Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

Aichstetten-Altmannshofen, Kreis Ravensburg, Baden-Württemberg:

Denkmal an der Nordseite der Pfarrkirche St. Vitus. (Kirche wird gerade restauriert.)

Aichstetten-Altmannshofen, Foto © 2008 Markus Hahne

Inschriften:

Ehre unseren Toten, die ihr Leben für´s Vaterland hingegeben haben (Namen) 1914 – 1918 Pfarrgemeinde Altmannshofen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BÖCK

Josef

03.01.1916 i.d. Vogesen

27 Jahre alt

BRENNER

Michael

25.09.1915

28 Jahre alt vermisst

Reservist

EDELMANN

Hubert

08.05.1915 b. Ypern

25 Jahre alt

EDELMANN

Wilhelm

04.01.1916 i.d. Argonnen

34 Jahre alt

FLECK

Anton

26.03.1918 b. Brisde Faureaux

24 Jahre alt

Landsturmmann

GEROMILLER

Xaver

01.08.1916 a.d.Somme

26 Jahre alt

GRAF

Konrad

26.10.1914 b. Wattigniss

27 Jahre alt

GROPPER

Josef

08.04.1918 b. Braches

19 Jahre alt

Seesoldat

HEMMERICH

Robert

12.05.1916 b. Christel

30 Jahre alt

LOTTERER

Wilhelm

02.04.1917

22 Jahre alt vermisst

Musketier

PETER

Johannes

19.09.1915 b. Ypern

21 Jahre alt

Musketier

RÖLLE

Gebhard

22.10.1918 Sibillenhöhe

23 Jahre alt

RUEPP

Friederich

14.06.1917 b. Winterberg

20 Jahre alt

SCHNEIDER

Georg

17.09.1916 b. Raucourt

28 Jahre alt

ZWEIFEL

Alois

17.11.1916 (20.11.1916) Karlsruhe

37 Jahre alt gestorben

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ALBRECHT

Leopold

08.05.1922

04.10.1942

Obergefreiter

BAINDER

Franz

03.05.1909 Altmannshofen

28.05.1943 b. Lwonski, Rußland

Unteroffizier

BAUMGÄRTNER

Venantius

26.10.1914 Altmannshofen

25.08.1942 b. Abganerowo, Rußland

BRENNER

Konrad

31.01.1924

13.10.1943

GEROMILLER

Georg

19.03.1917

03.09.1944

vermisst

Gefreiter

GEROMILLER (GEROMÜLLER)

Anton

21.07.1912 Mooshausen

03.07.1941 b. Bereshany, Ukraine

GOHM

Albert

30.01.1914

07.10.1943

Soldat

GOHM

Xaver

27.02.1927 Ellwangen

13.08.1945 Kgf.Lag.Jugoslawien

HASENMAILE

Josef

11.12.1905

15.07.1943 Italien

HEMMERICH

Rudolf

14.06.1924

07.05.1945

Unteroffizier

LAUB

Anton

15.03.1912 Rot an der Rot

12.09.1944 Zawady, Polen

LAUB

Josef

02.12.1910

17.08.1943

Obergefreiter

LÖFFLER

Karl

18.06.1908

12.02.1944 Italien

MAYERHOFER

Alois

07.07.1914

24.03.1945

Schütze

MÖSLE

Franz

11.05.1922 Altmannshofen

21.05.1942 b. Derben, Rußland

MÖSLE

Vitus

06.05.1927

14.04.1945

vermisst

RIEDLE

Konrad

30.09.1906

13.08.1944

vermisst

RÖLLE

Karl

11.11.1905

04.02.1944

SCHNEIDER

Georg

15.11.1925

22.06.1944

vermisst

Stabsgefreiter

SCHWENK

Georg

25.12.1915 Altmannshofen

01.02.1944 Gracocki Dolori, Kroatien

Obergefreiter

SCHWENK

Josef

30.05.1914 Altmannshofen

31.12.1941 Wladislawowka, Ukraine

Stabsgefreiter

STÖLZLE

Philipp

01.05.1915 Altmannshofen

19.04.1945 b. Jägerndorf, Tschechei

TRAUT

Alois

24.12.1926

30.03.1945

vermisst

TRAUT

Franz Josef

30.12.1922

02.05.1942

Private Grabsteine:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

KOTSCHULLA

Helmut

1915

1943

LÖFFLER

Karl

18.06.1908

12.02.1944

MÖSLE

Franz

1922

1942

zusammen mit MÖSLE Vitus

MÖSLE

Vitus

1927

1945

zusammen mit MÖSLE Franz

Angaben in grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 24.02.2008

Beitrag von: Katharina Hahne Foto © 2008 Markus Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten