Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Würtingen, Landkreis Reutlingen, Baden-Württemberg

PLZ 72813

Wandplakette an der Aussegnungshalle
Quelle Wikipedia: Am 1. Januar 1975 wurden die Gemeinden Gächingen, Lonsingen, Ohnastetten, Würtingen und Upfingen zur neuen Gemeinde Würtingen zusammengeschlossen. Die neue Gemeinde wurde am 1. September 1976 nach dem Gestütshof St. Johann umbenannt.

Inschriften:

DEN TOTEN ZWEIER WELTKRIEGE

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

GAUGER

Georg

1918

GLÜCK

Georg

1914

GOLLER

Adam

Vermisst 1914-1918

GOLLER

Christiam

1917

GOLLER

Friedrich

1914

GOLLER

Fritz

1916

GOLLER

Gottlob

1918

GOLLER

Johannes

1916

GRIESINGER

Emil

1918

HÄGELE

Georg

1915

HERR

Johannes

Vermisst 1914-1918

KÄCHELE

Wilhelm

1916

KAZMAIER

Adam

1917

KAZMAIER

Friedrich

Vermisst 1914-1918

KRAISER

Andreas

1914

LENGERER

Jakob

Vermisst 1914-1918

MAIER

Georg

1917

MÜLLER

Heinrich

1916

MÜLLER

Johannes

1916

NAU

Ludwig

1916

RAPP

Jakob

1914

REUSCH

Friedrich

31.10.1898, Würtingen

23.03.18

RIST

Friedrich

1918

SCHMID

Christian

1916

SCHRADE

Adam

1916

SCHRADE

Christian

1917

SCHWERTLE

Hermann

1915

SCHWERTLE

Johannes

1916

WENDLER

Friedrich

1914

WERNER

Gottlieb

1916

WERNER

Johannes

1917

WERZ

Andreas

1916

WERZ

Friedrich

1916

WERZ

Joh. Georg

1916

WERZ

Johannes

1918

WERZ

Johannes

1917

ZERWECK

Adam

1917

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

AUGUST

Werz

1945

BENZ

Karl

Vermisste 1939 - 1945

BOSLER

Albert

1944

BOSLER

Gottlieb

Vermisste 1939 - 1945

BRENDLE

Helmut

1943

BRENDLE

Julius

Vermisste 1939 - 1945

BRENDLE

Wilhelm

Vermisste 1939 - 1945

BÜCKLE

Walter

1945

FÜSSLE

Gustav

Vermisste 1939 - 1945

GEKELER

Otto

1945

GERSTER

Karl

1945

GLÜCK

Heinrich

1945

GOLLER

Christian

1943

GOLLER

Georg

1923

1944

GOLLER

Georg

1914

1944

GOLLER

Hans

1942

GOLLER

Johannes

Vermisste 1939 - 1945

GRIESINGER

Georg

Vermisste 1939 - 1945

GRIESINGER

Karl

1943

HELD

Georg

1944

HELD

Wilhelm

1941

HÖH

Wilhelm

1944

oder Hoh

HOLDER

Johannes

1943

HORN

Paul

Vermisste 1939 - 1945

HUMMEL

Alfred

1941

JOHANNES

Kazmaier

1945

KAZMAIER

Adam

1941

LEHMANN

Karl

1944

MARTIN

Karl

1945

MAUSER

Karl

1943

MÜLLER

Friedrich

1944

MÜLLER

Georg

1942

MUNZ

Rudolf

1942

PAULE

Eugen

Vermisste 1939 - 1945

POSSIENKE

Erich

1943

RAPP

Georg

1944

RAPP

Hans

1943

RAPP

Johannes

1945

RAPP

Karl

Vermisste 1939 - 1945

RAUSCHER

Karl

1943

REICHENECKER

Ernst

1941

REUSCH

Clemens

Vermisste 1939 - 1945

REUSCH

Friedrich

Vermisste 1939 - 1945

REUSCH

Johannes

Vermisste 1939 - 1945

SAUR

Gottlob

Vermisste 1939 - 1945

SCHÄFER

Karl

Vermisste 1939 - 1945

SCHEMPF

Gottlob

1942

SCHILL

Ernst

1945

SCHMID

Paul

1945

SCHRADE

Georg

1944

SCHRADE

Karl

1944

SCHRADE

Karl

1943

SCHWARZ

Willy

Vermisste 1939 - 1945

SCHWERTLE

Wilhelm

1943

SPOHN

Karl

1944

TRAUB

Christian

1942

TRAUB

Martin

1942

VÖHRINGER

Hans

Vermisste 1939 - 1945

VÖHRINGER

Walter

1942

WALZ

Adolf

1945

WALZ

Johannes

Vermisste 1939 - 1945

WEISHAUPT

Erwin

Vermisste 1939 - 1945

WEISHAUPT

Kurt

1943

WERNER

Ernst

1942

WERNER

Kurt

Vermisste 1939 - 1945

WERZ

Friedrich

1943

WERZ

Georg

Vermisste 1939 - 1945

WERZ

Georg

1945

WERZ

Helmut

1943

WERZ

Karl

1945

WIESENBERG

Herbert

Vermisste 1939 - 1945

Datum der Abschrift: 01.07.2010

Beitrag von: Groß, Sebastian
Foto © 2010 Groß, Sebastian, freier Journalist

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten