Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Milower Land-Nitzahn, Kreis Havelland, Brandenburg:

PLZ 14715

Wandtafel in der Kirche von Nitzahn

Inschriften:

Gefallene Nitzahner Soldaten des 2. Weltkrieges

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

BÄRMANN

Karl Friedrich Erich

11.08.1911 Nitzahn

26.01.1943 bei Stalingrad, Rußland

vermisst; Ist im Gedenkbuch des Sammelfriedhofes Wolgograd Rossoschka verzeichnet

 

BÄRMANN

Karl Otto

14.02.1905 Nitzahn

 

Vermisst

Obergefreiter

BRAND

Walter Willi Gustav

06.07.1922 Nitzahn

21.08.1944 Raudsparne, Rußland

Ruht in Sowetsk-(Tilsit) Russland Endgrablage: Block 1 Reihe 10 Grab 296

Unteroffizier

DRÄGER

Willy Otto Ernst

23.06.1914 Nitzahn

09.03.1944 Castelforte Höhe 328, Italien

Ruht in Cassino Italien, Endgrablage: Block 21 Grab 303

 

GÖRN

Karl Franz Otto

16.07.1926 Nitzahn

 

 

Unteroffizier

HANS

Helmut Waldemar

04.08.1908 Nitzahn

04.01.1945 Dorok, Ungarn

Sein Name ist im Gedenkbuch des Sammelfriedhofes Budaörs verzeichnet

Grenadier

HEIDRICH

Marian

04.04.1923 Kuschlin

07.05.1943 Dshankoj Krim Ukraine

Ruht in Sewastopol-Ukraine Endgrablage: Block 5 Reihe 33 Grab 296

Gefreiter

JERICHOW

Herbert Otto Alfred

07.03.1922 Nitzahn

10.07.1943 Salnaja-Igumenka Rußland

 

Oberstleutnant

KAHLE

Christoph Friedrich

11.10.1921 Nitzahn

06.11.1942, Alt Maluska

Sein Grab befindet sich lt. Kriegsgräberfürsorge in Schapki - Rußland

 

KÄHNE

Julius Otto Werner

21.07.1920 Nitzahn

01.08.1944 Raum Warschau Polen

Sein Grab befindet sich lt. Kriegsgräberfürsorge in Warzawa Polen

Oberschütze

KOHLHASE

Willi Otto Paul

25.01.1912 Nitzahn

04.01.1942 Suchinitschi Rußland

Sein Grab befindet sich derzeit noch in Suchinitschi Rußland

Obergefreiter

LEUE

Ernst

19.08.1918 Milow

20.01.1943, Ust- Rystranskaja

 

Gefreiter

LÖBERT

Siegfried August Gustav

25.09.1924 Nitzahn

29.06.1944 Italien

Ruht in Costermano Italien Endgrablage: Block 6 Grab 1300

 

MENZ

Friedrich Karl Paul

05.09.1912 Nitzahn

01.10.1943 Raum Wjelikije Luki Rußland

Vermisst

Schütze

POKORSKI

Franz

31.05.1921 Klein Demsin

21.10.1941 Staraja-Russa Rußland

Sein Grab befindet sich lt. Kriegsgräberfürsorge in Krg.Laz. 1/551 Staraja – Russa -Rußland

Pionier

POPPE

Karl Otto Ernst

14.06.1914 Nitzahn

17.03.1945 bei Giersdorf Krs. Grottkau ehem. Schlesien

Sein Grab befindet sich lt. Kriegsgräberfürsorge Galazcyce - Polen

Obergefreiter

RADTKE

Willi Paul Albert

08.12.1916 Rathenow

04.11.1942 Ordschonikidze Kaukasus Rußland

 

Gefreiter

REICHHELM

Franz Friedrich

24.01.1912

24.08.1943 Miusfront Ukraine

 

 

SCHUKNECHT

Franz Erwin

25.03.1921 Nitzahn

 

Vermisst

Obergefreiter

SCHULZE

Karl Ernst Willi

08.03.1918 Nitzahn

12.08.1943 Dergatschi b. Charkow Ukraine

Ruht in Charkow Ukraine Endgrablage: Block 10 Reihe 12 Grab 1368

Stabsgefreiter

STAHL

Helmut Karl Fritz

10.05.1915 Nitzahn

04.01.-16.01.1943 Stalingrad Rußland

Ruht in Wolgograd-Rossoschka Rußland Endgrablage: Block 12 Reihe 1, Grab 1 - 298

Obergefreiter

ZANDER

Willi

 

02.10.1941 im Osten

 

Datum der Abschrift: 25.04.2009

Beitrag von: Hermann Jäger
Foto © 2009 Hermann Jäger

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten