Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Damshagen (poln. Domaslawice), Kreis Schlawe, Pommern:

Am Platz der abgetragenen ev. Kirche stehen nun die Reste des Gefallenendenkmals. Von den wohl insgesamt vier Spruch- und Namenstafeln sind drei provisorisch dort aufgebaut. Eine Namenstafel schein zu fehlen.

Inschriften:

DEN
KÄMPFERN
DER HEIMAT
DIE GEMEINDE
DAMSHAGEN

Ich will euch wiedersehen,
und euer Herz soll sich freuen.
Ev. Joh. 16.22.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BOLDUAN

Albert

06.03.1918

 

BORCHMANN

Willi

19.06.191?

 

BRANDER

Reinhold

31.08.1918

 

HEIN

Karl

24.11.1914

 

HÖCKENDORF

Alwin

24.12.1914

 

HOLZFUSS

Emil

02.05.1915

 

JESKE

Albert

09.10.1914

 

LEDER

Arthur

09.09.1914

 

LEDER

Max

01.09.1914

 

SCHMIDT

Hugo

31.08.1918

 

SCHULZ

Max

Herbst 1914

vermisst

SCHULZ

Wilhelm

12.02.1919

 

SCHÜTTPELZ

Willi

18.12.1914

 

VEHLOW

Max

12.10.1917

 

WIETZ....

Erich

30.09.1917

 

Datum der Abschrift: Dezember 2009

Beitrag von: Frank Henschel