Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buckow, Gemeinde Milower Land, Landkreis Havelland, Brandenburg

PLZ 14715

Das Denkmal steht in der Dorfmitte vor der Kirche auf dem Kirchplatz, gemauert aus Natursteinen mit eingelassener Gedenktafel
Soldatengrab, Familiengräber

Inschriften:

1.WK:
Wir gaben unser Leben
(Namen)
Vergiß die teuren Toten nicht

2.WK:

4 deutsche Soldaten

Namen der Gefallenen:

1.Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

BENEKE

Friedrich

19.01.1917 Rumänien

DÖBBELIN

Richard

29.12.1916 Lazarett

GOTTSCHALK

Richard

09.08.1917 Frankreich

HARF

August

24.08.1914 Frankreich

HEINRICH

Hermann

28.05.1918 Frankreich

HEINRICH

Walter

09.05.1917 Frankreich

HENNING

Otto

13.07.1915 Russland

MEIER

Friedrich

26.03.1918 Frankreich

MEWES

Wilhelm

26.08.1917 Frankreich

MÜLLER

Otto

16.09.1916 Frankreich

PAETZOLD

Karl

22.12.1918 Lazarett

PIEPER

Reinhard

12.03.1915 Flandern

SCHADEBRODT

Otto

13.07.1916 Frankreich

ZERGES

Paul

02.08.1915 Russland

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BURING

Fritz

HARTMANN

Friedrich

17.11.1911

27.12.1945

an Kriegsverwundung verstorben

SANDBERG

Fritz

29.04.1923

25.08.1942

Hier ruht in Gott unser lieber und einziger Sohn und Bruder, Es ist bestimmt von Gottes Rat, daß man vom Liebsten was man hat muß scheiden.

SCHULZE

Walter

Marine

durch Miene getötet

SCHULZE

Willy

Stalingrad

SEEGER

Erich

VOGEL

Ernst

2. Weltkrieg (Soldatengräber)

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

LACKNER

Bruno

28.05.1914

24.04.1945

LANGENDORF

Herbert

24.04.1945

MÖRTEL

Georg

27.04.1904

24.04.1945

RYMON

Johannes

16.02.1898

24.04.1945

Außerdem befindet sich auf dem Friedhof ein Grab für 4 unbekannte deutsche Soldaten, gefallen im April 1945 Quelle der Namen der Gefallenen WK 2: Herr Walsleben und Familiengräber

Datum der Abschrift: 07.04.2009, Ergänzung Daten 2.WK: 01.06.2011

Beitrag von: Andreas Krüger, Ergänzung Daten 2.WK: R. Krukenberg
Foto © 2011 Andreas Krüger, Foto Soldatengräber R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten