Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Seesen (Ehrentafel der Jacobson-Schule), Landkreis Goslar, Niedersachsen:

Ehrentafel in den Jahresberichten der Schule www.jacobson-gymnasium.de

Inschriften:


Für das geliebte Vaterland starben den Heldentod:
(Namen)
Vergiß, mein Volk, die teuren Toten nicht !

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Freiwilliger

ABRAHAM

Simon

28.3.1897

3.1.1916

Schulabgang Michaelis 1913, Kaufmann

 

ACKENHAUSEN

August

31.3.1895, Mahlum

Belgien

Schulbesuch Michaelis 1908 bis Ostern 1912

Offiziersstellvertreter

ADAM

Richard

28.10.1891 Herrhausen

12.11.1914 Reims

Lehrer, Schulbesuch O.01 – O.08

 

ADAMI

Otto

16.7.1893 Altenkirchen

18.9.1914

Schulbesuch O.08 – O.11

Leutnant

BOCKOW

Kurt

18.10.1892

17.5.1915

Schulabgang Ostern 1909, Referendar

 

CARLOWITZ-KRÜGER

Kurt v.

18.3.1892 Berlin

 

Schulbesuch O.03 – O.07

 

CLUSMANN

Karl

7.3.1893

11.5.1915

Schulabgang Michaelis 1911

Freiwilliger

CROME

Walter

24.10.1895

9.8.1915

Schulabgang Ostern 1912, Kaufmann

Freiwilliger

DEMMER

Eduard

31.3.1895

9.4.1915

Schulabgang Neuj. 1911, Ingenieur

 

DIETZMANN

Otto

10.10.1882

September 1914

Schulabgang Ostern 1899

 

DRESSEL

Hermann

2.1.1890 Helmsiedt

Vitry (Frankr.)

Schulbesuch M.02 – O.07

Vizefeldwebel d.R.

FÜSER

Heinrich

 

12.9.1914 in Etreux, Nord-Frankreich

Lehrer Dr. phil., cobson-Schule

Freiwilliger

GOLDSCHMIDT

Hugo

16.1.1896

Febr. 1916

Schulabgang Juni 1914, Kaufmann

Gefreiter

GRAF

Otto

27.7.1896

26.9.1915

Schulabgang Ostern 1912, Kaufmann

Vizefeldwebel d.R.

GREULICH

Karl

 

24.8.1914, Frankreich

wissenschaftlicher Hilfslehrer Jacobson-Schule

Freiwilliger

HAGEMEYER

Hermann

16.1.1895 Salzgitter

 

Schulbesuch M.08 – M.12

Leutnant

HARTMANN

Otto

7.3.1884

23.8.1915

Schulabgang Michaelis 1902, Postsekretär

 

HERMANN

Herbert

6.8.1884 Altona

19.10.1914 Antreches (Frankr.)

Schulbesuch O.01-O.04

Gefreiter

HOLZE

Rudolf

15.11.1898

21.10.1915

Schulabgang Juni 1915

 

HÜHNE

Erich

30.12.1893 Seesen

28.8.1914 Antricourt (Fr.)

Schulbesuch O.04 – O.10

 

JACOBSOHN

Siegfried

24.8.1891 Barenburg

November 1914

Schulbesuch O.01 – O.08

 

KOCH

Erich

27.12.1892, Seesen

22.12.1914, Condè

Schulbesuch Ostern 1902 bis Michaelis 1909

 

KOCH

Erich

27.12.1892 Seesen

 

Schulbesuch O.02 – M.09

 

KRZESINSKI

Paulus

Goslar

Polen

Schulbesuch Michaelis 1912 bis Michaelis 1913

Freiwilliger

LAMPE

Günther

11.1.1895

Winter 1915

Schulabgang Ostern 1912, Kaufmann

 

LENNEBERG

Otto

29.4.1890 in Attendorn

2.11.1914 in Frankreich

Ingenieur, Schulbesuch O.97-O.98

 

LIEPE

Richard

1.3.1892 Clausthal

26.8.1914 Cambrai

Schulbesuch O.02 – O.04

 

MEIER

Wilhelm

23.9.1892

17.5.1915

Schulabgang Ostern 1910, Lehrer

Offiziersstellvertreter

MEYER

Fritz

2.10.1884

10.9.1914

Schulabgang Ostern 1902, Postsekretär

 

MÖKER

Willi

14.3.1895

November 1915

Schulabgang Ostern 1911, Apotheker

Freiwilliger

MÖLLER

Ernst

13.1.1895 Kassel

9.11.1914 Brüssel

Schulbesuch O.04 – O.11

Leutnant d.R.

MÜLLER

Hans

2.9.1884 Seesen

20.9.1914 in Morsain

Assesor, Schulbesuch O.94-O.97

 

MUNDT

Otto

19.2.1887

Januar 1916

Schulabgang Ostern 1904

Offiziersstellvertreter

OHMS

Alfred

10.9.1877

4.5.1915

Schulabgang Ostern 1893, Gerichtsobersekretär

Freiwilliger

PABST

Adolf

24.11.1896

Frühj. 1915

Schulabgang August 1915

 

PFÖRTNER

Otto

19.5.1885 Seesen

 

Schulbesuch O.95 – O.02

 

PHILIPPSOHN

Alfred

13.1.1885 Stadthagen

 

Schulbesuch O.98 – O.03

 

RETTSTADT

Fritz

6.12.1893 Seesen

Belgien

Schulbesuch O.03 – O.08

Freiwilliger

RODEWALD

Friedrich

3.4.1896 Seesen

Dez. 1915, Ypres-kanal

Schulbesuch O.08 – O.14

 

ROSENBAUM

Siegmund

5.12.1888 Berkach

Frankreich

Schulbesuch O.99 – O.01

Freiwilliger

SAALBERG

Siegbert

18.10.1898

13.3.1915

Schulabgang Ostern 1913, Kaufmann

Musketier

SCHÄFER

Walther

6.3.1876

26.8.1915

Schulabgang Ostern 1894

 

SCHLESINGER

Philipp

21.7.1892 Berlin

2.1.1915 Frankreich

Schulbesuch M.04 – O.10

Freiwilliger

SCHLÖTEL

Georg

1.6.1896

20.5.1915

Schulabgang Ostern 1912, Kaufmann

Gefreiter

SELIGMANN

Ludwig

15.3.1890

14.10.1915

Schulabgang Ostern 1908, Fabrikant

Leutnant d.L.

SIEBURG

Richard

26.7.1879 Seesen

16.2.1915 Sternowitza (Masuren)

Bergassessor, Schulbesuch O.89 – O.96

Gefreiter d.R.

STORCH

Alfred

21.8.1892

31.5.1915

Schulabgang Ostern 1908, Kaufmann

Vizefeldwebel d.R.

STRIEPE

Adolf

14.5.1900

17.11.1914

Schulabgang Ostern 1907, Telegraph.-Assistent

Offiziersstellvertreter

THÜRLINGS

Karl

11.12.1891 Münster

30.9.1914 Ostpreußen

stud.

 

UHDE

Hans

4.3.1897, Gittelde

20.1.1915, Barry au Bac (Frankreich)

Schulbesuch Ostern 1907 bis Ostern 1913

 

WEIL

Julius

24.11.1890 Borgentreich

 

Schulbesuch O.01 – O.07

Unteroffizier

WOLF

Heinrich

6.9.1892

24.5.1915

Schulabgang Ostern 1907

Datum der Abschrift: 26.5.2009

Beitrag von: Michael Elstermann

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten