Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wagenitz, Gemeinde Mühlenberge, Landkreis Havelland, Brandenburg

PLZ 14662

Gedenktafeln in der Kirche

Inschriften:

Tafel 1815:
Aus diesem Kirchspiel starben für König und Vaterland 1813, 1814 und 1815
Tafel 1. Weltkrieg:
Im Weltkriege 1914-1918 sind aus der Gemeinde Wagenitz im Kampfe für die Heimat gefallen oder vermisst
Tafel 2. Weltkrieg:
Zum Gedenken der Gefallenen und Vermissten des 2. Weltkrieges 1939-1945 aus der Gemeinde Wagenitz: …..und allen Opfern von Unrecht und Gewalt.“

Namen der Gefallenen:

1813-15

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Landwehrmann

BAATZ

Christian

Major

BREDOW

Wilhelm Friedrich August Albrecht von

03.11.1780

14.10.1813 Liebenwolkwitz bei Leipzig

Brandenbrg. Kürasier Regiement

Ritter des eisernen Kreuzes

Landwehrmann

TIELE

Joachim

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BEHRENDT

Robert

00.08.1914 in Belgien

10. Komp. Inft. Regt. 140

Vermisst

Musketier

CHRANOWSKI

Hans Franz

04.08.1917 bei Lenzey

2. Komp. Inft. Regt.206

Füsilier

HANS

Otto

12.11.1915 in der Champange bei Höhe 199

12. Komp. Inft. Regt. 35

Musketier

KLAUCK

Otto

22.10.1918 bei St Julien in Frankreich

12. Komp. Inft. Regt. 166

Grenadier

KRÜGER

Richard

24.09.1918 bei Muscourt in Frankreich

11. Komp. Inft. Regt, 93

Musketier

LENSCHE

Otto

16.10.1916 bei Skomorochynowe im Osten

10. Komp. Lehr. Inft. Regt.

Musketier

LUTHER

Walter

01.11.1917 bei Ferme du Biez

5. Komp. Inft. Regt. 452

Kriegsfreiwilliger

MUTSCHKE

Otto

14.06.1915 bei Korczuneck im Osten

10. Komp. Res. Inft. Regt. 203

Musketier

SCHWULST

Hermann

26.02.1916 in Frankreich

9. Komp. Inft. Regt. 24

Vermisst

Musketier

STORBECK

Erwin

01.09.1918 in Frankreich

12. Komp. Inft. Regt. 44

Vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Leutnant

BATHE

Hans Wilhelm

12.02.1923 in Wagenitz

21.07.1944 bei Cholm , Russland verm.

Im Gedenkbuch des Friedhofes Korpowo vermerkt

Ober Wachtmeister

BOLTZE

Bertold

12.04.1903 in Ihlow

07.01.1946 bei Belgorod , Russland

Kriegsgrab bei Belgorod - Rußland

GLEIKERT

Hans

27.10.1923 in Berlin

20.02.1944 in der Bucht von Genua , Italien

HENSTÄDTER

Erich

08.08.1920 in Friesack

28.02.1942 bei Mejlukowyje , Russland

Obergefreiter

HIMBURG

Helmut

03.04.1914 in Wagenitz

27.01.1942 bei Cholm , Russland

Kriegsgrab bei Cholm / Staraja Russa - Rußland

HOLLMANN

Günter

31.03.1925 in Nauen

18.09.1944 bei Dorpat , Estland

INSEL

Helmuth

15.10.1906 in Wagenitz

00.05.1945 im Lazarett Guttenberg , CSR

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Eger – Tschech. Rep.

KABUTZ

Heinz

11.10.1912 in Wagenitz

31.07.1949 im Balkan vermisst (lt Volksbund 1944 Bessarabien)

Im Gedenkbuch des Friedhofes Kischinew / Chisinau – Moldawien vermerkt

KLITZING

Bruno

03.01.1915 in Quitzin

23.10.1941 bei Ossinuschka , Russland

MÖSER

Hermann

31.10.1914 in Wagenitz

31.07.1949 im Balkan vermisst (lt Volksbund 22.04.1944 Raum Tarnopol)

Gedenkbuch des Friedhofes Potylicz / Potelitsch – Ukraine vermerkt

Obergefreiter

NEUMANN

Alfred

09.12.1923 in Karwesee

04.08.1944 südöstliche Agäis , Griechenland

In Marine Gedenkstätte Kiel verzeichnet

Gefreiter

RIEMANN

Walter

08.10.1919 in Zandersdorf

23.09.1941 bei Dnjepropetrowsk , Ukraine

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

Gefreiter

STORBECK

Erwin

15.10.1925 in Wagenitz

28.07.1944 im Lazarett Breslau

Im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Groß Nädlitz / Nadolice Wielkie – Polen vermerkt

Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund für Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de

Datum der Abschrift: 01.04.2012

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2012 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten