Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Darsikow, Gemeinde Temnitzquell, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

PLZ 16818

Familiengrab

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

WERNICKE

Hermann

1916

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

LICHTE

Anna

06.10.1889

19.07.1945

Leutnant

LICHTE

Georg

12.07.1921 Darsikow

22.11.1944 R. Arzweiler - Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains.

LICHTE

Wilhelm

03.10.1879

16.07.1945

Darsikow besteht nur aus einigen wenigen Häusern, hat aber einen Friedhof und eine (verfallene) Kirche. Hermann Wernicke ist auf dem Denkmal in Rägelin geehrt (falsch als WERNICKE DARSIKOW als Nachname eingetragen). An Georg Lichte wurde auf einem Familiengrabstein gedacht, der in den 90er Jahren eingeebnet wurde. Darauf wurde auch seiner Eltern gedacht die sich direkt nach dem Ende des 2. Weltkriegs umgebracht hatten. Ein Foto dieses Grabsteins wird noch gesucht. Informationen aus der Ortschronik von Herrn Herzlieb. Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund für Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de Datum der Abschrift: 01.04.2012

Datum der Abschrift: 01.04.2012

Beitrag von: R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten