Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Groß Schwarzlosen, Stadt Tangerhütte, Landkreis Stendal, Sachsen-Anhalt

PLZ 39517

Denkmal 1. Weltkrieg, aufgerichtete Granitplatte auf abgestuftem Sockel mit Tempelartiger Verzierung oben und eingravierten Namen im unteren Teil; Gedenken auf Familiengräbern

Inschriften:

Denkmal 1. Weltkrieg:
Ihren dem Weltkriege zum Opfer gefallenen Söhnen
(Namen)
die dankbare Gemeinde Gr. Schwarzlosen.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BECKMANN

Wilhelm

14.10.1918 verm.

HANDKE

Eduard

05.05.1917

HANKER

Karl

28.08.1918

HAVELBERG

Otto

19.12.1914

Jäger

KAMPE

Wilhelm

16.07.1918

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Loivre - Frankreich

KLAUS

Wilhelm

20.08.1917

KRULL

Heinrich

16.08.1917 verm.

KUHLE

Hermann

05.10.1918

Pionier

LAUKERT

Albert

14.06.1917

ruht auf der Kriegsgräberstätte in La Neuville-en-Tourne-à-Fuy - Frankreich

Armierungs-Soldat

LIEBERENZ

Wilhelm

09.07.1918

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Monthois - Frankreich

MERTENS

Franz

05.04.1918

MÜLLER

Heinrich

26.05.1915

NICKE

Fritz

26.03.1916

RAEBIGER

Otto

05.02.1917

RAEBIGER

Wilhelm

25.03.1916

RIESEBERG

Wilhelm

09.04.1916

SCHLIEPHAKE

Fritz

13.02.1916

SCHMIDT

Otto

06.06.1917

SCHMIDT

Robert

02.10.1916

SCHÜLER

Willi

22.03.1916

WEBER

Otto

31.08.1916

WEBER

Wilhelm

27.10.1915

2. Weltkrieg (Gedenken auf Familiengräbern)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obergefreiter

DIEKMANN

Max

03.08.1916 Potsdam

22.06.1941 bei Jasienica - Polen

Kriegsgrab bei Jasienica - Polen

GERSTENHAUER

Heimfried

13.02.1910

01.01.1943 in Stalingrad vermisst

Gedenken auf Steinblock auf Kriegsgräberstätte Rossoschka – Russland

LOLL

Max

1943 Stalingrad

Es befinden sich keine Gedenktafeln in der Kirche.
Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.06.2013

Beitrag von: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de )
Foto © 2013 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten