Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Frelsdorf, Landkreis Cuxhaven, Niedersachsen:

Anlage in der Ortsmitte; eine Mauer aus Feldsteinen zum Gedenken der Opfer des 1. Weltkrieges. In einzelne Steine sind die Daten der Gefallenen eingemeißelt. Ein Findling an der Spitze in der Mitte der Mauer mit Eisernem Kreuz und Widmung. Behauene Feldsteine an den beiden Enden der Mauer tragen die Zahlen ’1914’ und ’1918’. Vor der Mauer auf Granittafeln die Jahreszahlen ‚ 1939 und 1945 mit eisernem Kreuz und die Daten der Opfer des 2. Weltkrieges. Seitlich hinter der Anlage erinnert die Inschrift auf einem Findling an die Völkerschlacht bei Leipzig.

Frelsdorf, Foto © 2007 Elke Langner

Inschriften:


zum treuen gedenken den im kampfe
für das vaterland gefallenen helden.

1939
1945

Zur Erinnerung a. d. 100 jährige
Wiederkehr der Völkerschlacht
b. Leipzig    . X.1813   1913

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

FICKEN

H.

 

3.9.1916

 

GLAHN

D. v.

 

19.4.1916

 

HILLMANN

D.

 

1?.?.191?

vermoost

HILLMANN

Hinrich

18.3.1889

2.1.1916 im Feldlazarett

nach einer auf d. Loretto-Höhe erhaltenen Verwundung

LUEHSEN

J.

 

25.10.1918

 

MESCHKAT

F.

 

2?.4.1918

 

OTTO

Hinr.

 

31.1.1915

 

OTTO

Joh.

 

17.6.1915

 

REIL

Carl

 

28.10.1916

 

ROES

Wilh.

 

18.(?)8.1918

vermoost

THUN

J. v.

 

2.9.1918

 

TÖNJES

W.

 

3.6.1916

 

VAGTS

Joh.

 

1?.6.1915

vermoost

VAGTS

Mart.

 

2?.?.191?

vermoost

WILKE

Carl

 

11.9.1914

 

WOHLERS

H.

 

3.8.1915

 

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BENTHIN

Hans

15.8.1913

8.9.1944

 

BIELEFELDT

Hinrich

13.6.1908

11.8.1944

 

BIEWALD

Heinz

17.4.1923

27.11.1943

 

BOKELMANN

Johann

5.5.1909

14.1.1944, Russland

 

BRINKMANN

Heinrich

25.1.1920

6.9.1942 im Osten

 

BRÜNJES

Heinrich

14.3.1926

4.10.1944, Frankreich

 

BUHRANDT

Otto

11.7.1919

6.9.1943

 

BUHRANDT

Wilhelm

7.9.1921

7.6.1944

 

CORDES

Johann

24.12.1900

24.12.1944

 

CORDES

Johann

20.5.1927

4.2.1945

 

DEEDE

Johann

26.3.1918

14.10.1945

 

DÖSCHER

Johannes

27.12.1922

8.2.1945

 

DREWALOWSKI

Eduard

15.2.1879

März 1945

 

DREWALOWSKI

Otto

19.9.1902

Jan. 1945

 

DRÖGE

Martin

29.3.1907

30.11.1948

 

EHLERS

Heinrich

20.5.1913

31.3.1942

 

FICKEN

Hinrich

11.10.1924

5.(?)8.1944 i. Osten

vermisst

FÜHRING

Fritz

8.4.1910

8.6.1946

 

FÜHRING

Walter

17.10.1923

Okt. 1944

vermisst

GORBRECHT

Willi

17.6.1923

4.7.1944

 

GRAFELMANN

Hinrich

5.5.1909

15.5.1946

 

GRAFELMANN

Louis

27.2.1918

1.9.1944

 

GREFF

Wilhelm

22.12.1922

13.12.1944

 

GUHLING

Friedrich

26.12.1917

4.1.1945

 

HAAREN

Heinrich

24.8.1900

12.8.(Juli)1945

 

HELLWIG

Wilfried

19.12.1923

18.?.1944

 

HILLMANN

Heinrich

8.5.1926

20.7.1944

 

HILLMANN

Hinrich

6.11.1918

3.4.1945

 

HOOPS

Johann

5.1.1910

20.8.1944

vermisst

HÖVEL

Heinz

7.8.1926

17.7.1944

 

HÖVEL

Wilhelm

11.2.1924

18.3.1944

 

JÄGER

Karl

24.7.1921

14.9.1943

 

JUNGCLAUS

Hinrich

9.11.1920

27.7.1942

 

JUNGCLAUS

Johann

6.1.1924

Juli 1944

vermisst

JUNGCLAUS

Peter

6.9.1922

5.10.1944

 

KALTOFEN

Oskar

14.2.1910

23.6.1941

 

KASAN

Konrad

26.11.1913

28.4.1944

 

KELLER

Johann

30.10.1919

13.11.1943

 

KLING

Walter

30.1.1910

26.10.1945

 

KLINGEBIEL

Hinrich

19.8.1906

19.3.1945

 

KÜCK

Johann

11.4.1909

Aug. 1944

vermisst

KÜHN

Herbert

23.7.1921

27.5.1943

 

KUSCHE

Lothar

25.1.1925

10.8.1944

 

LINNEMANN

Hans

16.2.1926

16.12.1944

vermisst

LOBITZ

Willi

6.10.1924

27.2.1943

 

LÜCKEN

Heinrich

4.11.1909

21.8.1941

 

MANGELS

Friedrich

25.2.(11.)1920

26.9.1941

 

MEYERJOHANN

Johann

26.3.1930

7.12.1944

 

MURCK

Karsten

14.12.1914

14.8.1944

 

NEHRING

Gevert

2.4.1908

22.9.1944

 

PFEIL

Erich

5.2.1923

2.3.1943

 

RAUTENBERG

Ernst

4.12.1922

23.2.1943

 

RAUTENBERG

Friedrich

20.12.1888

24.10.1945

 

REDDIG

Kurt

2.11.1921

3.3.1943 i. Russland

 

RIGGERS

Hermann

21.1.1920

30.10.1941

 

RIGGERS

Hinrich

5.1.1913

6.2.1942

 

RÖHRS

Dietrich

9.2.1909

2.2.1942

 

SCHMIDT

Josef

22.10.1905

21.4.1944

 

SCHNEIDER

Horst

15.4.1924

27.9.1944

 

SCHRÖDER

Thees

1.10.1919

13.2.1944

 

SCHULZ

Georg

1.7.1910

2.3.1943

 

SIEG

Erich

20.7.1911

28.12.1942

 

SÜNDERMANN

Joh.

8.1.1918

1944

 

THUN

Artur von

30.1.1921

Mai 1943

 

THUN

Heinz von

10.12.1919

März 1945

vermisst

TIMMERMANN

Wilhelm

24.9.1914

27.1.1942

 

TÖNJES

Hinrich

15.9.1911

8.10.1943

 

TRENKEL

Erwin

11.11.1920

16.10.1943

 

TRENKEL

Gerhard

4.9.1911

9.8.1944

 

VAGTS

Johann

26.4.1921

5.1.1943 in Russland

 

VOGT

Helmuth

18.5.1917

25.3.1945

 

VÖLLERS

Karl-Heinz

2.2.1923

30.4.1944

 

WARNKE

Heinrich

10.2.1918

25.6.1942

 

WEGNER

Wilhelm

17.8.1917

7.10.1944

 

WENDT

Christoph

28.1.1914

1.10.1942

vermisst

WENIG

Paul

28.11.1913

26.4.1945

 

WIEBALK

Ernst

8.6.1909

16.9.1941, Russland

 

WITTE

Hermann

17.5.1917

15.10.1943

 

WITTE

Jonny

20.3.1925

29.5.1944

 

WOHLERS

Hans

13.6.1923

31.7.1944

 

Ergänzungen in blauer Schrift von Steinen auf Familiengräbern

Datum der Abschrift: Oktober 2007

Beitrag von: Elke Langner
Foto © 2007 Elke Langner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten