Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buddenhagen, Stadt Meyenburg, Landkreis Prignitz, Brandenburg

PLZ 16945

Gedenktafeln 1870/71 und 1. Weltkrieg in der Kirche von Freyenstein; Familiengrab

Inschriften:

Tafel 1870/71:
Sei getreu bis in den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Aus diesem Kirchspiel starben für König und Vaterland im Kriege gegen Frankreich 1870/71:
(Namen)
Tafel 1. Weltkrieg
:
1914-1920. Herr Gott nun schließ den Himmel auf! Es kommen die Toten, die Toten zu Haus, aus schwerem Kampfe, aus blutigem Krieg, reich ihnen den Lorbeer und ewigen Sieg

Namen der Gefallenen:

1870/71

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefr.

HEIDEBRECHT

Friedr.

28.11.1879 Courcelles

aus Buddenhagen

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

AUGUSTIN

Wilh.

18.02.1915

aus Buddenhagen

Unteroffizier

PFÜTZNER

Rob.

15.10.1917

aus Buddenhagen

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

DELF

Bruno

06.02.1919

01.04.1944

Familiengrab

Buddenhagen ist ein sehr kleiner Ort ohne Kirche, aber mit einem Friedhof. Die Gefallenen von 1870/71 und des 1. Weltkrieges sind auf Gedenktafeln in der Kirche von Freyenstein vermerkt (aber nicht auf dem dortigen Denkmal).

Datum der Abschrift: 01.04.2012

Beitrag von: R. Krukenberg
Foto © 2012 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten