Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Protzen, Gemeinde Fehrbellin, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

PLZ 16833

Gedenktafel in der Kirche

Inschriften:

Aus diesem Kirchspiel kämpften und starben 1813, 1814 und 1815

Namen der Gefallenen:

1813-1815

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Musketier

IDELER

Joachim Christian

01.04.1792

31.01.1814 im fliegenden Feldlazarett zu Mühlhausen

3. Batt. d. 7. Inf. Regiments

Musketier

LEUSCH

Heinrich Otto Gustaf Friedrich

13.02.1793

17.12.1813 im Lazarett zu Wetzlar

5. Res. Batt. d. Leib Inf. Regm.

Gemeiner

STEFFIN

Johann David Friedrich

21.08.1779 Protzen

03.03.1814 im Hospital zu Mannheim

3. Komp. d. Leibgrenadier.

Datum der Abschrift: 01.03.2012

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2012 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten