Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lubben (poln. Lubno), Kreis Rummelsburg, Pommern:

Auf dem Friedhof steht ein gut erhaltenes Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges aus Lubben und den umliegenden Gemeinden. Dazu gibt es einige Kriegsgräber des 2. Weltkriegs. Die Informationen dazu stammen in der Hauptsache von den Seiten, die Beata Zbonikowska gestaltet. Hier sind auch Bilder hinterlegt.

Inschriften:

Zum treuen Gedenken unserer im Weltkriege Gefallenen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum

Bemerkungen

Musk.

BANDEMER

Ed.

Charlottenthal

27.09.1916

 

Wehrm.

BANDEMER

Richard

Charlottenthal

29.06.1915

 

Uffz.

BANSEMER

Wilhelm

Seehof

30.09.1914

 

Musk.

BARZ

Karl

Antonswalde

06.06.1918

 

Jäg.

BARZ

Richard

Antonswalde

20.11.1919

 

Musk.

BRUHNKE

Joh.

Pottack

28.02.1915

 

Jäg.

BRUNK

Gustav

Pottack

12.04.1917

 

Wehrm.

BUCH

Wilhelm

Lubben

28.10.1915

 

Gefr.

BURZLAFF

Franz

Charlottenthal

27.06.1915

 

Musk.

BURZLAFF

Max

Neufeld

05.07.1915

vermisst

Res.

FRENSCHACK

Franz

Barkotzen

02.10.1916

 

Ldst.

GEBEL

Albert

Franzdorf

01.11.1915

 

Gren.

GERSONDE

Richard

Louisenhof

27.07.1917

 

Musk.

GOHRKE

Karl

Neufeld

20.08.1914

 

Musk.

GOSCHNIK

Karl

Lindenbusch

11.08.1916

 

Uffz.

HELDT

Robert

Alt Latzig

20.02.1915

 

Ldst.

JUHL

Karl

Lindenbusch

22.01.1917

 

Res.

KAMP

Otto

Lubben

1914

 

Uffz.

KOHLER

Bruno

Sophienthal

12.03.1914

Sterbedatum steht wirklich so dran

Wsm ?

KRAMP

Karl

Barkotzen

25.07.1918

 

Musk.

KRAMP

Reinh.

Barkotzen

17.04.1917

 

Kan.

KRAMP

Willi

Barkotzen

19.06.1915

 

Jäg.

KRUGGEL

Heinrich

Pottack

22.03.1918

 

Musk.

KUSKE

Richard

Antonswalde

07.10.1918

vermisst

Gren.

LENTZKE

Georg

Franzdorf

15.12.1914

vermisst

Musk.

LOOF

Heinr.

Lubben

11.05.1918

 

Gren.

MEYER

Max

Barkotzen

09.07.1916

 

Jäg.

MEYER

Willi

Antonswalde

19.03.1915

 

Gren.

MISCHKE

Heinrich

Alt Latzig

10.04.1915

vermisst

Gren.

NEUBAUER

Wilhelm

Sophienthal

27.12.1914

 

Ldst.

NILZ

Joh.

Neufeld

18.11.1914

 

Ldst.

PANTEL

Albert

Franzdorf

07.10.1915

 

Musk.

PAPKE

Emil

Charlottenthal

04.06.1917

 

Musk.

PERLICH

Willi

Lindenbusch

26.10.1917

 

Pion.

PIOCH

Emil

Charlottenthal

09.05.1917

 

Res.

PIOCH

Franz

Alt Latzig

15.11.1915

 

Gefr.

PREUSS

Hermann

Charlottenthal

09.12.1914

 

Wehrm.

RASCHKE

Leo

Seehof

22.05.1916

 

Musk.

RASCHKE

Max

Seehof

21.09.1916

 

Res.

RÜCKERT

Otto

Louisenhof

24.03.1918

 

Musk.

RÜCKERT

Willi

Louisenhof

10.05.1919

 

Res.

SCHEUNEMANN

Fr.

Louisenhof

20.08.1914

vermisst

Res.

SCHEUNEMANN

Heinrich ?

Louisenhof

30.06.1916

vermisst

Kan.

SCHMIDT

Gustav

Lindenbusch

02.01.1915

 

Gefr.

STREHLOW

Karl

Lubben

11.10.1914

 

Musk.

TOTZKE

Hugo

Lubben

11.06.1917

 

Ldst.

VIETZKE

Albert

Louisenhof

05.01.1917

 

Res.

VIETZKE

Emil

Louisenhof

24.12.1914

 

Musk.

VOLL

Willi

Neufeld

23.09.1917

 

Drag.

WANK

Emii

Neufeld

12.01.1917

 

Gefr.

WANK

Heinrich

Neufeld

27.08.1918

 

Musk.

WINKEL

Willi

Seehof

06.11.1917

 

Gefr.

WOGGON

Paul

Sophienthal

04.09.1916

vermisst

Res.

ZARCH

Fritz

Alt Latzig

26.09.1915

 

Ulan ?

ZIELKE

Otto

Lubben

05.08.1919

 

Gefr.

ZILSKE

Franz

Seehof

06.12.1917

 

Kan.

ZÜSKE

Rudolf

Seehof

20.08.1916

 

2. Weltkrieg (Kriegsgräber):

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Sold.

GROSS

Hans

02.08.1913

04.03.1945

Untffz.

KRÄMER

Georg

17.05.1920

27.07.1945

Ogef.

KRÄNKEL

Arthur

04.06.1913

01.03.1945

Datum der Abschrift: Juni 2010

Beitrag von: Frank Henschel