Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Malz, Stadt Oranienburg, Landkreis Oberhavel, Brandenburg

PLZ 16515

Aus gemauertem Naturstein bestehendes Denkmal mit zwei Namentafeln. Auf der Rückseite in einer Nische stehend eine Engelfigur.

Inschriften:

Es starben den Heldentod fürs Vaterland
(Namen)
Ruhen wir nicht im Vaterland
ruhen wir doch im fremden Sand
Die dankbare Gemeinde Malz

Zum Gedenken der im II. Weltkrieg Gefallenen aus Malz
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

BARTELS

Albert

1914

BEIER

Georg

1915

GEISELER

Karl

1918

HIRSCHER

Willi

1914

JAHN

Karl

1915

KERFIN

Willi

1915

KOCH

Paul

1919

KÜHNE

Karl

1915

KÜHNE

Otto

1915

KURTH

Emil

1918

MEHLS

Wilhelm

1915

NEHMITZ

Otto

1915

PLEWE

Karl

1916

RICHTER

Ernst

1915

SCHNEIDER

Franz

1915

SCHNEIDER

Gustav

1915

SCHREIBER

Willi

1916

SCHULZ

Otto

1916

SCHULZE

Albert

1917

SCHULZE

Fritz

1917

SCHWARZ

Otto

1918

SELMKE

Albert

1918

STEIN

Paul

1918

2. Weltkrieg

Name

Vorname

ARNDT

Gerhard

BRENNEKE

Martin

DAMM

Karl-Otto

FELD

Willi

FREESE

Emil

GEIER

Rudi

HAMMER

Heinz

HEERMANN

Roderich

JANSEN

Gustav

JORDAN

Erwin

JORDAN

Franz

KOCH

Otto

KREUZFELD

Karl

KRILL

Fritz

KÜHNE

Ernst

KURTH

Heinz

KURTH

Herbert

LIEBIG

Karl

LIEBIG

Kurt

LIENKE

Willi

NEHMITZ

Horst

SCHMIDT

Otto

SCHREIBER

Karl

SCHREIBER

Paul

SCHULZ

Hans

SCHULZE

Edwin

SCHWARZ

Ernst

SELMKE

Gerhard

SPIELMANN

Albert

STEIN

Heinz

STEIN

Paul

Datum der Abschrift: 11.04.2011

Beitrag von: Wolfgang KW Garz (www.garz.de.vu)
Foto © 2011 Wolfgang KW Garz