Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Troyon (Kriegsgräberstätte), Département Meuse, Frankreich

Deutscher Soldatenfriedhof Troyon "Vaux les Palameix"
Quelle:  Bayerische Verlustliste 1914 ff. beim Internetprojekt des Volksbundes "Virtuelle Spurensuche"
(Fotos auf der Hauptseite dieses Beitrag)

Inschriften:

AUF DIESEM FRIEDHOF
RUHEN
5590 DEUTSCHE SOLDATEN
1914, 1918

DANS CE CIMETIERE MILITAIRE
REPOSENT
5590 SOLDATS ALLEMANDS

Namen der Gefallenen:

Nachnamen beginnend mit „E“
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Unteroffizier

EBELSHÄUSER

Johann

 

05.05.1915, bei Les Éparges

 

Kameradengrab

Landsturmmann

EBENBECK

Gottfried

 

05.05.1916

 

Block 10 Grab 225

Wehrmann

EBENBURGER

Sebastian

Schmidmühlen, Oberpfalz

08.06.1915

bayr. 11. Inf.Rgt., 3. Kompanie

tödlich verunglückt, Block 11 Grab 145

Landwehrmann

EBENTHEUER

Andreas

1878, Henghof, Oberpfalz

28.09.1914, bei St. Mihiel

bayr. 11. Inf.Rgt., 2. Kompanie

Kameradengrab, auf dem Denkmal in Weillohe (Landkreis Regensburg) verzeichnet

Unteroffizier

EBERL

Jakob

25.07.1892, Portensdorf, Niederbayern

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 8. Inf.Rgt., 12. Kompanie

Kameradengrab

Reservist

EBNER

Johann

23.12.1888, Kranzberg, Oberbayern

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 8. Inf.Rgt., 8. Kompanie

Kameradengrab

Infanterist

EBNER

Karl

Engkofen, Niederbayern

07.12.1914

bayr. 11. Inf.Rgt., 5. Kompanie

Block 8 Grab 9

Infanterist (Wehrmann)

EBNER

Martin

Breitenbrunn, Schwaben

25.04.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 3. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Block 13 Grab 76, auf dem Denkmal in Breitenbrunn, Schwaben verzeichnet, (www.weltkriegsopfer.de)

Offizier-Stellvertreter

ECK

Friedrich

Bernstein, Oberfranken

24.04.1915

bayr. 6. Inf.Rgt., 9. Kompanie

Block 10 Grab 109

Infanterist

ECK

Heinrich

30.04.1895, Selbitz, Oberfranken

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 4. Inf.Rgt., 7. Kompanie

Kameradengrab

Gefreiter

ECKENHOFF

Otto

 

23.07.1915

 

Block 11 Grab 64

Pionier

ECKHARDT

Martin

09.11.1898, Bad Kösen

03.04.1918, bei Combres

 

Kameradengrab

Musketier

ECKHOFF

Emil

 

08.01.1917

 

Block 3 Grab 93

Infanterist

ECKSTEIN

Georg

 

18.08.1917

 

Block 11 Grab 19

Füsilier

ECKSTEIN

Gustav

 

23.09.1915

 

Block 10 Grab  133

Gefreiter der Landwehr

EDELMANN

Friedrich

06.04.1882, Schobdach, Mittelfranken

21.09.1914, bei Vieville

bayr. 10. Inf.Rgt., 8. Kompanie

Kameradengrab

Vizefeldwebel

EDER

Hans

 

27.04.1916

 

Block 7 Grab 2

Infanterist

EDER

Matthias

 

09.04.1916

 

Block 7 Grab 12

Fahrer

EDER

Michael

 

12.04.1917

 

Block 12 Grab 58

Reservist

EDER

Xaver Franz

13.05.1888, München

18.02.1915, an der Combres-Höhe

bayr. 8. Inf.Rgt., 8. Kompanie

Kameradengrab

Gefreiter der Reserve

EDINGER

Josef

16.02.1891, Kaiserslautern

18.03.1915, bei Combres

bayr. 4. Inf.Rgt., 10. Kompanie

Kameradengrab

Infanterist

EDLMANN

Sebastian

 

13.03.1917

 

Block 13 Grab 171

Infanterist

EDSTALLER

Lukas

 

19.02.1917

 

Block 13 Grab 126

Infanterist

EFF

Johann

 

19.03.1915, bei Combres-Höhen

 

Kameradengrab

Unteroffizier der Reserve

EGELKRAUT

Heinrich

20.02.1890, Hof in Bayern, Oberfranken

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 4. Inf.Rgt., 6. Kompanie

Kameradengrab, auf dem Denkmal in Hof (Saale) verzeichnet

Fahrer

EGER

Johann

 

28.03.1916

 

Block 10 Grab 255

Infanterist (Reservist)

EGGERSDORFER

Franz

Kriestorf, Niederbayern

25.04.1915

bayr. 11. Inf.Rgt., 12. Kompanie

verwundet und gestorben, Block 13 Grab 29

Gefreiter

EGLSEER

Augustin

 

29.10.1914, bei Combres

 

Kameradengrab

Unteroffizier

EHBAUER

Friedrich

 

24.11.1916

 

Block 3 Grab 17

Infanterist

EHINGER

Leo

15.11.1891, Westheim, Schwaben

18.02.1915

bayr. 8. Inf.Rgt., 9. Kompanie

Block 9 Grab 126, auf dem Denkmal in Westheim (Landkreis Augsburg) verzeichnet

Ersatz-Reservist

EHRHARDT

Max

 

20.06.1915

 

Block 11 Grab 150

 

EHRLICH

Theodor

 

25.04.1915, Combres-Höhen

 

Kameradengrab

Reservist

EHRMANN

August

05.06.1889, München

21.03.1915, Combres

bayr. 8. Inf.Rgt., 2. Kompanie

Kameradengrab

Unteroffizier

EIBEL

Otto

22.08.1892, Freiburg, Baden

05.05.1915, bei Haut-Bois

bayr. 8. Inf.Rgt., 7. Kompanie

Kameradengrab

Soldat

EICHHORN

Paul

 

08.02.1919

 

Block 11 Grab 207

Unteroffizier

EICHINGER

Josef

 

13.03.1917

 

Block 9 Grab 22

Musketier

EICHWEIN

Richard

 

26.04.1915

 

Block 3 Grab 104

Musketier

EICKERT

Ernst

 

19.03.1915

 

Block 9 Grab 35

Vizefeldwebel

EISELE

Leo

 

19.03.1917

 

Block 12 Grab 128

Infanterist

EISELE

Ottmar

Nürnberg

29.10.1914

bayr. 11. Inf.Rgt., 6. Kompanie

Block 10 Grab 69

Leutnant der Reserve

EISENBLÄTTER

Otto

 

24.09.1914

 

Block 3 Grab 76

Ersatz-Reservist

EISENBRAUN

Christian

 

13.04.1915

 

Block 1 Grab 277

Soldat

EISENHUT

Johann

 

08.01.1915

 

Block 1 Grab 39

Wehrmann

EISENHUT

Robert

 

27.05.1915

 

Block 12 Grab 165

Infanterist

EISNER

Karl

 

17.05.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 12. Kompanie

vermisst, dann doch gestorben, Block 12 Grab 169, verwundet am 14.08.1914 bei Diespach

Gefreiter

EISNER

Martin

 

20.09.1915

 

Block 5 Grab 142

Pionier

EISSLER

Otto

 

07.12.1916

 

Block 6 Grab 93

Gefreiter der Reserve

EIXENBERGER

Korbinian

17.08.1889, Oberding, Oberbayern

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 8. Inf.Rgt., 7. Kompanie

Kameradengrab, auf dem Denkmal in Oberding (Landkreis Erding) verzeichnet

Musketier

ELLINGHAUSEN

Adolf

 

27.11.1916

 

Block 6 Grab 72

Leutnant der Reserve

ELLMAUER

Johann

 

24.08.1917

 

Block 1 Grab 366

Infanterist

ELLNER

Johann

10.12.1893, Langheim, Oberfranken

20.02.1915, bei Combres

bayr. 8. Inf.Rgt., 12. Kompanie

zunächst vermisst, dann doch Kameradengrab

Vizefeldwebel

ELLROTT

Alfred

 

04.03.1918

 

Block 13 Grab 116

Ersatz-Reservist

ELSSNER

Erwin

18.11.1891, Hartmannsdorf

26.04.1915

 

Block 7 Grab 42

Leutnant

ELZE

Richard

 

24.08.1914

 

Block 7 Grab 156

Unteroffizier

EMMES

Peter

12.10.1894, Rodenbach, Pfalz

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 4. Inf.Rgt., 10. Kompanie

Kameradengrab

Musketier

EMRICK

Adolf

 

23.04.1916

 

Block 8 Grab 115

Infanterist

EMSER

Richard

 

05.05.1915, bei Les Éparges

 

Kameradengrab

Wehrmann

ENDELMANN

Johann

 

17.10.1916

 

Block 11 Grab 118

Infanterist

ENDERS

Michael

 

18.08.1917

 

Block 11 Grab 234

Reservist

ENDREß

Johann

10.12.1889, Buchheim, Mittelfranken

18.03.1915, bei Combres

bayr. 4. Inf.Rgt., 11. Kompanie

Kameradengrab

Gefreiter

ENGEL

Mathias

 

21.06.1916

 

Block 11 Grab 3

Leutnant der Reserve

ENGELBERG

Heinrich

Vilsen, Preussen

20.05.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 11. Kompanie

Block 12 Grab 136

Ersatz-Reservist

ENGELHARDT

Heinrich

03.04.1883, Mannheim

05.05.1915, bei Les Éparges

bayr. 4. Inf.Rgt., 10. Kompanie

zunächst vermisst, dann doch Kameradengrab

Infanterist

ENGELHARDT

Heinrich

05.11.1892

02.10.1914, bei St. Remy

 

Kameradengrab

Infanterist

ENGELHARDT

Konrad

 

25.07.1916

 

Block 6 Grab 45

Musketier

ENGELHARDT

Rudolf

 

01.03.1919

 

Block 1 Grab 97

Infanterist

ENGL

Max

Kothlhof, Oberpfalz

08.10.1914, bei St. Mihiel

bayr. 6. Inf.Rgt., 8. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Kameradengrab

Gefreiter

ENGLER

Gustav

 

24.04.1915

 

Block 5 Grab 66

Infanterist

ENGLMANN

Josef

 

07.08.1916

 

Block 10 Grab 100

Infanterist (Reservist)

ENGLMEIER

Georg

Niederkandlbach, Niederbayern

27.04.1915

bayr. 11. Inf.Rgt., 12. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Block 13 Grab 12

Kanonier

ENKELMANN

Alfred

 

04.10.1914

 

Block 5 Grab 148

Infanterist

ENZENBERGER

Josef

 

11.05.1915

 

Block 13 Grab 206

Infanterist (Ersatz-Reservist)

ENZINGER

Ludwig

Kleinlintach, Niederbayern

14.05.1915

bayr. 11. Inf.Rgt., 11. Kompanie

Block 12 Grab 145

Füsilier

EPDING

Emil

 

19.07.1915

 

Block 2 Grab 16

Landsturmmann

EPPLER

Bernhard

 

02.01.1917

 

Block 4 Grab 145

Vizefeldwebel

ERB

Gottlieb

 

11.03.1918

 

Block 12 Grab 231

Gefreiter

ERHARD

Alois

 

20.03.1917

 

Block 12 Grab 35

Ersatz-Reservist

ERHARDT

Johann

Hohenstadt, Mittelfranken

28.05.1915

bayr. Res.Inf.Rgt. 15, 3. Kompanie

schwer verwundet und gestorben, Block 12 Grab 164

Infanterist

ERHARDT

Lorenz

 

27.03.1915, bei Combres

 

Kameradengrab

Gefreiter

ERNST

Johannes

 

01.11.1918

 

Block 7 Grab 21

Krankenträger

ERNST

Josef

 

25.03.1916

 

Block 10 Grab 224

Ersatz-Reservist

ERNST

Matthias

24.08.1891, München

25.12.1914, bei Combres-Höhe

bayr. 8. Inf.Rgt., 10. Kompanie

Kameradengrab

Grenadier

ERNST

Paul

 

31.08.1915

 

Block 2 Grab 79

Landsturmmann

ERNST

Wilhelm

 

03.04.1916

 

Block 9 Grab 50

Pionier

ESCHER

Peter

 

11.02.1917

 

Block 2 Grab 4

Landsturmmann

ESSIG

Richard

 

22.05.1916

 

Block 4 Grab 23

Infanterist

ETTMÜLLER

Franz Paul

14.11.1892, Petzenhausen, Oberbayern

12.07.1915, Bouchot-Wald

bayr. 4. Inf.Rgt., 3. Kompanie

Block 4 Grab 28, auf dem Denkmal in Petzenhausen (Landkreis Landsberg am Lech) verzeichnet

 

ETZOLD

Walter

 

24.04.1915

 

Block 4 Grab 107

Kavallerist (Reservist)

EULNER

Heinrich

 

29.01.1917

 

Block 4 Grab 149

Pionier

EWALD

Heinrich

 

17.07.1916

 

Block 8 Grab 81

Redaktionelle Änderungen: Heike Herold, August 2020

Datum der Abschrift: 25.07.2007

Beitrag von: Michaela Becker, Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstr. 26, 66539 Nk.-Wellesweiler
Foto © 2007 Michaela Becker

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten