Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Homburg am Main, Markt Triefenstein, Landkreis Main-Spessart, Unterfranken, Bayern

PLZ 97855

Am Schloßplatz oberhalb des Mains befindet sich das Kriegerdenkmal.
Eine Steinplatte, darauf ein Relief zweier Männer, der eine stützt den anderen.
Links daneben zwei zusammenhängende Steinkreuze (1. WK). Rechts daneben drei zweier Gruppen von zusammenhängenden Steinkreuzen (2. WK).

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

ALBERT

Bruno

1916

ALBERT

Georg

1918

ALBERT

Karl

1917

BÄHR

Josef

1914

BAUMANN

Josef

1915

BAUMEISTER

Adam

1917

BÖHM

Josef

1917

DORNBUSCH

Johann

1914

DORNBUSCH

Paul

1915

DORNBUSCH

Siegfried

1916

FREUND

Otto

1916

GERHARD

Johann

1914

GRIMMER

Georg

1917

GRÜNEBAUM

Moritz

1916

HEIMANN

Ludwig

1914

HELMSTETTER

Josef

1917

HOCK

Josef

1914

HOCK

Otto

1917

JESSBERGER

Andreas

1918

KUHN

Andreas

1915

KUHN

Engelbert

1917

LORENZ

Karl

1915

MARTIN

Ferdinand

1915

MARTIN

Michael

1917

NEBAUER

Theodor

1917

OTTERBACH

Michael

1918

SCHEURICH

Adam

1918

SCHEURICH

Adam

1914

SCHULZ

Kaspar

1916

SPIEGEL

Martin

1914

SPIEGEL

Michael

1917

TRÄGER

Friedrich

1914

TRÄGER

Otto

1916

WEIERICH

Richard

1916

WOLZ

Burkard

1915

WOLZ

Karl

1914

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ALBERT

Franz

1944

BÄHR

Rudolf

1943

BAUMANN

Ernst

1942

BAUMANN

Heinrich

1940

BAUMEISTER

Kaspar

1945

BAUMEISTER

Lothar

1948

BEER

Wenzel

1947

BENDER

Melchior

1944

BUNGE

Kurt

1945

DORNBUSCH

Andreas

1943

DORNBUSCH

Burkard

1945

DORNBUSCH

Emil

1944

DORNBUSCH

Eugen

1945

DORNBUSCH

Johann

1943

DORNBUSCH

Karl

1943

FLEISCHMANN

Hugo

1945

FREUND

Artur

1939

FREUND

Josef

1945

GENSHEIMER

Hermann

1945

GMEINWIESER

Ludwig

1944

GÖTZ

Herbert

1945

GRESER

Ernst

1941

GRIMMER

Hermann

1944

GRIMMER

Max

1946

GRIMMER

Robert

vermisst

GRIMMER

Willi

1944

vermisst

GRÜMPEL

Herbert

1942

HEFNER

Philipp

1945

HEFNER

Theo

1945

HEGMANN

Rudolf

1945

vermisst

HUCK

Erich

1943

JESSBERGER

Franz

1945

KORNHERR

Alois

1956

an Kriegsfolgen verstorben

KUHN

Eugen

1945

KUHN

Hans

1944

KUHN

Hermann

1944

KUHN

Karl

1943

LESERER

Josef

1943

LIEBLER

Bernhard

1945

MARTIN

Reinhard

1950

an Kriegsfolgen verstorben

MILUTZKI

Karl

1944

NIKOLAY

Rudolf

vermisst

PFETZER

Alois

1942

PRZYKLENK

Josef

1958

an Kriegsfolgen verstorben

ROOS

Josef

1945

ROSSMANN

Josef

1946

SCHÄFER

Josef

1943

SCHEER

Edmund

1943

SCHEER

Josef

1946

SCHEER

Richard

1945

SCHEURICH

Anton

1945

SCHNAPP

Andreas

1941

SCHNAPP

Artur

1945

SCHNAPP

Robert

1941

SCHRECK

Otto

1944

SCHULZ

Anton

1945

SCHULZ

Friedrich

1944

vermisst

SCHULZ

Georg

1944

vermisst

SCHWERDHÖFER

Andreas

1943

SCHWERDHÖFER

Bernhard

1944

STÖRMER

Rudolf

1942

TIETZE

Franz

1943

vermisst

TRÄGER

Ferdinand

1943

vermisst

WANDER

Alois

1945

WANDER

Willi

1944

WATZKA

Ludwig

1944

WEIS

Albin

1941

WIEGAND

Georg

1946

WIEGAND

Gregor

1945

vermisst

WIEGAND

Johann

1944

WIRSCHING

Josef

1943

vermisst

WIRSCHING

Sebastian

1944

WOLZ

Rudolf

1941

ZEITL

Franz

1945

vermisst

Datum der Abschrift: 07.05.2011

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2011 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2011 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten