1941

BÜHLER

Ernst

16.09.1923

14.03.1945

DREHER

Anton

17.09.1915

16.12.1941

FIESEL

Johann

31.08.1922

05.08.1944

vermisst

GLÄSLE

Anton

25.01.1920

21.07.1941

GÖTZ

Philipp

03.08.1924

19.02.1945

GÖTZ

Sebastian

16.12.1909

17.02.1943

HAILE

Ernst

29.01.1916

23.07.1942

HÖLZ

Leo

13.01.1921

24.03.1945

KAIM

Josef

04.03.1906

18.03.1945

KLEINER

Johann

13.12.1919

06.10.1941

vermisst

KLEINER

Nikolaus

02.12.1917

05.10.1942

KNOBLAUCH

Ewald

04.10.1914

02.1945

vermisst

KOMANTSCHEK

Josef

23.06.1912

04.01.1945

vermisst

KONSTANZER

Max

22.02.1926

07.08.1944

vermisst

KOPP

Emil

21.10.1912

10.10.1944

KUGLER

Ernst

15.01.1915

13.06.1944

vermisst

LEHN

Anton

27.12.1922

30.01.1943

LUTZ

Ernst

18.02.1922

07.01.1943

vermisst

MARK

Josef

05.11.1918

01.09.1941

MÜLLER

Karl

12.12.1915

09.02.1945

vermisst

RECK

Albrecht

15.10.1910

06.1945

REMENSPERGER

Anton

19.11.1900

01.08.1944

REMENSPERGER

Leonhardt

19.01.1920

10.11.1943

vermisst

REMENSPERGER

Ulrich

27.07.1902

09.01.1945

vermisst

ROGGENSTEIN

Arthur

27.11.1912

06.05.1945

RUESS

Anton

27.05.1911

07.02.1945

SAUTER

Elisabetha

13.12.1913

11.04.1945

SCHNEIDER

Georg

26.10.1912

05.08.1944

SCHNEIDER

Hermann

15.12.1924

20.12.1943

SCHNEIDER

Josef

25.06.1910

20.05.1941

SCHNELL

Eugen

08.10.1915

07.01.1943

vermisst

SCHREIBER

Anton

28.10.1919

27.01.1942

SCHWARZ

Albert

18.07.1924

20.09.1944

vermisst

SPÖCKER

Hermann

21.02.1925

05.08.1944

vermisst

STÖRKLE

Johannes

14.06.1919

08.07.1941

STÖRKLE

Josef

20.03.1920

02.01.1943

vermisst

STÖRKLE

Karl

23.07.1918

08.11.1941

VETTER

Otto

02.11.1915

08.10.1941

VOGEL

Josef

11.12.1914

06.03.1944

WEIGEL

Alfred

31.07.1913

14.07.1944

vermisst

WELTE

Johann

24.03.1921

21.01.1943

WOHLWENDER

Anton

16.08.1922

23.07.1943

private Gedenksteine

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

LESNER

Bruno

1926

1944

*)

SCHNELL

Eugen

Stalingrad

vermisst

SPÖCKER

Hermann

1925

1944

Anmerkung: *) nicht am Denkmal vorhanden

Datum der Abschrift: 26.09.2013

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2013 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten