Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Heeslingen-Sassenholz, Landkreis Rotenburg (Wümme), Niedersachsen:

PLZ 27404

An der Hauptstraße: drei Findlinge mit Namen in einer kleinen Anlage.

Heeslingen-Sassenholz, Foto © 2008 Karin Offen

Inschriften:

1914 1918
Es starben im Kampfe für das Vaterland
(Namen)
Getreu bis in den Tod
Gewidmet von der Gemeinde Sassenholz

1939 1945
(Namen)
Sie gaben ihr Leben fürs Vaterland.
Römer 14.8

1939
1945
(Namen)
Sie gaben alles für uns - Psalm 90

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Ers. Res.

BÖSCH

Jakob

03.09.1915 Russland

 

Musketier

DANKERS

Hinrich

22.09.1915 Russland

 

Gefreiter

HEINS

Jakob

21.09.1914 Frankreich

 

Gefreiter

KOKORZANIK

Anton

20.10.1918 Frankreich

 

Landstrm.

POPPE

Gerd

10.11.1916 Frankreich

Brüder

Schütze

POPPE

Hinrich

01.09.1918 Frankreich

Brüder

Musketier

RAHTJE

Hinrich

02.09.1916 Frankreich

 

Musketier

SCHLESZELMANN

Johann

11.09.1916 Laz. Köln

 

Landstrm.

WARNCKEN

Hinrich

13.10.1916 Russland

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obgefr.

AUGUSTIN

Johann

30.06.1916 Sassenholz

04.07.1941 Rußland Parjota, Bessarabien

Grab derzeit: Riscani, Moldawien

Obgefr.

BÖSCH

Diedrich

06.02.1917 Sassenholz

26.07.1948 Rußland, 3

Brüder + in Kriegsgefsch. Grab derzeit: Kabanowka, Rußland

Unteroff.

BÖSCH

Hinrich

11.01.1915 Sassenholz

25.09.1941 Rußland, Insel 40km ostw. Armjansk

Brüder Grab: Malakanka, Halbinsel Gromowka, 2. Reihe, 11. Grab v. links

Feldwebel

BÖSCH

Johann

29.09.1913 Sassenholz

Jan. 1945 Rußland Laz. in Uman i.d. Ukraine

Brüder sein Name w.i. Gedenkbuch d. Friedhofes Kiew verzeichnet

Unteroff.

BÖSCH

Wilhelm

 

16.01.1943 Rußland

Brüder

Gefreiter

DANIEL

Otto

Schlesien

11.01.1945 Polen

Vermisst im Raum Insterburg/ Nordenburg/ Nordkitter

Grenadier

DANKERS

Dietrich

 

30.12.1942 Rußland

 

Unteroff.

DUBBELS

Ernst

27.01.1919 Sassenholz

05.02.1945 Ostpreußen

Vermisst

Wachtmstr.

ECKHOFF

Willi

 

27.07.1941 Rußland

 

Obgefr.

HAMMERMEISTER

Ernst

 

02.12.1944 Posen

 

Obgefr.

HOLSTEN

Heinrich

 

03.09.1943 Rußland

 

Obgefr.

LAHDE

Christoph

 

29.01.1945 Rußland

Vermisst

Gefreiter

MARQUARDT

Edmund

 

30.01.1942 Rußland

Brüder aus Wpr.

Abtsm.

MARQUARDT

Willy

 

27.08.1944 Rußland

Brüder aus Wpr.

Sanobgefr.

MICHAELIS

Joachim

21.03.1909 Sassenholz

12.03.1944 Rußland, Narwa

Kriegsgräberstätte in Toila (Estland)

Obgefr.

NIEMEYER

Wilhelm

 

02.03.1945 Berlin

Vermisst

Grenadier

PAPE

Martin

10.11.1904 Sassenholz

19.09.1944 Holland

Krgsgrst. Übach-Palenberg (Brd) Grab 34

Gefreiter

VIEBROCK

Willy

 

01.07.1942 Rußland

 

San. Unteroff.

WARNCKEN

Klaus

13.05.1910 Sassenholz

15.03.1945 Danzig

Vermisst

Obgefr.

WÜLPERN

Hinrich

08.12.1912 Sassenholz

12.02.1943 Rußland, Belaklya

Sein Name wird i. Gedenkbuch d. Friedh. Charkow verzeichnet

Zusätzliche Informationen (kursiv) stammen aus der Online Gräbersuche des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 10.10.2008

Beitrag von: Karin Offen
Foto © 2008 Karin Offen

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten