Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ispringen, Enzkreis, Baden-Württemberg:

Gedenkstein auf dem Friedhof

Ispringen, Foto © 2008 Th. Geiselhart

Inschriften:

UNSERN KRIEGERN DIE FÜR UNS STARBEN.
GOTT HELFE DEUTSCHLAND!

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

AUGENSTEIN

Christian Vi.

6.Juni 1877 in Ispringen

18.08.1918 bei Doulieu

 

(Frankreich). Ek 2.Klasse

 

AUGENSTEIN

Friedrich

20.März 1892 in Ispringen

21.11.1914 bei Brezeziny (Rußland)

Leibdragoner-Reg. Nr.20 Karlsruhe

Begraben bei Brezeziny (Rußland)

 

AUGENSTEIN

Friedrich

12.Mai 1886 in Ispringen

08.03.1917 in Karlsruhe

Grenadier-Reg. 110 Mannheim

Bei Reims (Frankreich) erkrankt an Rippenfellentzündung. Gestorben im Lazarett in Karlsruhe. Begraben in Karlsruhe.

 

AUGENSTEIN

K.

 

1917

 

 

 

BAIER

Wilhelm

11.Januar 1894 in Ispringen

September 1914 Langemarck (Belgien)

Ausbildung im Reg. 240 Raststatt

Begraben in Rosselaere (Belgien)

 

BERTSCH

Otto

12.Januar 1896 in Brötzingen

05.06.1918 in Jena

Landsturm-bataillon Xiv/42

Erkrankt in Rumänien. Gestorben im Lazarett in Jena. Begraben in Jena.

 

BURGHARDT

Gustav

27.Februar 1895 in Huchenfeld

1915

2.bad. Gren.-Reg. 110

 

 

BURKHARD

Christian

Februar 1881

22.05.1915

 

Begraben auf dem Corpsfriedhof des Xiv.Armeecorps in Lens

 

DAUB

Christian August

12.Februar 1893 in Ispringen

22.08.1917 bei Verdun

Infant.-Reg. 111 in Rastatt

Begraben bei Verdun

 

DAUB

Karl Friedrich

17.Januar 1883 in Ispringen

30.07.1916 an der Somme (Frankreich)

 

Begraben an der Somme (Frankreich)

Vizefeldwebel

DÖRRWÄCHTER

Herbert Walther

28.November 1896 in Eichel, Amt Wertheim

In der Nacht vom 22., 23.07.19?? bei Souchez (Frankreich)

Infant.-Reg. 113 in Freiburg

 

Leutnant der Reserve

DROLLINGER

Gerhard

8.Dezember 1891 in Oberprechtal bei Waldkirch

31.07.1917 in Frankreich

Infant.-Reg. 113 10.Kompanie

Begraben in Spöck bei Karlsruhe. Ek 1.Klasse

 

GRAU

August

13.April 1895 in Ispringen

20.09.1916 in Rußland

 

 

 

HARMS

J.

 

1918

 

 

 

HÄRTER

Christian

30.Juli 1894 in Ispringen

30.01.1916 bei Höhe 199 dem sog. Kanonen-buckel

Infanterie-Reg. Nr.40 Rastatt

Begraben bei Höhe 199 dem sog. Kanonen-buckel

 

HÄRTER

Emil Christian

10.Dezember 1894 in Ispringen

08.03.1917 bei Verdun (Frankreich)

Inf.Reg. Nr.40 Rastatt

Begraben in Ispringen. Ek 2.Klasse

 

HÄRTER

Friedrich Christian

10.März 1892

04.06.1915 bei Souchez (Frankreich)

 

 

 

HÄRTER

Herrmann

20.Juli 1898 in Ispringen

16.10.1918 bei Charpigneulle (Frankreich)

1.Masch.Gew. Komp. Infant.Reg. 469

Ek 2.Klasse

 

HEMMINGER

August

15.April 1896 in Ispringen

16.04.1915 bei Houlouch Frankreich)

Gren.Reg. 109 Karlsruhe

Begraben in Meurchin-La Bassee (Frankreich)

 

HEMMINGER

August Friedrich

9.November 1893

19.09.1915 in Mühlhausen (Frankreich)

 

Gestorben im Lazarett. Begraben in Ispringen

 

HEMMINGER

Friedrich Karl

31.Januar 1889 in Ispringen

21.08.1917 bei Verdun (Frankreich)

1.Bad.Feld-Artill.-Reg. 14 Karlsruhe

Begraben in Ispringen

 

HEMMINGER

Karl Friedrich

17.November 1883 in Ispringen

22.09.1915 bei Epoye (Frankreich)

 

 

 

HEMMINGER

Wilhelm

2.August 1890 in Ispringen

20.09.1916 bei Peronne (Frankreich)

 

 

 

HOLZWARTH

Konrad

2.März 1888 in Hilspach

30.03.1915 bei Houlouch (Frankreich)

 

 

 

JUNGKIND

Ludwig

22.Oktober 1879 in Huttenheim bei Bruchsal

02.01.1916 bei Zeebrügge (Belgien)

 

Begraben in Steenbrügge (Belgien)

 

KASPER

A.

 

1918

 

 

 

KAUTZ

Gustav

31.Mai 1888 in Ispringen

Bei Laon (Frankreich)

Fuhrpark-Kolonne Nr.35

Begraben auf dem Soldatenfriedhof zu Ardon (Frankreich)

 

KELLENBERGER

Hermann

8.September 1894 in Ispringen

21.10.1914 bei Rosebecke (Belgien)

 

Begraben bei Rosebecke in der Nähe von Ostende (Belgien)

Unteroffizier

KLINGEL

August

3.Februar 1891 in Ispringen

10.08.1915 bei Miaskowo (Rußland)

Inf.-Reg. 169 Lahr

Begraben bei Miaskowo (Rußland)

 

KRAUSS

Ernst Albert

29.Juli 1888 in Eutingen

16.11.1916 im Lazarett in Pforzheim

1908-1910 1.Bad. Leibgrenadier-Reg. Karlsruhe

Begraben in Ispringen

 

KRITSCHKER

Reinhold Wilhelm

11.August 1890 Langenbielau (Schlesien)

09.06.1916 bei Vouciers (Frankreich)

40. Füsilier-Regiment Lahr

 

 

KULL

Wilhelm Friedrich

4.September 1899 in Ispringen

30.05.1918 im Feldlazarett Nr.262

Gren.-Reg. 110

 

 

KUNZMANN

Ernst Gustav

24.Juli 1884 in Ispringen

01.051915 bei Arras (Frankreich)

Inf.-Reg.40 Raststatt

Begraben bei Arras (Frankreich)

Unteroffizier

KUNZMANN

Friedrich

5.Juli 1898 in Wilferdingen

21.03.1916 am Narocsee (Rußland)

1915 Inf.-Reg. 113 Freiburg, Oktober 1915 Res.-Inf.-Reg 250

 

 

KUNZMANN

Gustav

13.Juli 1892

 

 

vermisst Anfang September 1918. Leichnam am 14.März 1919 bei Laon (Frankreich) gefunden.

 

KUNZMANN

Hermann

25.Juli 1895

05.09.1915 im Lazarett Wylkowisky (Rußland)

Inf.-Reg.17 Rastatt

 

Feldwebel

KUNZMANN

Rudolf

8.Juli 1895 in Ispringen

11.10.1918 vermutl. im Lazarett in Stenay (Frankreich)

Gren.-Reg. 110

Ek 2.Klasse

 

KUSTERER

Albert

2.Juni 1892

16.08.1918 bei Thiescourt (Frankreich)

 

 

 

LAMBART

Andreas

31.August 1881 in Weiler bei Pforzheim

14.04.1918 westlich Puisieux bei Bapaume (Frankreich)

1902-1904 Pionier-Bataillon Kehl, 1914 41. Minenwerfer-Kompanie

 

 

LINDAUER

Karl

25.Oktober 1894 in Ispringen

04.02.1915 bei Uffholz (Frankreich)

 

Begraben bei Uffholz (Frankreich)

 

MAIER

Rudolf

30.März 1897 in Ispringen

01.04.1918 bei Lens (Frankreich)

Ers.-Inf.-Reg. 28 der 1.Masch.-Gew.-Komp.

Begraben bei Lens (Frankreich)

 

MORLOCK

Hermann August

17.Februar 1892 in Ispringen

10.09.1915 bei Kowno (Ostfront)

 

Begraben bei Stopary

Feldwebel

MORLOCK

Karl Friedrich

6.Juni 1889 in Ispringen

21.08.1918 bei Baupaume (Frankreich)

 

Begraben bei Baupaume (Frankreich)

 

MÖSSNER

August Friedrich

17.Februar 1890 in Ispringen

13.11.1914 bei Givenchy (Frankreich)

 

Begraben bei Givenchy (Frankreich)

 

MÖSSNER

Rudolf Richard

29.Juni 1897 in Ispringen

04..04.1918 bei Fontaine (Frankreich)

 

Begraben bei Fontaine (Frankreich)

Feldwebel

MÜLLER

Otto Christian

5.März 1891 in Ispringen

17.08.1917 bei Verdun (Frankreich)

1913 Inf.Reg. 169 Lahr

Ek 2.Klasse

Unteroffizier

MÜLLER

Wilhelm Eugen

17.Dezember 1889 in Ispringen

21.10.1916 bei Thiepval (Frankreich)

1909-1911 Füsiler-Reg.122 Bad Mergentheim, 1914 Inf.-Reg. 111 Rastatt

 

 

MUSSGNUG

A.

 

1917

 

 

 

MUSSGNUG

Karl Friedrich

28.Juli 1884 in Ispringen

29.01.19?? bei Cambrai (Frankreich)

 

 

 

PFITZENMEIER

Friedrich

13.November 1882 in Gölshausen

1918 an der Somme (Frankreich)

1904-1906 Gren.-Reg. 110 Mannheim

Begraben bei Bray (Frankreich)

 

ROLLER

Friedrich

16.Februar 1896 in Ispringen

18.09.1917 in Babin bei Lemberg (Rußland)

Inf.-Reg. Nr. 229

Begraben in Babin bei Lemberg (Rußland)

 

SCHAUFELBERGER

Otto Jakob

22.Mai 1897 in Ispringen

16.09.1917 bei Ornes (Frankreich)

Ausbildung bei Füsilier-Reg. 40 Rastatt

Begraben in Billy (Frankreich)

Landsturmann

SCHEUERLE

Christian

9.Dezember 1872 in Ispringen

10.05.1917 bei Ammerschweier (Frankreich)

Bad. Fuß-artill.-Reg 14 Karlsruhe

Begraben in Ispringen

 

SCHMIDT

August Friedrich

22.November 1872 in Ispringen

04.09.1916 im Lazarett in Mühlhausen (Frankreich)

Landwehr-Inf.-Reg. 109

Begraben in Ispringen

 

SCHROTH

Robert Friedrich

5.Januar 1890 in Brötzingen

30.10.1914 bei Loos (Frankreich)

1911-1913 Inf.-Reg. 112 Mühlhausen

Begraben bei Lens (Frankreich)

 

SCHULER

Paul Artur

12.März 1896 in Pforzheim

07.05.1916 im Lazarett in Pforzheim

Feld-Masch.-Gewehrzug 91 Res. Jäger-Bataillon 19, 47.Division

Begraben auf dem Ehrenfriedhof in Pforzheim

 

SCHWARZ

Christian

5.September 1894 in in Ispringen

15.05.1915 bei Lens

Inf.-Reg. 112 Mühlhausen

Begraben in Lieven bei Lens (Frankreich)

 

SCHWARZ

Wilhelm

13.September 1886 in Ispringen

27.10.1914 bei Laon (Frankreich)

Feldflieger-Abteilung 37

Begraben bei Laon (Frankreich)

 

STEMMLER

August

15.März 1877 in Ispringen

01.06.1918 bei St.Remy (Frankreich)

Inf.-Reg 110

Begraben bei St.Remy (Frankreich)

 

STEMMLER

Friedrich

5.Juli 1888 in Ispringen

03.07.1917 bei St.Martin bei Reims (Frankreich)

 

 

 

STEMMLER

Gustav Friedrich

20.Dezember 1887 in Ispringen

31.07.1917 Bei Romagne (Frankreich)

Res.-Feldart.-Reg 29

1917 Badische Verdienstmedaille, begraben in Ispringen

 

TRAUTZ

Gottfried

30.November 1894 in Ispringen

14.12.1914 bei Sieldte (Polen)

Kgl.Württb.Gren.-Reg.119 Stuttgart

 

 

TRAUTZ

Robert

11.Februar 1894 in Ispringen

15.04.1915 Lorettohöhe (Frankreich)

 

Begraben bei der Lorettohöhe (Frankreich)

 

TRAUTZ

Rudolf August

3.März 1898 in Ispringen

10.10.1917 bei Haumont (Frankreich)

Inf.-Reg. 142

Begraben auf dem Friedhof von Ecurey (Frankreich)

 

WAHL

Karl

24.Februar 1894 in Ispringen

07.02.1915 bei La Bassee (Frankreich)

Inf.-Reg. 169 Lahr

Begraben bei Auchy la Bassee (Frankreich)

 

WÜST

Chr.

 

 

 

 

 

WÜST

Karl Heinrich

5.Februar 1893 in Steinsfurt

30.01.1918 in Insterburg an Tuberkolose

Landsturmmann in Rußland

Begraben in Insterburg

 

WÜST

Wilhelm

4.Januar 1884 in Ispringen

06.08.1915 bei Kowno (Rußland)

 

Bergraben auf dem Ehrenfriedhof Kowno (Rußland)

 

ZENTNER

Friedrich Wilhelm

4.Mai 1888 in Ispringen

30.10.1914 bei Loos (Frankreich)

 

Begraben bei Loos (Frankreich)

 

ZORN

A.

 

 

 

 

 

ZORN

K.

 

 

 

 

Datum der Abschrift: Januar 2008

Beitrag von: Th. Geiselhart
Foto © 2008 Th. Geiselhart

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten