Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Libbenichen (Friedhof), Gemeinde Lindendorf, Landkreis Märkisch-Oderland, Brandenburg

PLZ 15306

Kriegsgräberstätte auf dem örtlichen Friedhof als Sammelgrab mit 54 deutschen Soldaten, gefallen in den letzten Kriegstagen. Neben einem Granitkreuz sind Steintafeln mit den Namen der Gefallenen

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Name

Vorname

BECKER

Gerhard

BEIGEL

Franz

BERGER

Fritz

BLANK

Bruno

BORUTTA

Ewald

BRODMERKEL

Heinz

BÜRING

Heinrich

ECKERSDORFER

Konrad

EICHHORN

Gottfried

FAUL

Emil

FRANCZEK

Emil

GANITZER

Heinz

GANTZER

Franz

GÖRING

Rudolf

GORLICH

Richard

GRAVIUS

Erwin

GRIESER

Albert

GROTH

Gunter

GÜNDEL

Gottfried

GÜNTHER

Bernhard

HÄHNLEIN

Erwin

HEIMERT

Clemens

HOLSTE

Fritz

HOMMEL

Gerhard

JENTSCH

Walter

KÄMPE

Franz

KARPE

Heinz

KLIPPSTEIN

Walter

KRAUSE

Hermann

MÖLLER

Herbert

NIEMEYER

Josef

OEHM

Berthold

ORLEMANN

Johann

PICHIM

Franz

PICHLER

Josef

POOTH

Hermann

PRIBUL

Heinz

RADTKE

Werner

ROSTECK

Heinz

RUSCHKE

...ner

SALEWKSI

Herbert

SALZBERGER

Xaver

SCHIRRMEISTER

Fritz

SCHLACK

Ewald

SCHMANZ

Harry

SCHNEEBAUER

Ludwig

SCHWANDTNER

Johann

SIEGEL

Georg

STEIDEL

Franz

VOIGT

Hugo

VOSPEL

Erich

WEIMER

Heinrich

WERNER

Wolfgang

Datum der Abschrift: 06.06.2011

Beitrag von: Wolfgang KW Garz ( www.garz.de.vu )
Foto © 2011 Wolfgang KW Garz

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten