Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wernikow, Gemeinde Heiligengrabe, Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg

PLZ 16909

Das Eingangsportal zum Kirchengelände wurde gleichzeitig zum Gefallenendenkmal gestaltet. Außen befinden sich die Namentafeln für die Gefallenen des 1. Weltkrieges, innen die des 2.

Inschriften:

Unseren Helden zum ehrenden Gedächtnis
1914-1918

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Kanonier

EGGERT

Hermann

24.05.1916 bei Verdun

Reservist

KOHLMORGEN

Hermann

16.03.1915 bei Grabice

Ers. Reserv.

PIEMEYER

Hermann

30.06.1917 bei Wilschote

Füsilier

PODDEHL

Wilhelm

14.12.1916 bei Miraumont

Ers.Reserv.

PORATH

Paul

16.08.1915 bei Solotki

Reservist

RÖSE

Georg

10.11.1914 bei Langermark

vermisst

Landstm.

SIEMUND

Hermann

30.10.1915 i.d. Champagne

Ers.Reserv.

WEBER

Paul

19.07.1918 bei Belleau

Musketier

WILLE

Paul

21.03.1918 bei Ecoust

2. Weltkrieg

Name

Vorname

BUCHHOLZ

Gerhard

BUCHHOLZ

Hans

BUNK

Otto

FIEDLER

Heinrich

FIEDLER

Julius

GEHLHAR

Erich

GIESELER

Otto

GÖSKE

Hubert

GRASCHECK

Wilhelm

GRIEB

Arnold

GRIEB

Ferdinand

HADER

Dietrich

KREIS

Gerhard

KUNICK

Erich

LAHN

Waldemar

PIEMEYER

Arno

PLEß

Herbert

PORATH

Bernhard

RECH

Wilhelm

REINSCH

Otto

SCHLEIF

Helmut

SCHWEMER

Erwin

SCHWEMER

Rudi

SIEBERT

Willi

SÜMNICK

Kurt

UNGNADE

Werner

Datum der Abschrift: 26.04.2011

Beitrag von: Wolfgang KW Garz , www.garz.de.vu
Foto © 2011 Wolfgang KW Garz

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten