Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Zachow, Stadt Ketzin, Landkreis Havelland, Brandenburg

PLZ 14669

Gedenktafeln in Kirche

Inschriften:

1813-15:
Zum unvergeßlichen Denkmal derer im heiligen Kampfe fürs Vaterland gefallenen und vermißten Krieger, als: (Namen)
1866-71:
Aus diesem Kirchspiel starben für König und Vaterland. Jes. 57 19-21. Zachow den 2. September 1873
1914-18:
Aus diesem Kirchspiel starben im Weltkrieg 1914-1918 den Heldentod fürs Vaterland. Niemand hat grössere Liebe denn die, dass er sein Leben lasset für seine Freunde. Joh. 15.13.“

Namen der Gefallenen:

1813-1815

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Soldat

GROMANN

Andreas Friedrich

30.08.1815 bei Culm

Westpr. Füselier Bataillon

Landwehrmann

GROMANN

Erdmann Friedrich

19.06.1815 bei Wabern

Musquetier

GRÜTZMACHER

George Friedrich

Vermisst

7. Schlesisches Inf. Regt.

KARTSCH

Carl Friedrich

In Frankreich

5. Landwehr Inf. Regt.

MOEVES

Andreas Friedrich

1814 im Lazarett in Berlin

Brandenburger Landwehr Inf. Regt.

WIESE

Peter

Seit 1814 vermisst

7. Westpr. Inf. Regt.

Soldat

WIPPERT

Daniel Friedrich

Schlacht bei Leipzig

12. Brandenburg. Inf. Reg.

1866-1871

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Musketier

FÖRSTER

Johann Gottlieb Friedrich

16.08.1870 bei Mars la Tours

8. Comp. 4. Brand. Inf. Reg. No. 24

Musketier

GENT

Friedrich

04.09.1866 zu Budin in Böhmen

6. Comp. 4. Brand. Inf. Reg. No. 24

Dragoner

GÜRMANN

Johann Gottlieb Friedrich

20.12.1870 im Lazarett zu Dijon in Burgund

2. Reserve Dragoner Regiment

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Muskt.

BAHR

Willi

1895

12.11.1915 im Osten

Inf. Regt. 132

Gefr.

DAVID

Emil

1897

30.09.1918 im Westen

Inf. Regt. 35

Ldstm.

DROSKE

Fridrich

1879

21.07.1917 im Osten

Inf. Regt. 425

Grend.

GÜRGENS

Fritz

1896

08.09.1916 im Osten

Gard. Refgt. 5

Ers. Res.

GÜRGENS

Karl

1896

24.07.1916 im Westen

Inf. Regt. 52

Obergefr.

LANGE

Otto

1889

25.04.1916 im Osten

Artl. Regt. 11

Grend.

LIERE

Erich

1894

03.05.1917 im Westen

Grend. Regt. 8

Muskt.

MEWES

Franz

1881

00.03.1915 im Westen

Brig. Ers. Btl. 86

Gddrg.

MÜLLER

Walter

1892

16.09.1914 im Westen

1.Gd. Drg. Rgt.

Sgt.

SCHÖNFELD

Fried.

1891

15.07.1918

Kürass. Regt. 6

Musk.

ZURAWSKI

Ed.

1895

14.08.1917 im Westen

Inf. Regt. 156

ZURAWSKI

Otto

1890

14.09.1914 im Westen

Inf. Regt. 35

Datum der Abschrift: 01.04.2012

Beitrag von: R. Krukenberg, krukenberg@freenet.de
Foto © 2012 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten